Wahlkampf-Manöver sorgt für Schlagzeilen

Noch vor der Bund-Länder-Schalte am Mittwoch hat der Chef des größten Buchhandels-Filialisten Thalia-Mayersche gefordert die Buchhandlungen wieder zu öffnen. Seine Drohung bietet nun Stoff für Berichte.
Mehr im Börsenblatt