Posted in Kultur

Bildung für nachhaltige Entwicklung: Wenn Schüler zu Fair-Trade-Unternehmern werden

Einen nachhaltigen Lebensstil können auch Kinder schon lernen.
Nachhaltigkeit und Klimaschutz fangen im Alltag an, und Kinder können das auch lernen. Am UNESCO-Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung beteiligen sich Bildungseinrichtungen aus ganz Deutschland – allen voran die Schulen.
Quelle: Goethe-Institut

Posted in LiteraturNewzs

Thijs Demeulemeester: "Wunderkammer" – 176 Seiten Staunen: Faszinierende Sammelsurien

Buchcover Thijs Demeulemeester: "Wunderkammer". Im Hintergrund Exponate im Berliner Naturkundemuseum (Prestel Verlag / dpa / M. C. Hurek)Exotische Tiere und Pflanzen, kostbare Diamanten und Perlen, fantasievolle Abbildungen von Fabeltieren: Anhand von Naturobjekten und Artefakten erzählt Thijs Demeulemeesters in „Wunderkammer“ die frühe Geschichte des Sammelns und Dokumentierens.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Lizenzmarkt China: Im Reich der jungen Leser

Kinder- und Jugendbücher aus dem In- und Ausland stehen im bildungshungrigen China hoch im Kurs. Davon profitiert auch das Lizenzgeschäft deutscher Verlage – trotz politischer Einflussnahme der chinesischen Führung. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Alejandro Zambra: "Multiple Choice" – Große Welten hinter wenigen Worten

Buchcover "Multiple Choice" von Alejandro Zambra vor dem Hintergrund der Atacama-Wüste (Suhrkamp Verlag )Vordergründig sieht Alejandro Zambras neues Buch aus wie ein Einstufungstest, doch „Multiple Choice“ hat es in sich. Seine „Aufgaben“ an den Leser fordern diesen nicht nur heraus, sondern öffnen ihm auch die Augen – für Stumpfsinn im Tarnanzug der Bildung.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Reclam-Museum Leipzig – Den Bildungshunger stillen

Hans-Jochen Marquardt, Vorsitzender des Literarischen Museums und Initiator der Reclam-Ausstellung, zeigt im Reclam-Museum in Leipzig eine Ausgabe der Reclam Wochenend-Bücherei, die zwischen 1927 und 1930 in einer Blechkassette auf den Markt kam.  (Hendrik Schmidt / dpa / picture alliance)Aus Schule und Studium sind die kleinen gelben Reclam-Hefte nicht wegzudenken. Germanist Hans-Jochen Marquardt sammelt sie seit 50 Jahren. Mit seinem Verein hat er jetzt ein eigenes Museum in Leipzig eröffnet – und das beheimatet so manchen Schatz.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in Allgemein

#8: Arbeitsgesetze ArbG: mit den wichtigsten Bestimmungen zum Arbeitsverhältnis, Kündigungsrecht, Arbeitsschutzrecht, Berufsbildungsrecht, … und Verfahrensrecht (dtv Beck Texte)

Arbeitsgesetze ArbG

Arbeitsgesetze ArbG: mit den wichtigsten Bestimmungen zum Arbeitsverhältnis, Kündigungsrecht, Arbeitsschutzrecht, Berufsbildungsrecht, … und Verfahrensrecht (dtv Beck Texte)
Reinhard Richardi (Herausgeber)
(446)

Neu kaufen: EUR 9,90
14 Angebote ab EUR 5,59

(In der Bücher-Bestseller-Liste finden Sie maßgebliche Informationen über die aktuelle Rangposition dieses Produkts.)

Posted in LiteraturNewzs

Aufwind für die Buchbranche: Frankfurter Buchmesse setzt auf Menschenrechte

Bücher tragen zur öffentlichen Meinungsbildung bei – trotz aller digitalen Medien. Die Frankfurter Buchmesse will deshalb in diesem Jahr die Menschenrechte in den Mittelpunkt rücken. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Posted in LiteraturNewzs

Das literaturcafe.de gehört zur literarischen Allgemeinbildung

Mit dem selbstironischen Anhang »… für Dummies« ist die Ratgeberreihe aus dem Wiley Verlag eine der erfolgreichsten. Jetzt gibt es den Band »Allgemeinbildung deutsche Literatur für Dummies«. Zu den Dingen, die man auf diesem Gebiet unbedingt kennen sollte, zählt auch das literaturcafe.de.

Beitrag »Das literaturcafe.de gehört zur literarischen Allgemeinbildung« veröffentlicht im literaturcafe.de.

(Mehr in: literaturcafe.de)

Posted in Allgemein

#6: Arbeitsgesetze ArbG: mit den wichtigsten Bestimmungen zum Arbeitsverhältnis, Kündigungsrecht, Arbeitsschutzrecht, Berufsbildungsrecht, … und Verfahrensrecht (dtv Beck Texte)

Arbeitsgesetze ArbG

Arbeitsgesetze ArbG: mit den wichtigsten Bestimmungen zum Arbeitsverhältnis, Kündigungsrecht, Arbeitsschutzrecht, Berufsbildungsrecht, … und Verfahrensrecht (dtv Beck Texte)
Reinhard Richardi (Herausgeber)
(440)

Neu kaufen: EUR 9,90
13 Angebote ab EUR 5,28

(In der Bücher-Bestseller-Liste finden Sie maßgebliche Informationen über die aktuelle Rangposition dieses Produkts.)

Posted in LiteraturNewzs

Umsatz im ersten Halbjahr 2018: US-Publikumsverlage spielen mehr ein

Im ersten Halbjahr erzielten die US-Publikums- und Bildungsverlage laut StatShot der Association of American Publishers (AAP) einen Nettoumsatz in Höhe von knapp über 5,7 Milliarden Dollar − damit rund 1,5 Prozent weniger als in der Vorjahresperiode. Die Publikumsverlage separat betrachtet konnten den Umsatz jedoch steigern. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in Buchbeschreibungen

Blutbuche von Ule Hansen

Emma Carow wurde mit neunzehn Jahren von ihrem Kommilitonen Uwe Marquardt vergewaltigt und hat daraufhin eine polizeiliche Ausbildung eingeschlagen. Heute ist sie Fallanalystin beim LKA Berlin mit dem Spezialgebiet Serientäter. Uwe Marquardt hat eine siebenjährige Haft abgesessen und Emma in einem von ihm veröffentlichten Buch um Verzeihung gebeten. Als sich die beiden in einer Talkshow … weiterlesenBlutbuche von Ule Hansen (Mehr in: BuchAviso)

Posted in LiteraturNewzs

Europa-Lehrmittel übernimmt Programm "Schünemann": Titel fürs Bäckerhandwerk wechseln Verlag

Der Verlag Europa-Lehrmittel/Pfanneberg in Haan-Gruiten hat zum 16. Juli die Weiterbildungstitel „Schünemann“ vom Hamburger Gildebuchverlag übernommen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

5,5 Prozent mehr Umsatz in den ersten vier Monaten: US-Verlage im Plus

Der Nettoumsatz der US-Publikums- und Bildungsverlage ist in den ersten vier Monaten des Jahres um 5,5 Prozent auf knapp 3,3 Milliarden Dollar (rund 2,8 Milliarden Euro) gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum gestiegen. Das zeigt die jüngste Statistik des US-Verlegerverbands AAP. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Scholastic bilanziert Geschäftsjahr 2018: Das Jahr nach dem neuen Potter

Rund 1,6 Milliarden Dollar hat der US-Kinderbuch- und Bildungsverlag Scholastic im Geschäftsjahr 2018 (Juni 2017 − Mai 2018) eingenommen − das waren 6,5 Prozent weniger als im Vorjahr, wo die neuen Harry Potter-Bände für Auftrieb gesorgt hatten. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

10. Aktion "Kinderbücher für die Tafeln": Kinder, die noch nie ein Buch besessen haben

Mehr als 90.000 von Verlagen gespendete neue Kinder- und Jugendbücher hat die die Selbst.Los! Kulturstiftung in der Sommerferienzeit an rund 400 Organisationen weitergeleitet. Darunter sind inzwischen nicht nur Tafeln, sondern auch gemeinnützige Organisationen wie Frauenhäuser, Kindertafeln und Bildungsinitiativen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Die Sonntagsfrage : "Hilft Weiterbildung bei der Chancengleichheit, Frau Harr?"

Brandstätter ruft Buchhändlerinnen auf, sich Gedanken über die Chancengleichheit in der Branche zu machen. Die Gewinnerin erhält ein Weiterbildungsstipendium. Was der Verlag damit bezweckt, erklärt Brandstätter-Vertriebsleiterin Friederike Harr. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Fortbildungsangebot erweitert: C.H. Beck übernimmt Außenwirtschafts-Akademie

Rückwirkend zum 1. Januar 2018 hat der Verlag C.H. Beck die AWA Außenwirtschafts-Akademie GmbH gekauft. Sie wird innerhalb der Beck-Gruppe als eigenständiges Unternehmen fortgeführt. Die beiden Standorte bleiben erhalten, alle 40 Mitarbeiter werden übernommen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Antiquariat: Alexis Cassel und Markus Brandis neu im Fortbildungsausschuss

Die Berliner Antiquare Alexis Cassel und Markus Brandis sind neue Mitglieder des Fortbildungsausschusses, der das jährliche Seminar für Antiquare organisiert. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Brandstätter-Stipendium für Buchhändlerinnen: Wie geht Karriere heute?

Brandstätter ruft Buchhändlerinnen dazu auf, sich über die Chancengleichheit in der Branche Gedanken zu machen. Die Gewinnerin erhält ein Weiterbildungsstipendium in Höhe von 1.000 Euro. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Schriftsteller-Ausbildung in der DDR – Dem Sozialismus an der Schreibmaschine dienen

Lesung zu DDR-Zeiten mit Sarah und Rainer Kirsch an der Universität Jena (FSU-Fotozentrum)Wer in der DDR Schriftsteller werden wollte, durchlief das Institut für Literatur „Johannes R. Becher“ in Leipzig. Eine Studie zeigt, dass die Ausbildung dort sowohl stromlinienförmige als auch wunderbare literarische Texte hervorbrachte.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Azubiwoche bei Schweitzer Fachinformationen: Auf Augenhöhe

Bei der Schweitzer Azubiwoche vom 16. bis zum 20. April musste der Nachwuchs ran: 20 Auszubildende erarbeiteten in Workshops Prognosen zu zentralen Geschäftsfeldern – und gaben offen Auskunft über die Qualität der Ausbildung im Unternehmen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse 2018: Printaffine haben eine Schlüsselrolle

Die am 11. Juli in Hamburg vorgestellte Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) 2018 hält auch für die Buchbranche spannende Ergebnisse bereit. Printaffine, so zeigt sich, spielen eine deutlich größere Rolle als Experten und Multiplikatoren. Und lediglich 3 Prozent der unter 30-Jährigen mit höherer Schulbildung lesen statt gedruckten Büchern jetzt E-Books. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Interview mit Bernd Zanetti, Geschäftsführer der Akademie der Deutschen Medien: "Weiterbildung wird immer mehr Teil unseres Alltags"

Der Bedarf an Weiterbildung ist enorm – vor allem angesichts eines Digitalisierungsprozesses, der per se nie an ein Ende kommen wird. Gleichzeitig ringen die Anbieter um Marktanteile. Wie es die Akademie der Deutschen Medien in den vergangenen 25 Jahren geschafft hat, weiter zu wachsen, sagt ihr Geschäftsführer Bernd Zanetti im Interview. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Umfrage unter Weiterbildungsexperten der Branche: Lern mal wieder

Wie erweitern Sie Ihr eigenes Know-how? Und welche Fortbildung aus Ihrem Programm empfehlen Sie dem Buchhandel? Das haben wir vier Weiterbidlungsexperten aus der Branche gefragt! (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

MusikMedizin im Schlaf – eine universell wirkende Kraft für die Gesundheit

Wie die Wissenschaft bereits seit langem bestätigt, ist ein erholsamer und gesunder Schlaf das wichtigste Faktum für die Gesundheit von Körper, Geist und Seele. Er beeinflusst den Menschen sogar so stark, dass die körperliche Regeneration mit über 70% und die seelisch-geistige Erholung sogar zu 100% von einer hohen Schlafqualität abhängt. Um gesund zu sein, braucht der Körper also eine erholsame Nacht.

Eine besonders effektive und gleichzeitig natürliche Methode für einen biologisch hochwertigen Schlaf stellt die MusikMedizin dar. Der Einsatz von speziell für einen wertvollen Schlaf komponierte Musik in der Nacht optimiert nicht nur das Ein- und Durchschlafen, sondern hilft dem Schlafenden zu einer erholsamen und hochwertigen Schlafqualität. Selbst das Aufwachen am nächsten Morgen wird erleichtert. Erst durch eine feine Justierung des Schlafprozesses auf allen Ebenen, kann der Körper auf seine einzigartige Fähigkeit zur Selbstreparatur, Selbstregulation und Selbstheilung einsetzen.

In seinem neuesten Buch „MusikMedizin im Schlaf“ führt der österreichische Schlafpsychologe Prof. Dr. med. h.c. Günther W. Amann-Jennson die Leser und Leserinnen in die faszinierende Welt der Musik-Therapie und MusikMedizin ein. Er erklärt die Entwicklung der therapeutischen Anwendung von Musik und stellt die Erfindung eines einzigartigen Soundsystems vor. Der Leser wird überrascht feststellen, dass die heilende Wirkung von Musik einen erstaunlichen Effekt auf den Körper und Gesundheit haben kann. In übersichtlichen, informativen Kapiteln erfährt man über die Kombination von zwei Jahrzehnten wissenschaftlicher Musikwirkungs-Forschung mit Wissen aus mehr als drei Jahrzehnten Schlaf-Gesund-Forschung, die den Menschen vor ungeahnte Möglichkeiten hinsichtlich der Eigentherapie und bei der Unterstützung von medizinisch-therapeutischen Behandlungen stellt. Denn MusikMedizin wirkt universell – sie verhilft zu einer besseren Schlafqualität, wirkt positiv auf die Gesundheit und schafft ein besseres Wohlbefinden. Durch die Kombination von Schlaf und Musik wird der Selbstheilungsprozess des Körpers optimal aktiviert.
„MusikMedizin im Schlaf – Wie die Herz-Hirn-Kohärenz die Selbstheilung aktiviert“ umfasst 216 Seiten inkl. Abbildungen. Das Buch ist im Buchhande und im SAMINA Onlineshop auf https://www.samina.com/buecher oder bei allen SAMINA Vertriebsstellen erhältlich.

Preis: AT 19,50 € | DE 18,90 € | CH 23,50 Sfr. (Mehr in: TRENDKRAFT)

Posted in LiteraturNewzs

Rechtssicherheit bei Entwicklung von Bildungsmedien: Österreich: Bund und Buchwirtschaft schließen Schulbuchvertrag

Das österreichische Bundesministerium für Frauen, Familien und Jugend und der Fachverband der Buch- und Medienwirtschaft in der Wirtschaftskammer Österreich haben zwei Schulbuchverträge bis zum Jahr 2025 geschlossen. Damit will die Republik für Rechtssicherheit bei der Entwicklung von Bildungsmedien sorgen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Godot kommt – und zwar früher: Trassenpreissenkung ist erfolgt

Schnelligkeit ist eine Eigenschaft, die man nicht gerade mit politischen Entscheidungen verbindet. Auch nicht mit den grundlegendsten – wie einer Regierungsbildung zum Beispiel …

Manchmal ist man bei politischen Entscheidungen an Samuel Becketts absurdes Theaterstück „Warten auf Godot“ erinnert. Hier warten die Protagonisten Estragon und Wladimir – an einem kahlen Baum einer Landstraße – auf einen Unbekannten. Das einzige, was sie wissen, ist sein Name. Auch vorbeikommende Passanten können nicht helfen, sie stiften eher Verwirrung. Nur ein ängstlicher, scheinbar von Godot selbst entsandter Botenjunge weiß Bescheid. Sein Beteuern, Godots Ankunft verzögere sich nur, er komme ganz bestimmt, ist aber illusorisch: Godot kommt nicht. Nie. Die Handlung läuft ins Leere.

TRASSENPREISE NAHEZU HALBIERT
Dass Politik auch anders gehen kann, zeigt nun die weitaus früher als erwartet beschlossene Trassenpreissenkung. Eigentlich erst für 2019 angekündigt, wird diese noch 2018 umgesetzt. Und zwar ab jetzt. Seit 1. Juli, dem Maut-Stichtag, gilt diese.

175 Millionen Euro hat der Haushaltsausschuss des Bundestages für die Senkung der Trassenpreise abgesegnet. Die Trassenpreise werden dadurch nahezu halbiert – und die Bahn im Bereich des Gütertransportes wieder konkurrenzfähig zum Lkw.

Eile war aber auch geboten, rutschte der Marktanteil des Schienengüterverkehrs doch zuletzt sogar unter die 17-Prozent-Marke. Von 17,7 Prozent in 2016 auf 16,9 Prozent in 2017.

Die Trassenpreissenkung soll aber erst der Anfang sein: Im Koalitionsvertrag der Bundesregierung sind noch viele weitere Richtungsentscheidungen für eine Stärkung des Schienengüterverkehrs festgehalten. Man spricht vom „Masterplan Schienengüterverkehr und Elektromobilität“. In diesem berücksichtigt sind unter anderem: Ertüchtigung des Schienennetzes für den Betrieb von 740 Meter langen Güterzügen, Elektrifizierung des Schienennetzes, Senkung der Stromsteuer und EEG-Umlage, Automatisierung im Bereich Rangieren und Kuppeln, Aus- und Weiterbildungsoffensiven oder auch Privilegien wie eine Maut-Befreiung für Fahrzeuge im Vor- und Nachlauf zur Schiene zur Forcierung eines kombinierten Verkehrs.

DER DRUCK DER INTERMODALITÄT
Hierzu die Bundesregierung: „Für den Schienengüterverkehr bedeutet die Umsetzung der Maßnahme eine spürbare Verringerung der Kosten und eine nachhaltige Stärkung. Die Maßnahme ist für die Güterbahnen wirtschaftlich von hoher Bedeutung und zeitkritisch, weil die Unternehmen unter erheblichem intermodalen Wettbewerbsdruck stehen. Bereits existierende Verkehre, die dem Risiko unterliegen auf andere Verkehrsträger verlagert zu werden, können durch die Entlastung nachhaltig stabilisiert und für die Schiene gesichert werden. Zudem werden Anreize für neue Verkehre auf der Schiene gesetzt.“

Ziel bis 2050 ist es übrigens, den logistischen Marktanteil der Bahn auf 50 Prozent zu pushen …

Estragon: „Was sollen wir jetzt machen?“
Wladimir: „Wir warten …“
Estragon: „Ach ja.“
Schweigen.

Wir von der HDS International Group beraten Sie gern bei Ihren Transportkosten, zeigen Ihnen zuverlässige Einsparmöglichkeiten in Ihrer Logistikkette auf, geben Ihnen Handlungsempfehlungen und setzen mit Ihnen gemeinsam die aufgezeigten Potentiale um.

ÜBER UNS
Die HDS International Group verbessert seit über 13 Jahren die logistischen Prozesse ihrer Kunden, senkt Transportkosten und Emissionen. Über 1.000 Projekte haben wir erfolgreich begleitet. Wir verhandeln jährlich mehr als eine Milliarde Euro Frachtaufkommen und sind in den Bereichen der Rechnungsprüfung und Transparenzschaffung Marktführer in Europa. Über 100 mehrsprachige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit langjähriger logistischer Expertise bilden unser Kapital.

HDS International Group 2018 / Bild: Andreas Perhab (flickr) (Mehr in: PresseAnzeiger.de – FRANZIS Verlag GmbH Pressemappe)

Posted in LiteraturNewzs

Talent Meets Bertelsmann: Führungskräfte von morgen pitchen um USA-Reise

Für die elfte Ausgabe der Karriere-Veranstaltung „Talent Meets Bertelsmann“ haben sich in diesem Jahr mehr als 1.000 Studierende aus 110 Ländern beworben. 56 von ihnen tauschen sich gerade mit Führungskräften des internationalen Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmens in Berlin aus. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

IHK Fortbildung: Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK) – Präsenzveranstaltung

Köln. Einwöchige durch die IHK zu Köln zertifizierte Fortbildung zum „Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)“ für Steuerberater, Rechtsanwälte, Versicherungs- und Finanzberater vom 03. bis 07.09.2018 in Köln.

Heilberufler verstehen – mit Heilberuflern arbeiten!
Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und Therapeuten bilden zusammen die Gruppe der Heilberufe. Es handelt sich bei den Heilberuflern um eine krisenfeste Wachstumsbranche mit kontinuierlichem Beratungsbedarf, was sie zu einer attraktiven Zielgruppe für spezialisierte Dienstleister, wie z.B. Steuerberater, macht.

Um sich von unseriösen MeToo-Anbietern erfolgreich abzuheben, bedarf es eines spezialisierten Fachwissens im ambulanten Gesundheitswesen und der Fähigkeit, diese Kompetenz am Markt zu dokumentieren. Fachwissen und Marktzugänge können durch jahrelange Erfahrung im Zielmarkt erworben werden. Oder durch eine Intensiv-Fortbildung bei der Frielingsdorf-Akademie – die Abkürzung zum Erfolg!

Einwöchige Kompakt-Fortbildung – Präsenzveranstaltung
Der Unterschied unseres durch die IHK zu Köln zertifizierten Fortbildungsgangs zu anderen Fortbildungs-Angeboten besteht in der besonderen Kombination aus Vorträgen und Übungen, die eine intensive und kompakte Vermittlung der Inhalte in einer Woche garantiert! Das Erlernte kann danach umgehend in den beruflichen Alltag integriert und angewandt werden.

Unsere Fortbildungs-Teilnehmer profitieren vom Wissen und den langjährigen Erfahrungen von insgesamt 12 hochkarätigen Dozenten, wie z.B. Rechtsanwalt Dr. Ingo Pflugmacher (Medizinrecht), den Steuerberatern Dr. Rolf Michels und Christoph Gasten (Steuern im Gesundheitswesen) sowie Steuerberater Michael Friebe (Betriebswirtschaftliche Beratung zahnärztlicher Mandanten), Prof. Dr. med. Axel Karenberg (Medizinisches/Zahnmedizinisches Basiswissen und Grundbegriffe) vom Institut für Geschichte und Ethik der Medizin Universität zu Köln sowie dem renommierten Gesundheitsökonom und Politikberater Prof. Jürgen Wasem.

Ihr Titel
Nach bestandener IHK Abschlussprüfung (lehrgangsinterner Test) berechtigt die Fortbildung dazu, persönlich den Titel „Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)“ zu führen – bei Angaben des Titels auf Visitenkarten und Briefbögen sind die individuellen rechtlichen Kammervorschriften zu beachten.

Die IHK Fortbildung „Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)“ richtet sich an Steuerberater, Rechtsanwälte, Versicherungs- und Finanzberater, Pharmareferenten, Pharma-KeyAccount-Manager, Branchen-Newcomer und Insider mit Bedarf an Wissens-Update sowie Profis mit Wunsch nach Wissens-Abgleich und -Komplettierung.

September 2018 in Köln
Die nächste IHK-Fortbildung „Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)“ findet vom 3. bis zum 7. September 2018 im IHK-Bildungszentrum in Köln statt. Weitere Informationen zu den einzelnen Programmpunkten und Anmeldemodalitäten erhalten Sie unter der Rufnummer 0221 – 139 836-63, unter koenig@frielingsdorf.de oder auf www.frielingsdorf.de/akademie/fachberaterin-im-ambulanten-gesundheitswesen-ihk/. (Mehr in: PresseAnzeiger.de – FRANZIS Verlag GmbH Pressemappe)

Posted in LiteraturNewzs

Entertainment Technology Concepts GmbH unterstützt wertvolles Projekt für Grundschulklassen in Erkrath

Der Vermieter von Veranstaltungstechnik, die Entertainment Technology Concepts GmbH, sponsort für eine Grundschulklasse in Erkrath das Arbeitsbuch „Mit der lustigen Ampel zur Radfahrerausbildung“.

Wie verhalte ich mich richtig im Straßenverkehr? Um Kindern ein sicheres Verhalten mit dem Fahrrad zu vermitteln, führt die Verkehrswacht / Jugendverkehrsschule regelmäßig Radfahrausbildungen mit Grundschülern durch. Zur Vertiefung hat der K&L-Verlag mit der Kreisverkehrswacht Mettmann e.V. ein kindgerechtes Mal- und Arbeitsbuch herausgegeben. Wir finden: Das ist eine gute Sache!

Deshalb unterstützen wir das Projekt

Das Buch vermittelt Kindern der dritten und vierten Klasse altersgerecht und spielerisch die Gefahren des Straßenverkehrs, lehrt richtiges Verhalten und bereitet auf die Fahrradprüfung vor. Sie lernen, dass Verkehrsschilder zu beachten sind, wann ein Fahrrad verkehrssicher ist oder warum es sinnvoll ist, beim Radfahren einen Schutzhelm zu tragen. Auch das richtige Verhalten bei einem Verkehrsunfall wird ihnen vermittelt.
Mithilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmen können die Mal- und Arbeitsbücher kostenlos an die Grundschulkinder im Kreis Mettmann ausgegeben werden. Ein Engagement, dem wir uns sehr gerne anschließen.
Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen: www.kl-verlag.de
Bildnachweis: Abb. @ K&L Verlag (Mehr in: PresseAnzeiger.de – FRANZIS Verlag GmbH Pressemappe)