Schlagwort: Autorin

KI in Literatur und Wissenschaft – Künstliche Intelligenz allein wird uns nicht retten
Posted in LiteraturNewzs

KI in Literatur und Wissenschaft – Künstliche Intelligenz allein wird uns nicht retten

Kann KI ein Bewusstsein entfalten? Diese Frage verhandelt die Autorin Raphaela Edelbauer in ihrem Roman „Dave“. Mit der Philosophin Catrin Misselhorn spricht sie darüber, wie…

„Es gibt Hunde, die schmale, spannende Steige lieben“
Posted in LiteraturNewzs

„Es gibt Hunde, die schmale, spannende Steige lieben“

Wandern und Hunde boomen in Corona-Zeiten – warum also den Hund nicht mit auf die Tour nehmen? Was dabei etwa im Winter zu beachten ist,…

Klaus-Michael Kühne-Preis an Olivia Kuderewski
Posted in LiteraturNewzs

Klaus-Michael Kühne-Preis an Olivia Kuderewski

Den mit 10.000 Euro dotierten Klaus-Michael Kühne-Preis des Harbour Front Festivals erhält in diesem Jahr die Autorin Olivia Kuderewski für ihren Roman „Lux“ (Voland &…

Pilar Quintana erhält LiBeraturpreis 2021
Posted in LiteraturNewzs

Pilar Quintana erhält LiBeraturpreis 2021

Der von Litprom vergebene LiBeraturpreis geht 2021 an die kolumbianische Autorin Pilar Quintana für ihren Roman „Hündin“, in der Übersetzung von Mayela Gerhardt, erschienen im…

Autorin Fernanda Melchor – Bücher wie ein Messerstich
Posted in LiteraturNewzs

Autorin Fernanda Melchor – Bücher wie ein Messerstich

Die mexikanische Schriftstellerin Fernanda Melchor lebt mit einem DAAD-Stipendium zur Zeit in Berlin. Beim Internationalen Literaturfestival las sie aus ihrem neuen Roman. Sie sagt: „Mir…

Autorin Sasha Marianna Salzmann – „Ich will wissen, wer wir sind“
Posted in LiteraturNewzs

Autorin Sasha Marianna Salzmann – „Ich will wissen, wer wir sind“

Die Kinder russischer Migranten verstehen oft die Welt ihrer Eltern nicht. So ging es auch Sasha Marianna Salzmann. Es musste erst gelernt werden, die richtigen…

Antje Rávik Strubel über „Blaue Frau“ – Wenn „MeToo“ und Ost-West aufeinandertreffen
Posted in LiteraturNewzs

Antje Rávik Strubel über „Blaue Frau“ – Wenn „MeToo“ und Ost-West aufeinandertreffen

Sexuelle Gewalt und Machtverhältnisse zwischen Ost und West: Das überschneidet sich in Antje Rávik Strubels Roman „Blaue Frau“, der für den Deutschen Buchpreis nominiert ist….

Antje Rávik Strubel über „Blaue Frau“ – Wenn „MeToo“ und Ost-West aufeinandertreffen
Posted in LiteraturNewzs

Antje Rávik Strubel über „Blaue Frau“ – Wenn „MeToo“ und Ost-West aufeinandertreffen

Sexuelle Gewalt und Machtverhältnisse zwischen Ost und West: Das überschneidet sich in Antje Rávik Strubels Roman „Blaue Frau“, der für den Deutschen Buchpreis nominiert ist….

Schriftstellerin Ulrike Edschmid – „Ich bin eine Geschichten-Finderin“
Posted in LiteraturNewzs

Schriftstellerin Ulrike Edschmid – „Ich bin eine Geschichten-Finderin“

Ulrike Edschmid war Teil der Studentenrevolte, hat die ersten Kinderläden mitgegründet und auch mal einen Stein geschmissen. Seit ihrem Romandebüt mit 66 Jahren hat die…

Psychologin und Autorin Julia Onken – So wie du bist, bist du wunderbar
Posted in LiteraturNewzs

Psychologin und Autorin Julia Onken – So wie du bist, bist du wunderbar

Mit 42 Jahren entdeckte Julia Onken die Wechseljahre als Kraftquelle für Frauen und Zeichen des Aufbruchs. Seitdem schreibt die Psychologin Bücher über Liebe und Beziehungen…

Ellis Avery: „Die Tage des Rauchs“ – Wie ein Stich ins Herz
Posted in LiteraturNewzs

Ellis Avery: „Die Tage des Rauchs“ – Wie ein Stich ins Herz

„Die Tage des Rauchs“ ist ein literarisches Ereignis, das viele Reportagen über 9/11 aufwiegt. Mit schmerzhaft dichten Skizzen und dem Blick in das Innere eines…

Katrin Michel: Bald bin ich da! – 40 Briefe für eine liebevolle Geschwisterbeziehung
Posted in Leseproben

Katrin Michel: Bald bin ich da! – 40 Briefe für eine liebevolle Geschwisterbeziehung

Das besondere Schwangerschaftsbuch für Eltern mit Geschwisterkind Wie kommt das Baby in Mamas Bauch? Kann es schon Nudeln mit Soße essen und wie geht es…

Hilary Mantel: Autorin will Irin – und »wieder Europäerin« werden
Posted in LiteraturNewzs

Hilary Mantel: Autorin will Irin – und »wieder Europäerin« werden

Eine Roman-Trilogie über das englische Königshaus im 16. Jahrhundert machte sie berühmt – doch müde von Monarchie und Regierung, will die Bookerpreisträgerin das Land verlassen….

Gunilla Bergström ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Gunilla Bergström ist tot

Die schwedische Autorin und Illustratorin Gunilla Bergström, vor allem bekannt für ihre Willi Wiberg-Bücher, ist im Alter von 79 Jahren am 25. August in Stockholm…

Nachruf: Mach’s gut, Willi Wiberg
Posted in LiteraturNewzs

Nachruf: Mach’s gut, Willi Wiberg

Die schwedische Illustratorin und Autorin Gunilla Bergström ist gestorben. Ihr Geschöpf hat Millionen Kinder begleitet. Quelle: SZ.de