„Dass es von dem Autor nichts gibt: Das stimmt so nicht!“

Fragt die Kundschaft nach den Büchern von Literaturnobelpreisträger Abdulrazak Gurnah? Und hofft der Buchhandel darauf, dass seine Werke in deutscher Übersetzung bald (wieder) lieferbar sind? Einschätzungen aus dem Sortiment.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: