Leipzigs Neue Seiten

Unter dem Titel „Leipzigs Neue Seiten. Buchgestaltung zwischen Tradition und digitaler Zukunft“ startet die Stiftung Buchkunst eine neue Podcast-Reihe, die sich mit Leipzigs vielfältiger Buchgestaltungsszene befasst. Recherchiert und moderiert wird die Reihe vom Leipziger Korrespondenten des Börsenblatts, Nils Kahlefendt.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: