Autor*innen und Übersetzer*innen lehnen „Zwangslizenz“ ab

Mehrere Autor*innen- und Übersetzer*innen-Verbände protestieren in einem Schreiben unter anderem an Kulturstaatsministerin Monika Grütters dagegen, den § 42b Digitale Leihe in das Urheberrechtsgesetz (UrhG) aufzunehmen.
Mehr im Börsenblatt