Prinz Harrys Memoiren erscheinen bei Penguin Random House

Prinz Harry hat seine Memoiren für 17 Millionen Euro an Penguin Random House verkauft, wo auch schon Barack und Michelle Obama verlegt wurden. Sein Co-Autor und ein Erscheinungszeitraum sind bereits bekannt.
Mehr im Börsenblatt