Posted in Leseproben

Anna Todd: The Brightest Stars – attracted – Roman

Stars need darkness to shine

Die 20-jährige Karina konzentriert sich ganz auf ihren Job in einem Massagestudio und will ansonsten einfach nur ihre Ruhe haben. Schließlich endete Liebe für sie immer im Chaos. Eines Tages taucht ein neuer Kunde auf: Kael ist immer freundlich und hat eine unendlich sanfte Ausstrahlung. Er zieht Karina auf geheimnisvolle Art und Weise an, und langsam öffnet sie sich. Doch plötzlich wird Karina durch Kael in eine Welt hineingezogen, die noch düsterer ist als ihre eigene – und voller Leidenschaft.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Anne Jacobs, Leah Bach: Insel der tausend Sterne – Roman Eine Reise ins geheimnisvolle Afrika

Zwischen wilder Savanne und exotischen Trauminseln verbirgt sich das Geheimnis um ihre wahre Herkunft …

Berlin, 1913. Im Nachlass ihrer Mutter entdeckt die junge Paula von Dahlen ein vergilbtes Foto aus Deutsch-Ostafrika. Ist der Mann auf dem Bild ihr Vater, den sie nie kennengelernt hat? Mutig reist Paula bis nach Tanga, wo sie den jungen Journalisten Tom Naumann trifft. Mit seiner Hilfe begibt sie sich auf die Spur des Fotos – die sie bis zum Kilimandscharo und auf die Insel Sansibar führt. Doch in Europa bricht der Krieg aus, und während Tom an die Front zieht, ist Paula in der Wildnis auf sich allein gestellt …

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Anthony William: Heile dich selbst – Medical Detox – Die Antwort auf (fast) alle Gesundheitsprobleme Revolutionäre Heilstrategien bei Migräne, Übergewicht, chronischer Erschöpfung u.v.m.

Ein ausbalancierter Stoffwechsel und ein intaktes Mikrobiom sind die Basis für eine stabile Gesundheit. Auch bei scheinbar chronischen Leiden wie Migräne, Schwindel, Müdigkeit, Reizdarm oder Endometriose wird Heilung möglich, wenn wir den Körper von Toxinen und Parasiten befreien und ihn mit potenten Nährstoffen wieder aufladen. Das umfassende medizinische Detox-Programm von Kultautor Anthony William setzt genau hier an: Es liefert individuelle Strategien, die auf die verschiedenen Entgiftungstypen zugeschnitten sind. Ihnen allen gemeinsam sind besondere Obst- und Gemüsesorten mit therapeutischer Wirkung sowie kluge Vitamin- und Nahrungsergänzungsmittel-Strategien, die bei den wirklichen Ursachen und nicht bei den Symptomen ansetzen. Natürlich spielen auch William-Klassiker wie die Tiefenreinigungs-Morgenroutine, 3:6:9-Leberreinigung, Selleriesaft und der Metall-Detox-Smoothie wieder eine tragende Rolle. Dieses Buch heilt!

Vierfarbig, mit 75 Rezepten und Beispielmenüs.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Lee Child: Keine Kompromisse – Ein Jack-Reacher-Roman

Eine Kleinstadt im Nirgendwo. Ein unvorstellbares Verbrechen. Nur Jack Reacher nimmt den Kampf auf.

Jack Reacher folgt einem plötzlichen Impuls, als er in der Kleinstadt Mother’s Rest irgendwo im Mittleren Westen aus dem Zug steigt. Die Privatermittlerin Michelle Chang wartete dort vergeblich auf ihren Partner und kommt mit Reacher ins Gespräch. Allein durch die wenigen beiläufig geäußerten Worte gerät dieser ins Visier einer skrupellosen Bande, die bereits Changs Partner auf dem Gewissen hat. Doch die Verbrecher unterschätzen, worauf sie sich einlassen, als sie auch Reacher ermorden wollen – denn niemand ist härter als Jack Reacher!

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Naomi Novik: Das kalte Reich des Silbers

Glitzernd, grandios und geheimnisvoll

Mirjem ist die Tochter eines gutherzigen Pfandleihers, der es nicht über sich bringt, Schulden einzutreiben. Als die Familie deshalb hungern muss, übernimmt Mirjem das Geldeintreiben. Sie hat Erfolg, und bald heißt es, sie könne Silber zu Gold machen. Die Kunde davon dringt bis tief in die Wälder, zum gefürchteten Volk der Staryk. Deren König entführt sie in sein eisiges Reich, sie soll für ihn Silber zu Gold machen. Tut sie das nicht, wird der Staryk sie töten. Doch nun versinkt die Menschheit in Kälte …

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Stefanie Stahl: Das Kind in dir muss Heimat finden – In drei Schritten zum starken Ich – das Arbeitsbuch

Das Arbeitsbuch zum Spiegel-Bestseller

Mit ihrem Bestseller „Das Kind in dir muss Heimat finden“ verhalf Stefanie Stahl Hunderttausenden Menschen dazu, die enorme Kraft der Arbeit mit dem inneren Kind für sich zu entdecken. Dieses Praxisbuch vermittelt nun ein umfassendes Programm für ein starkes Ich:
Schritt 1: Lerne dein Schattenkind kennen – den Persönlichkeitsanteil, der für negative Kindheitserlebnisse und Traumatisierungen steht.
Schritt 2: Stärke dein Erwachsenen-Ich – den rationalen Anteil, der für die Lösung von Problemen unverzichtbar ist.
Schritt 3: Entdecke dein Sonnenkind – den gesunden, starken und fröhlichen Persönlichkeitsanteil.
Mit zahlreichen neuen Übungen sowie 6 heraustrennbaren Schablonen für die individuelle Arbeit mit dem Sonnen- und Schattenkind.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Julian Barnes: Die einzige Geschichte – Roman

Die erste Liebe hat lebenslange Konsequenzen, aber davon hat Paul im Alter von neunzehn keine Ahnung. Mit neunzehn ist er stolz, dass seine Liebe zur verheirateten, fast dreißig Jahre älteren Susan den gesellschaftlichen Konventionen ins Gesicht spuckt. Er ist ganz sicher, in Susan die Frau fürs Leben gefunden zu haben, alles andere ist nebensächlich. Erst mit zunehmendem Alter wird Paul klar, dass die Anforderungen, die diese Liebe an ihn stellt, größer sind, als er es jemals für möglich gehalten hätte.

»Die einzige Geschichte« ist ein tief bewegender Roman über die Liebe. Nach »Der Lärm der Zeit« und »Vom Ende einer Geschichte« beweist Bestseller-Autor und Man Booker- Preisträger Julian Barnes aufs Neue, dass er ein Meister im Ausloten menschlicher Abgründe ist.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Juliet Diaz: Witchery – Entdecke die Hexe in dir – Die Schule der Weißen Magie

In jedem Menschen stecken magische Kräfte! Wie wir sie wecken können, um alle Bereiche unseres Lebens auf zauberhafte Weise zu verbessern, zeigt Juliet Diaz, die bereits in dritter Generation als heilende Hexe wirkt und hier das Wissen ihrer Ahnen weitergibt. Schritt für Schritt führt sie uns in die Geheimnisse der Hexenkunst ein und vermittelt Inspirationen und Tipps, die jeder nutzen kann, um seine magischen Fähigkeiten zum Erblühen zu bringen. Endlich den Traumpartner finden oder gesundheitliche Beschwerden lindern, das Zuhause vor negativen Energien schützen oder im Job erfolgreich durchstarten – mithilfe von Diaz‘ Heilkräuterrezepten, Zaubersprüchen und Ritualen entsteht der magische Funke, der Wünsche wahr werden lässt.
Der praktische Begleiter für moderne Hexen und alle, die es werden wollen!

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Gilly Macmillan: Die Nanny – Roman

Sie ist die Tote im See. Sie ist die Frau an der Tür. Sie ist das Kindermädchen!

Die siebenjährige Jo wächst im Luxus auf, doch Wärme und Zuneigung erfährt sie nur von ihrer geliebten Nanny Hannah. Als die eines Nachts ohne jede Erklärung verschwindet, bricht für das Mädchen eine Welt zusammen. Dreißig Jahre später kehrt Jo nach England in das Anwesen ihrer Kindheit am See zurück. Die Beziehung zu ihrer Mutter ist noch immer geprägt von Vorwürfen und Ablehnung, und so ist Jo überglücklich, als eine ältere Dame auftaucht und sich als Hannah, Jos ehemalige Nanny, vorstellt. Doch Jos Mutter ist misstrauisch. Denn sie weiß – Hannah ist tot, seit der Nacht vor über dreißig Jahren. Wem soll Jo glauben? Ihrer Mutter oder der Frau, die damals das einzig Guten in ihrem Leben war? Und will Jo die Wahrheit überhaupt wissen? Denn die tut manchmal so weh, dass man lieber mit einer Lüge leben würde …

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

J. R. Ward: Winternacht – Black Dagger 34 Roman

Seit dem Tod seiner geliebten Shellan Selena verbringt der mächtige Schatten Trez seine Tage in Trauer und Einsamkeit. Doch dann begegnet er im Restaurant seines Bruders der Kellnerin Therese. Trez, der überzeugt ist, dass die schöne Vampirin die Reinkarnation Selenas ist, verliebt sich Hals über Kopf in sie. Doch Therese hat mit eigenen Dämonen zu kämpfen, und wenn die beiden eine gemeinsame Zukunft wollen, müssen sie erst lernen, ihre Vergangenheit loszulassen …

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Lorna Byrne: Engel in meinem Haar – Die wahre Geschichte einer irischen Mystikerin

Das Hauptwerk der großen irischen Engel-Autorin.

Dieses Buch veränderte das Leben von Menschen auf der ganzen Welt. Bereits als Kind erkennt Lorna Byrne, dass sie über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt: Sie kann Engel wahrnehmen, die ihre ständigen Begleiter werden. Doch Lorna lernt früh, ihre Erfahrungen zu verbergen, und viele Jahre vergehen, bis sie begreift, dass sie ihr Schweigen brechen muss, um ihre Gabe für andere Menschen einzusetzen. Eine moderne irische Mystikerin erzählt die berührende Geschichte ihres Lebens – und davon, wie Engel uns in jedem Moment leiten und unterstützen können, wenn wir uns für ihre liebevolle Präsenz öffnen.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

David Graeber: Bürokratie – Die Utopie der Regeln

Wir alle hassen Bürokraten. Wir können es nicht fassen, dass wir einen Großteil unserer Lebenszeit damit verbringen müssen, Formulare auszufüllen. Doch zugleich nährt der Glaube an die Bürokratie unsere Hoffnung auf Effizienz, Transparenz und Gerechtigkeit. Gerade im digitalen Zeitalter wächst die Sehnsucht nach Ordnung und im gleichen Maße nimmt die Macht der Bürokratien über jeden Einzelnen von uns zu. Dabei machen sie unsere Gesellschaften keineswegs transparent und effizient, sondern dienen mittlerweile elitären Gruppeninteressen.Denn Kapitalismus und Bürokratie sind einen verhängnisvollen Pakt eingegangen und könnten die Welt in den Abgrund reißen, warnt David Graeber, der bedeutendste Anthropologe unserer Zeit.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Claudia Croos-Müller: Kopf hoch – das kleine Überlebensbuch – Soforthilfe bei Stress, Ärger und anderen Durchhängern

Hier kommt Oscar, das Gute-Laune-Schaf!

Rein in den Körper, raus aus dem Tief: Bei emotionalen Durchhängern lässt sich die Psyche am einfachsten über den Körper beeinflussen. Sie müssen dafür nicht sportlich sein. Sie benötigen weder Übungsmatte noch Rückzugsort. Und Sie brauchen nur ganz wenig Zeit.
Dr. med. Claudia Croos-Müller, Fachärztin für Neurologie und Psychotherapie, und Oscar, das Gute-Laune-Schaf, zeigen Ihnen 12 ganz einfache, dabei hoch wirksame Übungen, die Groß und Klein in Sekundenschnelle aus jedem Stimmungstief bringen und dabei auch noch Spaß machen.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Stefan Bollmann: Warum ein Leben ohne Goethe sinnlos ist

„Ergründe, ergrabe, ergreife das Glück“ – Goethe für fast alle Lebenslagen

Seit Loriot wissen wir, dass ein Leben ohne Mops sinnlos ist. Aber ohne Goethe? Das kommt ganz auf unser Bild von Goethe an, so der Tenor dieser so charmanten wie leichtfüßigen Besichtigung von Goethes Leben. Stefan Bollmann zeigt uns Deutschlands größten Dichter, wie wir ihn noch nicht kannten: mehr Zeitgenosse als Klassiker, nicht Meister, sondern Befreier. Sein Buch ist eine spielerische und äußerst lebenspraktische Initiation in die Gedankenwelt Goethes und viele seiner Werke – und eine Ermutigung dazu, dem Pfad der eigenen Kreativität zu folgen.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Michael Kenna, Gudrun Melzer, Jens-Uwe Hartmann, Ira Stehmann (Hrsg.): Buddha. Fotografien von Michael Kenna – Mit 104 inspirierenden Buddhaporträts aus aller Welt

Meisterliche Schwarz-Weiß-Fotografien des Erleuchteten aus aller Welt

Asien fasziniert den weltbekannten britischen Fotografen Michael Kenna auf ganz besondere Weise. Seit vielen Jahren bereist er den Kontinent intensiv – sein Fotoband Forms of Japan ist eines der weltweit erfolgreichsten Fotobücher der vergangenen Jahre. Im vorliegenden Band geht er den Spuren Buddhas nach, des Erleuchteten, Begründers der nach ihm benannten Weltreligion und verehrt von Millionen Menschen überall auf der Welt. Mit seiner analogen Hasselblad-Kamera hat er Buddha-Statuen an den verschiedensten Plätzen aufgenommen: in Tempeln, Schreinen, an heiligen Stätten, in Wohnzimmern und Museen in Asien und Europa. Vom Fotografen selbst von Hand abgezogen und sorgfältig ausgewählt, vereint dieser Band klassische Schwarz-Weiß-Aufnahmen des Erleuchteten in noch nie dagewesener Fülle und höchster fotografischer Qualität.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Gregory David Roberts: Shantaram

Eine ebenso tollkühne wie bewegende Reise ohne Rückfahrkarte in das Indien abseits der touristischen Routen

Als der Australier Lindsay in Bombay strandet, hat er zwei Jahre Gefängnis hinter sich und ist auf der Flucht vor Interpol. Zu seinem großen Glück begegnet er dem jungen Inder Prabaker, der ihn unter seine Fittiche nimmt. Auf ihren Streifzügen durch die exotische Metropole schließen die beiden eine innige Freundschaft, und Lindsay lernt nicht nur die Landessprache, sondern auch, mit sich ins Reine zu kommen: Er wird zu „Shantaram“, einem „Mann des Friedens“, und kämpft für die Ärmsten der Armen. Doch dann verfällt Lindsay einer Deutsch-Amerikanerin mit dubiosen Kontakten zur Unterwelt …

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Walter Isaacson: Steve Jobs – Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers

Die erste umfassende und autorisierte Biografie über einen der revolutionärsten Entwickler der Welt: Steve Jobs!

Macintosh, iMac, iPod, iTunes, iPhone, iPad – Steve Jobs hat der digitalen Welt mit der Kultmarke Apple Ästhetik und Aura gegeben. Wo Bill Gates für solide Alltagsarbeit steht, war der Mann aus San Francisco die Stilikone des IT-Zeitalters, ein begnadeter Vordenker, der kompromisslos seiner Idee folgte. Genial und selbstbewusst hat er trotz ökonomischer und persönlicher Krisen den Apfel mit Biss (Bite) zum Synonym für Innovation und Vision gemacht.

Doch wer war dieser Meister der Inszenierung, was trieb ihn an? Walter Isaacson gewann das Vertrauen des Apple-Chefs und konnte als erster Biograf während der langjährigen Recherchen auf seine uneingeschränkte Unterstützung ebenso bauen wie auf die seiner Familie, seiner Weggefährten und auch der Kontrahenten. Entstanden ist d a s Buch über Steve Jobs und sein Unternehmen – nicht nur für Apple-Fans.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Manuela Inusa: Mandelglück – Roman

Bäume voller reifer Mandeln und drei Frauen auf der Suche nach dem Glück …

Sophie hat das ländliche Kalifornien für ein Leben in der Großstadt hinter sich gelassen. Doch dann erbt sie unerwartet die Mandelfarm ihrer Großmutter Hattie, wo sie als Kind viele wunderbare Sommer verbrachte. Soll sie wirklich ihren Job aufgeben und die Farm übernehmen? Nicht nur der Duft der frisch gerösteten Mandeln weckt Erinnerungen an vergangene Tage, auch ihre ehemals beste Freundin Lydia und ihre Jugendliebe Jack tragen dazu bei, dass Sophie bald von alten Zeiten eingeholt wird. Und dann gibt es noch die weisen Worte ihrer verstorbenen Großmutter, die Sophie immer dann helfen, wenn sie nicht weiterweiß – und sie vielleicht sogar zum großen Glück führen …

Die zauberhafte Kalifornische-Träume-Reihe bei Blanvalet:

1. Wintervanille
2. Orangenträume
3. Mandelglück
4. Erdbeerversprechen

Alle Bände können auch unabhängig gelesen werden.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Ingo Siegner: Erdmännchen Gustav und seine lustigsten Abenteuer – Sammelband mit 3 Bänden: Nachts auf dem Sambesi / Gustav vor, noch ein Tor! / Spurlos verschwunden

Ein Bilderbuch-Abenteuer vom Autor des Kleinen Drachen Kokosnuss

Hier sind die drei beliebtesten Abenteuer der niedlichen Erdmännchen Gustav, Rocky und Pauline versammelt. Die Freunde erleben eine spannende Bootsfahrt auf dem Sambesi-Fluss, müssen sich bei einem nervenaufreibenden Fußballspiel beweisen und den verschwundenen Gustav wiederfinden.
Wunderschöne Bilderbuch-Geschichten für Kinder ab 3 Jahren.
Dieser Band enthält: »Nachts auf dem Sambesi«, »Gustav vor, noch ein Tor!«, »Spurlos verschwunden«.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Wolf Funfack: Metabolic Balance® Das Kochbuch für jeden Tag (Neuausgabe) – Überraschend einfach! Das individuelle Ernährungsprogramm

Rezeptideen à la Metabolic Balance®

Das Kochbuch bietet über 140 verlockende und alltagstaugliche Rezeptideen zu dem weltweit erfolgreichen Metabolic Balance®-Programm. Die Umsetzung des persönlichen Ernährungsplans wird durch die Zuordnung der einzelnen Rezepte zu den Lebensmittelgruppen des Programms erleichtert. Entwickler dieses einmaligen Konzepts war der Arzt und Ernährungsmediziner Wolf Funfack. Zusammen mit der Ernährungswissenschaftlerin Silvia Bürkle konzipierte er 2001 die Methode, mit der jeder ein gesundes Körpergewicht erreichen und langfristig halten kann.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

R.L. Stine: Gänsehaut – Der Geist von nebenan

Hannah erwartet nicht viel von ihren diesjährigen Sommerferien, denn alle ihre Freundinnen sind ins Ferienlager gefahren und ihre Brüder beanspruchen die gesamte Aufmerksamkeit ihrer Eltern. Doch dann ziehen praktisch über Nacht Danny und seine Familie in das leerstehende Nachbarhaus ein und es kommt zu unheimlichen Zwischenfällen. Hat etwa Danny etwas damit zu tun? Als Hannah versucht mehr herauszufinden, rät ihr ein düsteres Phantom sich von Danny fernzuhalten …

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Heyne Verlag: Wer weiß denn sowas? 3 – Was hilft bei schlechtem Handyempfang und warum ist Blau die Lieblingsfarbe der Menschheit? Und über 150 weitere knifflige Fragen aus der beliebten Wissensshow im Ersten

Diese Sendung ist nicht zu stoppen: Der Megabestseller geht in die 3. Runde

Warum müssen wir im Wasser häufiger auf die Toilette? Wie lässt sich eine Getränkeflasche im Sommer besonders schnell kühlen? Wieso wurden Pandas zu Veganern? Und was erhalten Kinder in Deutschland umgehend nach der Geburt?
Dieses Buch versammelt über 150 neue verblüffende und amüsante Fragen aus dem beliebten Quiz mit Kai Pflaume »Wer weiß denn sowas?«. Ob Wissenschaft, Sport oder Essen & Trinken: Hier können Sie genauso wie Superhirn Bernhard Hoëcker und Quizmaster Elton versuchen, möglichst viele richtige Antworten auf außergewöhnliche Fragen zu geben. Überraschend, spannend und unglaublich witzig!

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Heinz Erhardt: Das große Heinz Erhardt Buch

Er war der Schelm der Nation. Wenn er mit treuherzigem Gesicht -noch’n Gedicht- vortrug, wieherten die Zuhörer vor Lachen. Sein gemütliches Äußeres, der kindliche Blick hinter dicker Hornbrille: die Harmlosigkeit in Person. Doch wenn er den Mund öffnete, fielen Bonmots, Vierzeiler, Nonsens, höherer und tieferer Blödsinn aus ihm heraus: Heinz Erhardt (1909 – 1979) ist der deutsche Komiker der fünfziger und sechziger Jahre. Dieses Buch erzählt seine Lebensgeschichte. Ein prall-buntes Lesebuch, das so ist wie sein Held: verschmitzt, spitzbübisch, phantasievoll. Eine Fundgrube für alle Heinz Erhardt-Freunde und auch für die Handvoll Leser, die es noch nicht sind.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Neale Donald Walsch: Ein unerwartetes Gespräch mit Gott – Das Erwachen der Menschheit

»Es gibt wieder etwas zu tun!« Mitten in der Nacht geschieht, was Neale Donald Walsch nicht für möglich gehalten hat: Er erhält erneut eine Einladung zu einem Gespräch mit Gott. Denn die derzeitige Situation der Welt ist so herausfordernd und die Fragen, die uns heute beschäftigen, sind dringender denn je: Richten wir die Erde zugrunde? Können wir Intoleranz, Aggression und soziale Ungerechtigkeit stoppen? Und wie kann sich die Menschheit weiterentwickeln, damit für jeden Einzelnen ein besseres Morgen möglich ist? Ein weiteres Mal entspinnt sich ein unvergessliches Gespräch – voller Weisheit, Humor und Ermutigung.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Peter Gaymann: Peter Gaymanns Katzen

In seinem unverwechselbaren Stil führt Peter Gaymann in seinen Cartoons die mehr oder weniger liebenswerten Eigenheiten von Schmusetigern, Kratzbürsten und Krallenmonstern vor. Rätselhaft, verschwiegen, unberechenbar – Katzen umgibt etwas Geheimnisvolles. Doch letztlich sind Katzen auch nur Menschen. Und was wäre die Katze ohne ihr zweibeiniges Personal?

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Curt Moreck: Ein Führer durch das lasterhafte Berlin – Das deutsche Babylon 1931

Das echte Babylon Berlin

Der Bestseller aus dem Jahr 1931 führt mitten hinein in die pulsierende Metropole Berlin auf dem Höhepunkt der Goldenen Zwanziger. Folgen Sie dem Autor bei seinen Ausflügen zu den Hotspots des damaligen Nachtlebens in sagenumwobene Varietés und Tanzpaläste, in Vergnügungsparks und Kaffeehäuser, in angesagte Bars und Schwulenkneipen, an die dunklen Orte der Prostitution und des Verbrechens.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Isaac Asimov: Die Stahlhöhlen – Roman

Ist eine Zusammenarbeit zwischen Robotern und Menschen möglich?

Zu Beginn des 30. Jahrhunderts ist die Menschheit gespalten: Die einen leben auf der Erde, zusammengepfercht unter riesigen Kuppeln, die anderen – die sogenannten „Spacer“ – haben sich auf fremden Planeten niedergelassen. Doch mit der räumlichen Trennung entwickeln beide Parteien auch ganz unterschiedliche Weltanschauungen, vor allem, was die auf der Erde verpönten Roboter betrifft. Elijah Baley von der New York City Police ist alles andere als begeistert von seinem neuen Fall: ein Diplomat der Spacer wird ermordet aufgefunden. Baley soll ausgerechnet zusammen mit einem Roboter ermitteln und so jede politische Ausweitung dieses unangenehmen Falles verhindern. Dass R. Daneel ein hochentwickelter Android ist, der von einem Menschen nicht mehr unterschieden werden kann, macht die Zusammenarbeit für Baley zunächst nicht einfacher …

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Hanns-Josef Ortheil: Die Moselreise

Im Zentrum dieses ungewöhnlichen Buchs steht das Tagebuch einer Moselreise, das Hanns-Josef Ortheil als Elfjähriger verfasst hat und das erkennen lässt, wie wichtig für den kleinen Jungen schon das Reisen, die Sprache und das Schreiben waren. Ergänzt wird dieses beeindruckende Dokument durch die Beschreibung derselben Reise, die der Autor Jahrzehnte später unternommen hat. Den Abschluss des Buchs macht eine Erzählung darüber, warum Ortheil in seinem Leben bestimmte Landschaften und Gegenden immer wieder aufsucht. So führt die Erzähltrias der »Moselreise« den grandiosen Künstlerroman »Die Erfindung des Lebens« fort und gibt faszinierende Einblicke in die Geheimnisse jener frühsten, familiären Bindungen, die einen Menschen lebenslang prägen.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Hannah Fühler: 15-Minuten-Fitness ohne Geräte + DVD – Personal Training

Nur ein Viertelstündchen…

Um fit und schlank zu sein, braucht man keine Geräte und kein Studio – es geht auch anders: Trainieren nur mit dem eigenen Körpergewicht. Mit ganz natürlichen Bewegungsabläufen, die das Zusammenspiel übergreifender Muskelketten optimieren, wird der Körper schnell gekräftigt. Dafür reichen bereits 15 Minuten am Tag. Die erfahrene Fitnesstrainerin Hannah Fühler begleitet Sie mit Know-how und vielen guten Ideen auf dem Weg zu einem durchtrainierten und schlanken Körper.

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Karen Swan: Sternenwinternacht – Roman

Die begeisterte Snowboarderin Meg lebt und arbeitet in den Rocky Mountains. Eines Nachts kommt es während eines Schneesturms zu einer folgenschweren Katastrophe. Meg greift zum Funkgerät und setzt einen Hilferuf ab, der versehentlich bei einem Unbekannten landet. Jonas, berührt von Megs Verzweiflung, kann ihren Anruf nicht vergessen und funkt tags darauf zurück. Schon bald entwickelt sich eine zarte Freundschaft, und ganz langsam beginnt Meg sich zu fragen, ob sie vielleicht mehr für ihn empfindet. Doch kann man sich in jemanden verlieben, von dem man nur die Stimme kennt?

Quelle: Random House