Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

23. Februar 2018

LiteraturNewzs

Veranstaltungen: 23. Antiquariats-Messe Zürich

Die 23. Antiquariats-Messe Zürich findet vom 23. bis 25. Februar im Kunsthaus Zürich statt. Vertreten sind 25 Aussteller aus der Schweiz, Deutschland, den Niederlanden und Spanien. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Schreibwettbewerb THEO 2018: Zwölf fürs Finale nominiert

Die zwölf Nominierten für den überregionalen Schreibwettbewerb „THEO – Berlin Brandenburgischer Preis für Junge Literatur“ 2018 stehen fest. Das Finale findet am 22. April in Berlin statt. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Bernd Roeck: "Der Morgen der Welt. Geschichte der Renaissance" – Zwischen Geist und Gewalt

Die Renaissance markiert in Europa die Epoche des Umbruchs vom Mittelalter zur Neuzeit. Philosophie, Kunst und Literatur erneuerten sich in dieser Zeit von Grund auf. Ohne die Düsternis der vorangehenden Jahrhundert wäre das jedoch nicht möglich gewesen, schreibt Bernd Roeck in seinem neuen Buch. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur –

Najem Wali: "Saras Stunde" – Eine Frau rebelliert gegen die Scheinheiligkeit

Im neuen Roman von Najem Wali rechnet eine junge Frau mit der scheinheiligen Männergesellschaft in Saudi-Arabien ab. Ihr Onkel, ein Salafist, hat ihr Leben zerstört – nun ist sie zurück und will Rache. Im Gespräch erklärt der Exil-Iraker Wali, weshalb er einen Roman aus Saudi-Arabien schreibt. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio

E-Book-Markt 2017: Zahl der Käufer sinkt

Der Umsatz von E-Books am Publikumsmarkt ist laut Börsenverein 2017 gegenüber dem Vorjahr um 1,4 Prozent geschrumpft. Das liegt vor allem an den Preisvorstellungen der Käufer: Die Zahl der verkauften E-Books ist um 3,9 Prozent gestiegen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Rainer Merkel: "Stadt ohne Gott" – Wohnt die Liebe im Paris des Ostens?

Beirut ist die Kulisse des neuen Romans von Rainer Merkel. Die Helden des Romans, alle in den Zwanzigern, versuchen in der von Konflikten gezeichneten Stadt, ihre Träume zu leben. Und verlieren sich dabei oft in ihren Gefühlen. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Peter Stamm: »Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt« – mit Video

Hat man diesen Roman von Peter Stamm nicht schon einmal gelesen? Ein älterer Mann trifft eine jüngere Frau, irgendwo im Ausland? Eine Szene in einer Bibliothek. Er ist Schweizer und schreibt gerade an einem Buch. Sprachlich ist »Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt« in seiner Lakonie ebenfalls ein echter Stamm-Roman, und im ersten Augenblick wirkt der

Sachbuchbestenliste – Die 10 besten Sachbücher im März

Deutschlandfunk Kultur, ZDF und „Die Zeit“ präsentieren gemeinsam die stärksten Sachbücher des Monats. Gekürt werden die Titel von einer Jury aus 30 Kritikern. Deutschlandfunk Kultur, Aktuell (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Neun-Monats-Bilanz: Bastei Lübbe verspricht Aktionären mehr Effizienz

Anfang Februar musste Bastei Lübbe seine Prognose für die ersten Monate des laufendes Geschäftsjahr nach unten korrigieren – jetzt legt der Verlag endgültige Zahlen vor, benennt Probleme. CEO Carel Halff betont: „Wir müssen unsere Effizienz steigern.“ (Mehr in: boersenblatt.net News)

45 Abonnenten gesucht: Abonnieren Sie das literaturcafe.de bei YouTube

Buchrezensionen, Reisereportagen, Lesungen, E-Reader-Tests und Interviews: Das literaturcafe.de ist mit einem eigenen Kanal auch auf YouTube präsent. Im Umfeld der Videos platzierte Werbung hilft uns bei der Finanzierung des literaturcafe.de. Leider hat YouTube-Betreiber Google die Richtlinien für die Werbeschaltung geändert. Kanäle benötigen jetzt mindestens 1.000 Abonnenten, um ins Werbeprogramm aufgenommen zu werden – mit derzeit

Aktion für einen neuen Ausbildungsleitfaden: Azubis und Ausbilder sind gefragt

Die IG Unabhängiges Sortiment und die AG Nachwuchsgewinnung des Nachwuchsparlaments überlegen, wie die Ausbildung attraktiver gestaltet werden kann: Sie wollen mit Auszubildenden und Ausbildern einen Leitfaden entwickeln, der die Lehrzeit klarer strukturiert und Informationen gibt. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ältere Posts›› ‹‹Neuere Posts