Literaturnobelpreis für Abdulrazak Gurnah: Eine politische Entscheidung


Als erster Ostafrikaner erhält Abdulrazak Gurnah den Literatur-Nobelpreis. Sein Werk ist eine Kritik am Kolonialismus – und Deutschland spielt darin oft eine zentrale Rolle.
Quelle: SZ.de

Das könnte Sie auch interessieren: