„Wir machen das Beste daraus!“

Am Donnerstag und Freitag (14./15. Januar) findet die future!publish 2021 statt, diesmal ausschließlich digital. Konzipiert man ein Digitalprogramm anders als eine Liveveranstaltung? Welche fancy Digitalformate haben sich die Programmmacher*innen einfallen lassen? Und können alle Teilnehmer mitreden? Antworten von Mathias Voigt, Geschäftsführer der Agentur Literaturtest, die den Branchenkongress ausrichtet.
Mehr im Börsenblatt