SAID: Deutsch-iranischer Dichter mit 73 Jahren gestorben

Er vermittelte iranische Literatur an deutsche Verlage und dichtete selbst, später engagierte er sich stark in der Schriftstellervereinigung PEN. Nun ist der Poet SAID in München mit 73 Jahren gestorben.
Mehr in Spiegelonline