Schlagwort: Buchbranche

„Es geht um die Zukunftsfähigkeit der Branche“
Posted in LiteraturNewzs

„Es geht um die Zukunftsfähigkeit der Branche“

In ihrem Grußwort zum virtuellen Jahresauftakt der IG Belletristik und Sachbuch lobte Karin Schmidt-Friderichs, Vorsteherin des Börsenvereins, die herausragende Leistung der Buchbranche während der Corona-Krise….

„Das Paradoxon der Buchbranche“
Posted in LiteraturNewzs

„Das Paradoxon der Buchbranche“

Die IG Belletristik und Sachbuch lud für gestern Abend (20. Januar) zum ersten virtuellen Jahresauftakt ein. Themen waren das zurückliegende Corona-Jahr, die Perspektiven für 2021,…

„Wir müssen uns mit unseren drei Sparten zusammenraufen“
Posted in LiteraturNewzs

„Wir müssen uns mit unseren drei Sparten zusammenraufen“

Ende Dezember hat Christoph Links nach über 30 Jahren den Verlegerschreibtisch geräumt. Im Interview der Woche spricht er über seinen Verlag, die Verlagslandschaft nach der…

AssetSecur (ver)sichert Buchmenschen
Posted in LiteraturNewzs

AssetSecur (ver)sichert Buchmenschen

Die AssetSecur aus Hamburg ist seit vielen Jahren am Markt. Die intensiven Kontakte in die Buchbranche wollen die unabhängigen Versicherungsmakler jetzt ausbauen. Mario Bartosch stellt…

Woher kommt die überragende Kundenloyalität im Corona-Jahr?
Posted in LiteraturNewzs

Woher kommt die überragende Kundenloyalität im Corona-Jahr?

Warum ist die Buchbranche in Corona-Zeiten so erfolgreich? Der Sales-Award und die Buchwissenschaft der LMU München suchen die Erfolgsgeschichten. Mehr im Börsenblatt

„Wir nehmen das Beste aus zwei Welten mit“
Posted in LiteraturNewzs

„Wir nehmen das Beste aus zwei Welten mit“

Hauptgeschäftsführer Alexander Skipis über die Buchbranche in der Corona-Krise, Erfolge der politischen Arbeit und Digitalisierungseffekte im Verband. Mehr im Börsenblatt

„Nichts ist mehr normal“
Posted in LiteraturNewzs

„Nichts ist mehr normal“

Ist das Weihnachtsgeschäft verloren? Gustav Soucek, Geschäftsführer beim Hauptverband des Österreichischen Buchhandels, über den zweiten Lockdown – und die Folgen für Österreichs Buchbranche. Mehr im…

Der norddeutsche Buchhandel sagt Danke!
Posted in LiteraturNewzs

Der norddeutsche Buchhandel sagt Danke!

Der Börsenverein Landesverband Nord ruft seine Mitglieder auf, Unterstützer*innen der Buchbranche zu nennen, um ihnen ein Gesicht zu geben. Sogar ein Preis ist in Planung….

Das sagt die Branche zur Partnerschaft
Posted in LiteraturNewzs

Das sagt die Branche zur Partnerschaft

Was sagt die Buchbranche zur geplanten Vertriebspartnerschaft von Thalia und der Osianderschen? Das Börsenblatt hat nachgefragt. Mehr im Börsenblatt

„Verrückt – jedes Treffen beginnt PÜNKTLICH!!“
Posted in LiteraturNewzs

„Verrückt – jedes Treffen beginnt PÜNKTLICH!!“

Wie erlebt die Buchbranche diese so ganz andere Messezeit? Das Börsenblatt hat nachgefragt – heute bei Literaturagentin Paula Peretti. Und Illustratorin Jutta Bauer hat dazu…

„Umständlicher als sonst“
Posted in LiteraturNewzs

„Umständlicher als sonst“

Wie erlebt die Buchbranche diese so ganz andere Messezeit? Das Börsenblatt hat nachgefragt – heute bei Gunvor Schmidt, Projektleiterin des Deutschen Buchpreises. Mehr im Börsenblatt

Handlungsanleitungen für die Praxis
Posted in LiteraturNewzs

Handlungsanleitungen für die Praxis

Die Lesemotive geben Orientierung und schaffen nachhaltige Freude am Buchkauf. Auf neurowissenschaftlicher Basis macht die neue Klassifikation erstmals den emotionalen Zugang zu Büchern aus Kundenperspektive…

Buchmessenfeeling in Berlin
Posted in LiteraturNewzs

Buchmessenfeeling in Berlin

Um die Buchbranche in Berlin und Brandenburg positiv ins Gespräch zu bringen, feiert der Börsenverein Landesverband Berlin-Brandenburg gemeinsam mit radioeins den Bücherherbst. Die Aktionswoche wird…

Jetzt abstimmen!
Posted in LiteraturNewzs

Jetzt abstimmen!

Bis zum 27. September sind alle in der Buchbranche aufgerufen ihre Stimme beim Börsenblatt Young Excellence Award abzugeben. Zehn Kandidat*Innen stehen zur Auswahl bei der…

Entscheidung im „Fern-Duell“
Posted in LiteraturNewzs

Entscheidung im „Fern-Duell“

Wegen der Corona-Pandemie fand der tradtionelle Bücherlauf der Buchbranche in diesem Jahr als „Fern-Duell“ statt. Inzwischen stehen die Siegerinnen und Sieger fest. Mehr im Börsenblatt