Jan Soeken: „Slocum. Schiffbruch auf dem East River“ – Was zu einem Unglück führt

Das Buchcover von "Slocum" von Jan Soeken zeigt die Zeichnung eines brennenden Dampfers und verschiedene Mitglieder der Schiffsbesatzung. (Deutschlandradio/ Avant Verlag )Jan Soeken erzählt in seiner Graphic Novel vom größten zivilen Schiffsunglück in der US-amerikanischen Geschichte. Sein Buch überrascht, es ist ein groteskes Kammerspiel, das jeden Katastrophenkitsch vermeidet.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

Zum: Deutschlandradio

Das könnte Sie auch interessieren: