Yanis Varoufakis‘ Buch „Ein anderes Jetzt“: Wie ein sehr langer Abend in einer WG-Küche


War da nicht was mit dem Mittelfinger und Böhmermann? Griechenlands ehemaliger Finanzminister Yanis Varoufakis wurde lange als „Rockstar-Politiker“ gehandelt. Jetzt hat er einen utopischen Roman geschrieben – und offenbart darin das ganze Dilemma der Linken.
Quelle: SZ.de

Das könnte Sie auch interessieren: