Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

20. Februar 2018

Biografie

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Elon Musk hebt ab

Tesla-Gründer Elon Musk hat gerade eine Rakete ins All geschossen – auch die Buchbranche lässt das nicht kalt: Die Biografie über ihn macht innerhalb kürzester Zeit 18 Plätze gut. Außerdem diese Woche: Ein Blick auf die Monatslisten und die meistverkauften Garten-Ratgeber der (Vor-)Saison.  (Mehr in: boersenblatt.net News)

Gustav-Klimt-Biografin Horncastle – "Er war sehr fortschrittlich im Denken"

Demnächst steht der 100. Todestag des Österreichers an: Obwohl er einer der bestbezahlten Künstler war, seien seine Bilder zu Lebzeiten nicht in öffentlichen Museen zu sehen gewesen, sagt Mona Horncastle. Mit Alfred Weidinger hat sie „Gustav Klimt – Die Biografie“ verfasst. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Rüdiger Bertram: "Der Pfad" – Flucht in die Freiheit

Biografien, Romane, Graphic Novels: Über den Nationalsozialismus gibt es viele Kinder- und Jugendbücher. Autor Rüdiger Bertram erzählt in seinem neuen Buch von einer Flucht vor den Nazis – jenseits von Deutschland. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Armand Maria Leroi: "Die Lagune" – Ein Denkmal für Aristoteles

Lesbos – hier untersuchte Aristoteles Tiere und Pflanzen und war immer auf der Suche nach dem Warum. Mit „Die Lagune“ begibt sich Armand Maria Leroi auf die Spuren des großen Naturphilosophen und legt eine lesenswerte Mischung aus Reisebericht, Biografie und Biologiegeschichte vor. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Ina Hartwig: "Wer war Ingeborg Bachmann?" – Porträt einer weltläufigen Intellektuellen

Ingeborg Bachmann gilt als weltentrückte „Schmerzensfrau“ der deutschsprachigen Literatur. Auf solches Raunen verlässt sich Ina Hartwig nicht. In ihrer neuen Biografie über die Schriftstellerin wird sie erfrischend konkret – ihr Buch ist ein anekdotenreiches Zeitpanorama. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

bene! Verlag feiert Einweihung: Mit Margot Käßmann im Kloster

Der unter dem Dach der Verlagsgruppe Droemer Knaur neu gegründete bene! Verlag feierte am Freitag mit 50 geladenen Gästen die Einweihung seiner Räume auf dem Klostergut Altenberg im hessischen Solms. Eröffnet wurde der Nachmittag mit einer Rede von Margot Käßmann, deren im April erscheinende Biografie der Spitzentitel des ersten bene!-Programms ist. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Karin Plötz empfiehlt Fußball-Bücher: Kloppos Biografie

Die LitCam-Direktorin Karin Plötz stellt jeden Monat ein aktuelles Fußball-Buch vor. Heute die Biografie des Kult-Trainers Jürgen Klopp, der derzeit die Reds in der britischen Premier League trainiert − und auf der Insel den Spitznamen „the normal one“ verpasst bekommen hat. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Angela Steidele: "Anne Lister" – Mutiger als jeder Gentleman

Kämpferisch und unerschrocken: Mit „Anne Lister“ porträtiert Angela Steidele eine Frauen liebende, bildungshungrige englische Landadelige. Die Autorin kombiniert geschickt Tagebücher und Briefe mit eigenen Mutmaßungen und Nachforschungen – zu einer „erotischen Biografie“. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Rétif de la Bretonne: Monsieur Nicolas oder Das enthüllte Menschenherz – Selbstentblößung im 18. Jahrhundert

Reinhard Kaiser hat die Autobiografie von Rétif de la Bretonne für den deutschen Markt aufbereitet. Der Verlag sieht in dem französischen Schriftsteller den „Knausgård des 18. Jahrhunderts“ – und was die schonungslose Offenheit angeht, könnte das sogar stimmen. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Robin Lane Fox: "Augustinus" – Die Jugendjahre eines Heiligen

Das Sachbuch „Augustinus“ des britischen Althistorikers Robin Lane Fox ist keine Biografie des Heiligen, sondern widmet sich dessen Jugendjahren und seinem Aufstieg zum geschickten Debattierer, der als Festredner des Kaisers brillierte. Fox entwirft ein farbiges Gemälde der Welt der Spätantike. Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Jakob Augstein und Martin Walser – "Mein Gott, Indiskretion!"

Auf dem Podium ein Publizist, der seinen Vater verstehen möchte. Und ein Schriftsteller, der die großen Schatten in seiner Biografie thematisiert. Jakob Augstein und Martin Walser stellten in Stuttgart ihr Buch „Das Leben wortwörtlich“ vor, doch private Aussagen gab es nur indirekt. Deutschlandfunk Kultur, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Bachmann-Biografin Ina Hartwig – "Vorreiterin und auch eine radikale Figur"

In einer neuen Biografie über Ingeborg Bachmann beschäftigt sich Ina Hartwig unter anderem mit dem Verhältnis der Dichterin zum Feminismus. Als „exzentrische Figur weiblichen Geschlechts“ sie sie in ihrer Generation als Literatin auch ein Phänomen gewesen, sagt sie. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

5 Luther-Bücher zum Reformationsjubiläum (II)

Eine bemerkenswerte Biografie, ein gelungener Bildband, ein buntes Lesebuch: Auch der zweite Teil unserer Buchvorstellungen soll eine Schneise in das Publikations-Dickicht zum Reformationsjubiläum schlagen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Ältere Posts››