Wort und Unwort des Jahres – Schlaglichter auf akute Debatten
Posted in LiteraturNewzs

Wort und Unwort des Jahres – Schlaglichter auf akute Debatten

Seit 1991 kürt eine Jury alljährlich das Wort des Jahres – und auch das Unwort. Über die Aufgabe dieser Worte, ihre Wirkung und ihren Wert…

Helga Weyhe ist tot: Deutschlands wohl älteste Buchhändlerin mit 98 Jahren gestorben
Posted in LiteraturNewzs

Helga Weyhe ist tot: Deutschlands wohl älteste Buchhändlerin mit 98 Jahren gestorben

Sie stand mit fast 100 Jahren noch im Laden, verkaufte nur Bücher von Verlagen, deren Programm ihr gefiel. Nun ist Helga Weyhe gestorben. Mehr in…

Rossmann ist jetzt Aktionär
Posted in LiteraturNewzs

Rossmann ist jetzt Aktionär

Drogeriemarktkönig und Bestsellerautor Dirk Roßmann steigt bei Bastei Lübbe ein: Seine Beteiligungsgesellschaft hält nun rund drei Prozent an der Kölner Verlagsgruppe. Mehr im Börsenblatt

Digitalsteuer statt Paketabgabe?
Posted in LiteraturNewzs

Digitalsteuer statt Paketabgabe?

Der Einzelhandel darf nicht öffnen und der Onlinehandel schreibt Umsatzrekorde. Grünen-Chef Habeck geht die Idee einer Paketabgabe nicht weit genug. Er fordert eine Extrasteuer für…

Innenstädte vor Corona-Kollaps
Posted in LiteraturNewzs

Innenstädte vor Corona-Kollaps

Zwei Drittel der Innenstadthändler stehen laut Handelsverband HDE vor der Pleite. Der HDE drängt auf Reformen bei den Staatshilfen. Mehr im Börsenblatt

Helga Weyhe ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Helga Weyhe ist tot

Helga Weyhe starb gestern im Alter von 98 Jahren. Sie galt als älteste Buchhändlerin Deutschlands. Mehr im Börsenblatt

4000 Fliegen mit einer Klappe
Posted in LiteraturNewzs

4000 Fliegen mit einer Klappe

Beratungsgespräche sind aktuell schwierig. Die Buchhandlung Jakob hat eine Lösung gefunden, die neue Anreize schafft und die weit über den fragenden Kunden hinausgeht. Mehr im…

Wie läuft das Geschäft in Ihrer Buchhandlung im Januar?
Posted in LiteraturNewzs

Wie läuft das Geschäft in Ihrer Buchhandlung im Januar?

Wie betreiben Sie ihr Geschäft im Lockdown-Januar? Planen Sie Ihr Einkaufsverhalten zu ändern oder füllen Sie sich Ihre Regale wie gehabt auf? Nehmen Sie jetzt…

Sarah Jørgensen macht Social Media
Posted in LiteraturNewzs

Sarah Jørgensen macht Social Media

Sarah Jørgensen ist seit Januar Senior Managerin für die Bereiche Social Media und SEO. Die Stelle wurde für sie geschaffen. Mehr im Börsenblatt

Annina Studer wird Admin
Posted in LiteraturNewzs

Annina Studer wird Admin

Annina Studer (36) ist bei NordSüd künftig für Verträge und das Datenmanagement verantwortlich. Mehr im Börsenblatt

Ein harter Überlebenskampf
Posted in LiteraturNewzs

Ein harter Überlebenskampf

2020 war für den Sortimentsbuchhandel in den USA ein Schicksalsjahr. Corona sorgte hier für massive Umsatzeinbußen. Die Absage der BookExpo New York und der Verkauf…

Vorschlag schon eingereicht?
Posted in LiteraturNewzs

Vorschlag schon eingereicht?

Buchhandlungen und Bibliotheken können dem Börsenverein bis zum 24. Januar Kinder- und Jugendbuchautor*innen vorschlagen und eine Lesung mit der Preisträger*in sowie Bücherpakete gewinnen. Mehr im…

Die Fan-Brüder: „Projekt Barnabus“ – Gentechnisch veränderte Kuscheltiere mit Freiheitsdrang
Posted in LiteraturNewzs

Die Fan-Brüder: „Projekt Barnabus“ – Gentechnisch veränderte Kuscheltiere mit Freiheitsdrang

Für ihr drittes Bilderbuch haben die Brüder Terry und Eric Fan Verstärkung von ihrem Bruder Devin bekommen. „Projekt Barnabus“ erzählt erneut eine fantastische Geschichte und…

Yvonne  Adhiambo Owuor: „Das Meer der Libellen“ – Aufwachsen zwischen Meer und Moschee
Posted in LiteraturNewzs

Yvonne Adhiambo Owuor: „Das Meer der Libellen“ – Aufwachsen zwischen Meer und Moschee

Vor der Küste Kenias wächst Ayaana in einer sehr traditionellen Welt auf. Ihr Studium verschlägt sie nach China. Yvonne Adhiambo Owuor schildert nicht nur den…

Roman: Vom Irrsinn, Jim Carrey zu sein
Posted in LiteraturNewzs

Roman: Vom Irrsinn, Jim Carrey zu sein

Der Schauspieler und Komiker hat eine bissige, beinah autobiografische Satire über Hollywood geschrieben: „Memoiren und Falschinformationen“. Quelle: SZ.de