Schlagwort: Börsenblatt

Übergriffe auf die Kunstfreiheit
Posted in LiteraturNewzs

Übergriffe auf die Kunstfreiheit

Der Journalist Peter Laudenbach arbeitet in Kooperation mit dem Kulturbündnis „Die Vielen“ an einer Chronik ideologisch motivierter Übergriffe auf die Kunstfreiheit. Nun fordert er auch…

Hillary Clintons erster Roman
Posted in LiteraturNewzs

Hillary Clintons erster Roman

Autobiografische Bücher hat Hillary Clinton bereits geschrieben. Im Oktober erscheint ihr erster Roman: ein Polit-Thriller mit viel Insider-Wissen. Mehr im Börsenblatt

„Was wollen Sie arbeiten? Ihr Mann verdient doch genug“
Posted in LiteraturNewzs

„Was wollen Sie arbeiten? Ihr Mann verdient doch genug“

Als Julia Bielenberg, verlegerische Geschäftsführerin der Verlagsgruppe Oetinger, 1996 frisch von der Uni in die Buchbranche kam, traf sie auf „Anzug- und Schlipsträger“, die sie…

Neue Filialen in Zug und Luzern kommen
Posted in LiteraturNewzs

Neue Filialen in Zug und Luzern kommen

Schon jetzt kündigt Orell Füssli Thalia seine erste Filiale im Schweizer Kanton Zug an – eröffnet werden soll sie allerdings erst im Frühjahr 2022 in…

Lawrence Ferlinghetti ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Lawrence Ferlinghetti ist tot

Im Alter von 101 Jahren ist der Dichter, Buchhändler und Verleger Lawrence Ferlinghetti am 22. Februar in seinem Haus in San Francisco gestorben. Mehr im…

Lockdown lässt Kasse sprudeln
Posted in LiteraturNewzs

Lockdown lässt Kasse sprudeln

Das Corona-Jahr 2020 hat dem sozialen Online-Buchhändler buch7 das beste Ergebnis seiner Firmengeschichte beschert: Das Unternehmen meldet ein Umsatzplus von 40 Prozent gegenüber 2019 –…

Longlist trotz Lockdown
Posted in LiteraturNewzs

Longlist trotz Lockdown

Die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen hat die Longlist zum avj Medienpreis veröffentlicht: Nominiert sind 20 Journalist*innen. Für den Sonderpreis Leseförderung wurden zehn Institutionen vorgeschlagen, darunter eine…

Bill Gates löst Barack Obama ab
Posted in LiteraturNewzs

Bill Gates löst Barack Obama ab

Von Null auf Platz 1: Microsoft-Gründer Bill Gates löst Barack Obama, die Nummer 1 der letzten Wochen, an der Spitze der Sachbuch-Charts (HC) ab. Bei…

50 Millionen Euro für Verlage und Buchhandlungen
Posted in LiteraturNewzs

50 Millionen Euro für Verlage und Buchhandlungen

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat der Buchbranche weitere finanzielle Hilfen zugesagt. Auch die Frankfurter Buchmesse kann in diesem Jahr mit zusätzlicher Unterstützung vom Bund rechnen. –…

Lockerungen: Merkel will 4-Stufen-Plan
Posted in LiteraturNewzs

Lockerungen: Merkel will 4-Stufen-Plan

Bundeskanzlerin Angela Merkel soll sich in einer Gremiensitzung der CDU für eine schrittweise Lockerung des Lockdowns in vier Stufen stark gemacht haben. Mehr im Börsenblatt

Nur die Stimme zählt
Posted in LiteraturNewzs

Nur die Stimme zählt

Buchhändler Jonas Wenner aus Osnabrück hat einen digitalen Vorlesewettbewerb auf die Beine gestellt: Schüler*innen können einfach ihre Tondateien hochladen, Namen und Äußerlichkeiten spielen keine Rolle….

Leseclubs feiern Welttag des Buches
Posted in LiteraturNewzs

Leseclubs feiern Welttag des Buches

Zum Welttag des Buches am 23. April findet das erste bundesweite Leseclubfestival statt. 50 Autor*innen treffen in 50 Leseclubs auf maximal 20 Leser. Mehr im…

„Frauen werden ausgebremst“
Posted in LiteraturNewzs

„Frauen werden ausgebremst“

Braucht die Buchbranche noch Nachhilfe in Sachen Geschlechtergerechtigkeit? Jana Stahl, Vorsitzende der Bücherfrauen, über Diversität in Führungsetagen, Frauenquote und Stolpersteine. Mehr im Börsenblatt

Flüchten in schönere Fantasy-Welten?
Posted in LiteraturNewzs

Flüchten in schönere Fantasy-Welten?

Flüchten sich die Leser*innen in pandemischen Zeiten in vermeintlich schönere Fantasy-Welten – oder eher in dystopische Szenarien? Wir haben uns umgehört. Mehr im Börsenblatt

„zero waste“
Posted in LiteraturNewzs

„zero waste“

Nach den Erfahrungen der vergangenen Monate ist die Frage „Wie wollen wir leben?“ drängender denn je. Die Antwort von Lernforscher Kersten Reich befasst sich mit…