Literaturwissenschaftlerin Salamander – „Jeder wusste es: Die Juden sind wir“

Rachel Salamander, Buchhandelsunternehmerin, steht im Saal des Alten Münchener Rathauses bei der Verleihung der Ehrenbürgerwürde auf der Bühne. Die Ehrenbürgerwürde der Stadt München wurde an sieben Persönlichkeiten verliehen.  (picture alliance / dpa / Lino Mirgeler)Eine Fachbuchhandlung für jüdische Literatur in München zu eröffnen, war 1982 nicht gerade naheliegend. Rachel Salamander hat es trotzdem getan und damit auch einen Ort des Austauschs und der Begegnung geschaffen.

Deutschlandfunk Kultur, Im Gespräch
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio