Posted in LiteraturNewzs

Götz Aly wird geehrt

Der Autor und Journalist Götz Aly erhält heute Abend den undotierten Max-Herrmann-Preis 2020. Die Auszeichnung wird für Verdienste um das Bibliothekswesen vergeben.
Mehr im Börsenblatt

Posted in Leseproben

Nora Roberts: Am dunkelsten Tag – Roman

Dieser Tag wird in einem Blutbad enden, und auch danach ist das Böse nicht gebannt …

Es ist ein ganz normaler Abend in einem Einkaufszentrum in Portland, Maine. Drei Teenager warten darauf, dass der Kinofilm anfängt. Ein junger Mann flirtet mit dem Mädchen, das die Sonnenbrillen verkauft. Mütter und Kinder kaufen zusammen ein. Doch dann fallen die Schüsse. Officer Essie McVee ist zufällig am Tatort, und sie handelt sofort: In nur acht Minuten überwältigen McVee und ihre Kollegen die Täter, für viele der Besucher ist das jedoch zu spät. Und während die Überlebenden langsam ihr Leben wieder aufbauen, müssen sie erfahren, dass ein weiterer Verschwörer nur darauf wartet, seine Mission zu beenden …

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Kitchen Stories: Anyone Can Cook – Unsere liebsten Gerichte für jeden Tag Das Kochbuch Mit vielen exklusiven Rezepten

Kitchen Stories bringt jeden zum Kochen!

Rezepte klingen häufig kompliziert und nicht sehr praktikabel. Dieses Buch ist anders: Durch klare Step-by-Step-Bebilderung bleibt keine Frage offen. Kitchen Stories, die erste videobasierte Koch-App, bringt in Deutschland jeden Monat über 2 Millionen Menschen vor den Herd. Wer Freunde zu Besuch hat, den gemütlichen Abend zu zweit plant oder einfach Abwechslung in den Töpfen wünscht, findet bei Kitchen Stories Rat. So entspricht das eigene Ergebnis garantiert dem Foto des Gerichts. Was noch fehlt: Das Kitchen-Stories-Kochbuch mit den beliebtesten Rezepten, Geschichten aus der Küche hinter den Kulissen und Masterkniffen aus der Community. Eine Toolbox zum Sich-inspirieren-lassen, zum Improvisieren, zum Selberschwelgen und Verschenken. Denn: Jeder kann kochen. Man muss nur wissen, wie.

Mit vielen exklusiven Rezepten

Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Ingo Siegner: Gustav vor, noch ein Tor! – Ein Erdmännchen-Fußball-Abenteuer

»Gegen Hannover 96 schafft ihr kein einziges Tor!«, sagt Kurt der Maulwurf. »Wetten doch?«, erwidern Gustav, Rocky und Pauline. Die Wette gilt! Bald haben die drei Erdmännchen eine Fußballmannschaft aus Zootieren zusammengestellt. Jeden Abend nach der Arbeit trainieren sie und dann kommt der große Tag …

Quelle: Random House

Posted in LiteraturNewzs

Der große Longlist-Abend im Livestream

14 Autorinnen und Autoren präsentieren ihre für den Deutschen Buchpreis nominierten Romane am 31. August in der Freien Akademie der Künste.
Mehr im Börsenblatt

Posted in Neuerscheinungen

C. Bertelsmann-Autoren Verena und Achim Sam heute Abend um 18:45 Uhr bei NDR „DAS!“

Das Powerpaar spricht auf dem Roten Sofa über ihre Mut machende Haltung zum Krebs und ihr Buch „Der Krebskompass“ 

Ein gutes Leben mit Krebs – geht das? Jeder Zweite wird im Laufe seines Lebens mit einer Krebsdiagnose konfrontiert. Auch Fitnesstrainerin Verena Sam trifft die Erkrankung – und damit ihren Mann, den Ernährungsexperten Achim Sam. Auf dem Roten Sofa spricht das Autorenduo heute (7. Juli) von 18:45 bis 19:30 Uhr über die Botschaft hinter ihrem Buch „Der Krebskompass“.
Quelle: Random House

Posted in Neuerscheinungen

TV-Tipp: Die Südwest-Autoren Alec Völkel und Sascha Vollmer von „The BossHoss“ heute Abend (22.05.20) zu Gast in der „NDR Talkshow“ (ab 22 Uhr)

Die beiden Countryrocker sprechen mit Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burkhardt über ihr erstes Barbecue-Buch „Rock am Grill“ 

Jetzt wird es heiß!
Quelle: Random House

Posted in Neuerscheinungen

TV-Tipp: Ariston-Autor Thimon von Berlepsch heute Abend (12. Mai) zu Gast beim „Talk am Dienstag: NDR Talkshow“ (ab 22:45 Uhr)

Thimon von Berlepsch spricht mit Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burkhardt über sein neues Buch „Update für Dein Unterbewusstsein. Neues Denken. Neues Handeln. Neues Fühlen“ 

Update für Dein Unterbewusstsein
Quelle: Random House

Posted in Leseproben

Julia Holbe: Unsere glücklichen Tage – Roman

Vier Freundinnen und ein Sommer am Meer, der alles für immer veränderte.

Lenica, Marie, Fanny und Elsa verbringen einen nicht enden wollenden Sommer an der französischen Atlantikküste. Wie ein Versprechen liegt die Zukunft vor ihnen, so ausgelassen und unbeschwert sind sie, dass sie gar nicht merken, wie das Leben seine Weichen stellt. Als sie sich viele Jahre später wiedersehen, erkennen sie, dass ihre Träume sie noch immer wie eine schicksalhafte Kraft verbinden. Trotz allem, was geschehen ist, seit jenem Abend, als Lenica ihren Freund Sean mitbrachte. Und die unaufhaltbare Geschichte ihren Lauf nahm…

Julia Holbe erzählt von den wirklich wichtigen Dingen des Lebens: von Liebe und Freundschaft, Schuld und Verrat, von Zufall und Schicksal und davon, dass wir die Vergangenheit immer nur so erinnern, wie wir sie haben wollen.

Quelle: Random House

Posted in LiteraturNewzs

#wirschreibenzuhause: Fitzeks Leser werden Co-Autoren

Einmal mit Fitzek zusammenarbeiten – Unter dem Motto #wirschreibenzuhause trifft sich Sebastian Fitzek jeden Abend um 19 Uhr mit seinen Lesern auf seinem Instagram-Account und kreiert mit ihnen via Live-Stream gemeinsam Krimi- und Thriller-Kurzgeschichten. Nach der Corona-Pandemie soll das ganze veröffentlicht werden – die Erlöse gehen an den „krisengebeutelten Buchhandel.“
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

Foto zum Abend: Buchhändlerberatung aus dem Homeoffice

Not macht erfinderisch: Katrin Rüger hat sich zuhause Fotos der Regale ihres Buchpalasts in München an die Wand gehängt, als Ideenstütze. „Ist sehr hilfreich“, meint Rüger, „so wird Beratung aus dem Home Office jetzt zum Kinderspiel … und kein Buch geht vergessen.“
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

Kulturstaatsministerin informierte noch am Abend: Das Hilfsprogramm: Grütters nennt Details

Nach der Verabschiedung eines milliardenschweren Hilfsprogramms für die von der Corona-Krise geschädigten Unternehmen und Selbstständigen kommen schnell Details ans Licht. In einem Telefonat noch am Montagabend informierte Kulturstaatsministerin Monika Grütters den Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins, Alexander Skipis, über Einzelheiten zu diesem „Rettungsschirm für den Kulturbereich“.
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

Fernsehansprache von Bundeskanzlerin Angela Merkel : „Es ist ernst. Nehmen Sie es auch ernst.“

Bundeskanzlerin Angela Merkel äußert sich heute Abend in einer Fernsehansprache zu den Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. Sie appelliert an alle, sich an die jetzt gültigen Regeln zu halten: „Wer unnötige Begegnungen vermeidet, hilft allen, die sich in den Krankenhäusern um täglich mehr Fälle kümmern müssen. So retten wir Leben.“ Zusätzliche Maßnahmen wie eine Ausgangssperre kamen nicht zur Sprache. 
Mehr im Börsenblatt

Posted in Neuerscheinungen

TV-Tipp: Ariston-Autor Stefan Verra heute Abend, 12.03.20 zu Gast bei „Ringlstetter“ im Bayerischen Fernsehen (ab 22 Uhr)

Der Experte für Körpersprache spricht u. a. mit Hannes Ringlstetter über sein Buch „Leithammel sind auch nur Menschen“ 

Trumps Gesichtsdisco und Merkels Minimal-Mimik: Stefan Verra analysiert die Körpersprache
Quelle: Random House

Posted in LiteraturNewzs

Verlegung zu einem späteren Zeitpunkt geplant: lit.Cologne 2020 ist abgesagt!

Heute Abend sollte das Kölner Literaturfest lit.Cologne mit der Gala zum Deutschen Hörbuchpreis eröffnet werden, in letzter Minute haben die Macher nun doch noch abgesagt. „Um die Gesundheit und das Wohl des Publikums, der Mitwirkenden und des Teams zu schützen, sehen wir derzeit keine andere Möglichkeit, als das Festival für den geplanten Zeitraum abzusagen. Wir bemühen uns um Verlegung der Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt“, so der lit.Cologne-Geschäftsführer Rainer Osnowski. 
Mehr im Börsenblatt

Posted in Leseproben

Joy Fielding: Bevor der Abend kommt – Roman

Cindy Carver hat es nicht leicht mit ihrer 21-jährigen Tochter Julia: Das bildschöne Mädchen träumt von der großen Karriere und entfernt sich dabei immer weiter von ihrer Mutter. Doch eines Tages verschwindet Julia spurlos. Als die Ermittlungen der Polizei ergebnislos bleiben, macht sich die verzweifelte Cindy selbst auf die Suche nach ihrer Tochter. Und sie weiß – wenn Julia überhaupt noch am Leben ist, zählt jede Sekunde …

Quelle: Random House

Posted in LiteraturNewzs

Vor der Literaturnobelpreisverleihung: Zwischen Stockholm und Sarajevo

Heute Abend werden in Stockholm die Literaturnobelpreise 2018 und 2019 überreicht. Schon seit einigen Tagen sind die Preisträger, die polnische Autorin Olga Tokarczuk und der österreichische Schriftsteller Peter Handke, in Stockholm.
Mehr im Börsenblatt

Posted in Neuerscheinungen

CRIME DAY – Das neue Event von STERN CRIME und der Verlagsgruppe Random House

• Am 1. Februar 2020 in Hamburg und am 9. Februar 2020 in München• Neun namhafte Krimi-Autoren und sechs renommierte True Crime-Experten• Highlight am Abend: Eine inszenierte Lesung von Ulrich Tukur und Christian Redl
Quelle: Random House

Posted in LiteraturNewzs

S.Fischer: Novitäten im Minutentakt

Gestern Abend hat der S. Fischer Verlag zu seinem jährlichen Weihnachtsmarkt eingeladen. Los ging es um 18:30 Uhr. Moderiert wurde das launige Event von Lektorin Malu Schrader – und die brachte eine neue Idee mit.
Mehr im Börsenblatt

Posted in Leseproben

Cornelius Pollmer: Heut ist irgendwie ein komischer Tag – Meine Wanderungen durch die Mark Brandenburg

Fontane reloaded

Ein Abenteuer kann überall beginnen und sei es an einer Bushaltestelle in Brandenburg. Cornelius Pollmer ist für einen Sommer auf Weltreise im deutschen Osten. In Schlössern und Reihenhäusern, bei Truckern und Hackern, mit Busreiserentnern und der Spreewälder Dorfjugend. Im Sinne Fontanes zieht er los, mit »dem guten Willen, das Gute gut zu finden«. Dabei hat er einen Rucksack, etwas Bargeld und keinen Plan – außer dem, nicht schon am Abend wieder daheim zu sein.

Quelle: Random House

Posted in LiteraturNewzs

Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis 2019 : Tanja Fabsit gewinnt

Für ihr Kinderbuchdebüt „Der Goldfisch ist unschuldig“ (Tyrolia) erhält Tanja Fabsits den mit 8.000 Euro dotierten Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Oldenburg. Er wurde heute Abend im Alten Rathaus von Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann überreicht.
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

Kurdischer Autor Bachtyar Ali – „Was in Syrien geschieht, ist ein Völkermord“

Ali Bachtyar, Autor, steht zwischen gelb-gestreiften Stühlen am 22. Internationalen Literaturfestival Leukerbad. (KEYSTONE/ Dominic Steinmann)Der kurdische Autor Bachtyar Ali hat mit „Perwanas Abend“ ein Buch geschrieben, das im Iran verboten wurde. Erst jetzt ist der Roman auf Deutsch erschienen. Im Gespräch äußert sich Ali besorgt über die Situation der Kurden in Syrien.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart

Zum: Deutschlandradio

Posted in LiteraturNewzs

Bayerischer Buchpreis 2019 : Siegerkür im Livestream

Am 7. November wird der Bayerische Buchpreis 2019 verliehen: Die Preisverleihung wird erstmals live und in voller Länge im Radio und per Livestream übertragen. In der Allerheiligen-Hofkirche der Münchner Residenz diskutiert die Jury heute Abend vor geladenem Publikum über die nominierten Bücher und entscheidet live über die diesjährigen PreisträgerInnen.
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

Thalia-Gala mit 400 Gästen in der Elbphilharmonie: Die Party der Lese-Anstifter

Wer Rang und Namen hat in der Buchbranche, traf sich am Mittwoch in Hamburg: Thalia hatte zur Geburtstagsgala eingeladen. Der Abend erschöpfte sich nicht in einer bloßen Selbstfeier, sondern formulierte große Ansprüche – an das Medium Buch und an die, die seine Inhalte unter die Leute bringen.
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

Deutscher Lesepreis 2019 : Nazan Eckes und 15 Initiativen ausgezeichnet

Die Stiftung Lesen und die Commerzbank-Stiftung haben gestern Abend im Berliner Humboldt Carré den Deutschen Lesepreis an 16 Personen und Einrichtungen verliehen. Die Auszeichnung für Leseförderer ist mit insgesamt 25.000 Euro dotiert und wurde in sechs Kategorien vergeben.
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

Österreichischer Buchpreis 2019: Norbert Gstrein für „Als ich jung war“ prämiert

Zum Auftakt der BUCH WIEN-Woche wurde der mit 20.000 Euro dotierte Buchpreis an Norbert Gstrein für „Als ich jung war“ (Hanser) gestern Abend in Wien verliehen. Den Debütpreis erhielt Angela Lehner mit 10.000 Euro Preisgeld für ihren Roman „Vater unser“ (Hanser Berlin).
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

August Graf von Platen Literaturpreis 2019: Joachim Sartorius ausgezeichnet

Der Lyriker, Essayist, Herausgeber und Übersetzer Joachim Sartorius hat gestern Abend den mit 5.000 Euro dotierten August Graf von Platen Literaturpreis 2019 der Stadt Ansbach erhalten. Der Förderpreis ging an Gerasimos Bekas.
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

Alex Capus – Ein Schriftsteller hinterm Tresen

Der Schweizer Schriftsteller Alex Capus steht am 09.08.2016 am Tresen seiner Bar "Galicia" in Olten (Schweiz). (picture-alliance / dpa /  Thomas Burmeister)Jeden Montagabend schenkt Alex Capus selbst aus. Und im Geschoss über seiner Bar „Galizia“ in Olten entstehen die Romane des Schweizers. Seit mehr als einem halben Jahrhundert lebt der Schriftsteller in der Kleinstadt zwischen Zürich und Basel.

Deutschlandfunk Kultur, Im Gespräch
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Verena Mermer: "Autobus ultima speranza" – Streitlust und Missgunst fahren mit

Das Buchcover von "Autobus Ultima Speranza" (Residenz Verlag/dpa )In ihrem Sozialroman befasst sich die österreichische Schriftstellerin Verena Mermer mit Hilfsarbeitern und Nannys aus den Dörfern Rumäniens. Der Roman folgt ihnen auf ihrer Busreise in die wohlhabenden Gesellschaften, die ihre Dienste nutzen.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in Buchbeschreibungen

Frau Wolle und der Duft von Schokolade von Jutta Richter

Die elfjährige Merle und ihr drei Jahre jüngerer Bruder Moritz wohnen mit ihrer alleinerziehenden Mutter im Hasenweg. Als ihr Vater noch bei ihnen lebte, hat er ihnen Geschichten aus der Murkelei erzählt und ihnen einen Weltempfänger geschenkt. Abends lauschen die Kinder heimlich seinen Worten, wenn er auf Sendung geht. Weil ihre Mutter in der Klinik …

weiterlesenFrau Wolle und der Duft von Schokolade von Jutta Richter

(Mehr in: BuchAviso)