Schlüsselroman „Machtergreifung“ – „Soap-Opera“ über das Innenleben der AfD

Der Schauspieler Gustaf Gründgens in seiner Rolle als "Faust".  (picture-alliance / United Archives / IFTN)Das Buch „Machtergreifung“ sei zwar ein Schlüsselroman über die AfD, doch die Enthüllungen blieben aus, sagt der Literaturwissenschaftler Johannes Franzen. Das Buch sei ungelenk geschrieben und keine Lesefreude.

Deutschlandfunk Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio