Antoine Wauters: „Denk an die Steine unter deinen Füßen“ – Märchenhafte Abrechnung mit der Ausbeutung

Antoine Wauters: „Denk an die Steine unter deinen Füßen“ – Märchenhafte Abrechnung mit der AusbeutungElterliche Gewalt, repressive Gesellschaft: Ein Zwillingspaar rebelliert gegen die Autorität und rettet sich auf fast märchenhafte Weise. „Denk an die Steine unter deinen Füßen“ von Antoine Wouters ist ein ungewöhnlicher Bildungsroman.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik

Zum: Deutschlandradio

Das könnte Sie auch interessieren: