Friedrich Christian Delius: „Die sieben Sprachen des Schweigens“ – Dicht an der Zeitgeschichte

Hier geht es zur Buchkritik: Friedrich Christian Delius – Die sieben Sprachen des Schweigens. (Deutschlandradio / Rowohlt)Zeitgeschichte, Autobiografie und Literaturbetrieb – das sind drei essenzielle Themenkreise des Schriftstellers Friedrich Christian Delius. Sein neues Buch „Die sieben Sprachen des Schweigens“ verbindet sie eindringlich miteinander.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik

Zum: Deutschlandradio