Schlagwort: Autorin

Iva Procházková: „Die Residentur“ – Russische Machtspiele
Posted in LiteraturNewzs

Iva Procházková: „Die Residentur“ – Russische Machtspiele

Wirklichkeit ohne Happy End: Die tschechische Autorin Iva Procházková macht in „Die Residentur“ Putins aggressive Außenpolitik in Osteuropa zum Thema. Ein ungewöhnlicher und komplexer Polit-Thriller,…

Christina Pareigis: „Susan Taubes. Eine intellektuelle Biographie“ – Ungewöhnliche Intellektuelle und eigenwillige Autorin
Posted in LiteraturNewzs

Christina Pareigis: „Susan Taubes. Eine intellektuelle Biographie“ – Ungewöhnliche Intellektuelle und eigenwillige Autorin

Eine neue Biografie beleuchtet das Leben der jüdischen Schriftstellerin und Philosophin Susan Taubes. Ihr Leben war von vielen Brüchen geprägt und dem Versuch, damit kreativ…

Booker-Preisträgerin Bernardine Evaristo – „Ich ändere das Establishment von innen“
Posted in LiteraturNewzs

Booker-Preisträgerin Bernardine Evaristo – „Ich ändere das Establishment von innen“

Ihren Schreibstil nennt sie „Fusion-Fiction“. Für den Roman „Mädchen, Frau etc.“ über zwölf sehr unterschiedliche Frauen bekam Bernardine Evaristo als erste Schwarze Autorin den Booker-Preis….

Eva Mozes Kor, Lisa Rojany Buccieri: Ich habe den Todesengel überlebt – Ein Mengele-Opfer erzählt
Posted in Leseproben

Eva Mozes Kor, Lisa Rojany Buccieri: Ich habe den Todesengel überlebt – Ein Mengele-Opfer erzählt

Berührend und authentisch – eine der letzten Zeitzeuginnen erzählt. In »Ich habe den Todesengel überlebt« berichtet Eva Mozes Kor davon, wie sie mit ihrer Zwillingsschwester…

Diversität und deutsche Gegenwartsliteratur – Wie bespricht man Vielfalt?
Posted in LiteraturNewzs

Diversität und deutsche Gegenwartsliteratur – Wie bespricht man Vielfalt?

Die Neuerscheinungen der kommenden Saison fallen diverser aus als noch vor einigen Jahren. Aber wie verstehen sich Buchkritik und postmigrantische Literatur? Wir fragen Autorin Mithu…

Rachilde: „Monsieur Vénus“ – Eine Wegbereiterin queerer Literatur
Posted in LiteraturNewzs

Rachilde: „Monsieur Vénus“ – Eine Wegbereiterin queerer Literatur

Rachilde war der männliche Künstlername der Französin Marguerite Eymery. Ihren erotischen Debütroman „Monsieur Vénus“, der nun zum ersten Mal auf Deutsch erscheint, schrieb sie 1884….

Ein Engel kommt vorbei
Posted in LiteraturNewzs

Ein Engel kommt vorbei

Bei unserer Kolumnistin Martina Bergmann ist an Weihnachten ein Engel vorbeigekommen. „Un ange passe“ – im Französischen hat dieser Ausdrucke mit Stille und Schweigen zu…

Kathleen Vereecken: „Alles wird gut, immer“ – Zusammenhalten hilft
Posted in LiteraturNewzs

Kathleen Vereecken: „Alles wird gut, immer“ – Zusammenhalten hilft

Das neue Buch der niederländischen Autorin Kathleen Vereecken wurde 2019 unter anderem als bestes flämisches Kinderbuch ausgezeichnet. Jetzt liegt die Geschichte über das Mädchen Alice…

Erotikdrama „365 Tage“ springt auf Platz Eins
Posted in LiteraturNewzs

Erotikdrama „365 Tage“ springt auf Platz Eins

Der erste Band der gewagten Erotik-Trilogie der polnischen Autorin Blanka Lipińska, deren Verfilmung bei Netflix ausgestrahlt wurde, erobert sofort den ersten Platz in den Belletristik-Charts…

Bettina Rubow: Der Migräne-Kompass – Migräne endlich verstehen und besser mit ihr leben Unter Mitarbeit des Neurologen Dr. Charly Gaul
Posted in Leseproben

Bettina Rubow: Der Migräne-Kompass – Migräne endlich verstehen und besser mit ihr leben Unter Mitarbeit des Neurologen Dr. Charly Gaul

Dieses umfassende Lesebuch widmet jedem Aspekt der so facettenreichen Erkrankung Migräne Aufmerksamkeit. Hintergründe, Zusammenhänge, wissenschaftliche Erkenntnisse, Tipps und Anekdoten zu diesem so oft unterschätzten Leiden…

Marga Minco: „Nachgelassene Tage“ – „Bewarier“ und andere Profiteure der Shoa
Posted in LiteraturNewzs

Marga Minco: „Nachgelassene Tage“ – „Bewarier“ und andere Profiteure der Shoa

Die niederländische Autorin Marga Minco hat als einzige ihrer Familie den Holocaust überlebt. In präzisen Bildern erzählt sie, wie ihre Nachbarn sich an den Habseligkeiten…

Debattenkultur in Großbritannien: Verstehen Sie Spaß?
Posted in LiteraturNewzs

Debattenkultur in Großbritannien: Verstehen Sie Spaß?

Die Autorin Julie Burchill verliert wegen eines Twitter-Streits ihren Buchvertrag. Der Fall ist exemplarisch. Quelle: SZ.de

Francesca Cavallo: „Das Wunder von R.“ – Ein modernes Weihnachtsmärchen für Rebellinnen
Posted in LiteraturNewzs

Francesca Cavallo: „Das Wunder von R.“ – Ein modernes Weihnachtsmärchen für Rebellinnen

Mit „Good Night Stories for Rebel Girls“ hat Francesca Cavallo ein neues Sachbuch-Segment begründet: Seitdem füllen Sammelbände mit Geschichten beeindruckender Frauen die Regale der Buchläden….

Autorin Ildikó von Kürthy – Aufforderung zum Zusammenkommen
Posted in LiteraturNewzs

Autorin Ildikó von Kürthy – Aufforderung zum Zusammenkommen

Es sei ihr „Traum, Kontakt zu schaffen“, sagt Autorin Ildikó von Kürthy. Sie habe mehr und mehr das Gefühl, dass viel Gutes aus einem Gemeinschaftsgefühl…

Kinderbücher zum Verschenken: Geschenktipps für Kinder und Jugendliche
Posted in LiteraturNewzs

Kinderbücher zum Verschenken: Geschenktipps für Kinder und Jugendliche

Für die nächsten Monate brauchen wir dringend Lese-Nachschub, gerade für Kinder und Jugendliche. Unsere Autorin hat einige Perlen gefunden, die man dem Weihnachtsmann vorschlagen könnte….