Schutz für den Zwischenbuchhandel

Welche Leistungen sind im Rahmen des Diskriminierungsverbots zu beachten – und rechtfertigen damit keine Boni, die über den Barsortimentsrabatt hinausgehen? Dazu hat das Landgericht Stuttgart ein spannendes Urteil gefällt. Rechtanwältin Birgit Menche, Preisbindungsbevollmächtigte des Sortiments, erläutert die Details.
Mehr im Börsenblatt

Das könnte Sie auch interessieren: