Bonnier hilft überfluteten Buchhandlungen

Die Verlage der Bonnier-Gruppe spenden 100.000 Euro an das Sozialwerk des Deutschen Buchhandels, um die betroffenen Buchhandlungen in den Hochwassergebieten zu unterstützen.
Mehr im Börsenblatt