Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

20. Februar 2018

Charts

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Elon Musk hebt ab

Tesla-Gründer Elon Musk hat gerade eine Rakete ins All geschossen – auch die Buchbranche lässt das nicht kalt: Die Biografie über ihn macht innerhalb kürzester Zeit 18 Plätze gut. Außerdem diese Woche: Ein Blick auf die Monatslisten und die meistverkauften Garten-Ratgeber der (Vor-)Saison.  (Mehr in: boersenblatt.net News)

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Trump im Sturzflug, Pleschinski im Aufwind

Es ist ein stetiges Auf und Ab mit den Bestsellern: Rauf geht’s im Sachbuch für die Reporter Dennis Gastmann und Navid Kermani. Runter rutscht derweil das Trump-Enthüllungsbuch „Fire and Fury“. Aufsteigerin in der Belletristik ist Elena Ferrante, die den Abschlussband ihrer Neapel-Saga vorlegt. Interessant bei den Ratgebern: Der höchste Neueinstieg gebührt einem englischsprachigen Titel. (Mehr

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Der Jojo-Effekt

Dem Stoffwechsel Beine machen: Auf der Ratgeber-Themenliste Essen & Trinken dreht sich in dieser Woche alles um Diättipps und Abnehmtricks. Außerdem: Jojo Moyes erobert mit ihrem neuen Roman die Belletristik-Charts – und verdrängt Bernhard Schlinks „Olga“ von der Spitze. Und was tut sich im Sachbuch? Friedenspreisträger Navid Kermani legt eine Sammlung seiner jüngsten Reportagen vor.

Buchcharts – boersenblatt.net zieht Bilanz: Das sind die meistverkauften Bücher des Jahres 2017

Kein Roman verkaufte sich im vergangenen Jahr besser als „Die Geschichte der Bienen“ von Maja Lunde – es ist nicht die einzige Überraschung, die der Bestsellerjahrgang 2017 zu bieten hat. boersenblatt.net zieht Bilanz, zeigt die Top25 in der Belletristik, im Sachbuch und bei Ratgebern. Als Extra: Verlage berichten über ihre Überraschungserfolge. (Mehr in: boersenblatt.net News)

GfK Entertainment präsentiert Bestseller des Jahres 2017 : Sebastian Fitzek rückt an die Spitze

GfK Entertainment hat seine Jahresbilanz bereits fertig: Nach Auswertung der Marktforscher aus Baden-Baden verkaufte sich 2017 kein Titel in der Belletristik so häufig wie „AchtNacht“ von Sebastian Fitzek (Knaur Tb.). Auf Platz zwei der Belletristik-Jahrescharts landet ebenfalls ein Thriller – „Origin“ von Dan Brown (Bastei Lübbe). (Mehr in: boersenblatt.net News)

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Die Zeit der Entschleunigung

So kurz vor den Feiertagen kehrt auch in den Belletristik-Charts Ruhe ein: Es sind die immergleichen Titel, die im Weihnachtsgeschäft besonders nachgefragt werden – am besten laufen Dan Brown, Daniel Kehlmann und Sebastian Fitzek. Außerdem diese Woche: boersenblatt.net wirft einen Blick auf die meistverkauften Ratgeber zum Themenkreis Schlank & Fit – die guten Vorsätze lassen

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Siegertypen im Advent

Longseller dominieren die Charts im Advent: Mariana Leky, Walter Moers und Sven Regener sichern sich seit dem Sommer einen Platz in den Belletristik-Charts. Auch die Sachbuch- und Ratgeber-Listen (Hardcover) werden von bekannten Autoren angeführt. Außerdem: ein Blick auf die Top25 der meistverkauften Karriereratgeber des Jahres. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Bekannt, beliebt, besonders

Handlettering, Nähen und Basteln mit Papier: Kurz vor Weihnachten hat das Selbermachen Konjunktur, zeigt unsere Themenliste Do-it-yourself für November. An der Spitze der drei Hardcover-Charts tut sich derzeit indessen wenig – an Dan Brown, Peter Wohlleben und Rolf Dobelli kommt keiner vorbei. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Kritiker im Fokus der Kritik

Den Spieß umgedreht: Mit Volker Weidermann und Ijoma Mangold gastieren zwei Literaturkritiker in den Sachbuch-Charts. Der höchste belletristische Neueinstieg gelingt Joachim Meyerhoff mit Band 4 seines „Alle Toten fliegen hoch“-Zyklus. Außerdem ergattert Juli Zeh mit ihrer Dystopie „Leere Herzen“ einen Platz in den Top 25. Auch Jan Seghers steigt mit seinem neuen Marthaler-Fall ein.  (Mehr

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Europa-Krise, Schwedenkrimi und deutsche Lande

Buchpreisträger Robert Menasse mischt weiterhin mit: Sein Europa-Roman hält sich auf Platz 5 der Belletristik-Charts. Auch Bestsellerautorin Sabina Ebert ist wieder dabei: Mit dem zweiten Band ihrer Mittelalter-Saga um Friedrich Barbarossa steigt sie auf Platz 9 ein. Außerdem mit einem neuen Fall vertreten: Schwedens Krimistar Håkan Nesser – Platz 22. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Fitzek verdrängt Brown

Entthront: Mit seinem neuen Psychothriller löst Sebastian Fitzek den US-amerikanischen Erfolgsautor Dan Brown an der Spitze der Belletristik-Charts ab. Außerdem legt Lucinda Riley den vierten Band ihrer „Die sieben Schwestern“-Reihe vor. Und Robert Harris bringt einen neuen Politthriller auf den Markt. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Mit Kurs auf Weihnachten

Unter den Bestsellern finden sich in dieser Woche viele Titel mit Geschenkpotenzial – und solche, die auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen. Außerdem schließt John le Carré seine Spionageroman-Reihe um George Smiley ab. Auf der Sachbuch-Bestsellerliste feiert Richard David Precht mit seiner dreibändigen Philosophiegeschichte Erfolge. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Classical 90s Dance (Rezension von Elmar Huber)

MEINUNG Anfang der 1990er mischte Alex Christensen als Mitglied von U96 die Disco-Szene mit seiner Tanzversion von Klaus Doldingers DAS BOOT-Titelmusik auf. Die Nummer wurde nicht nur zu einem Abräumer in den Clubs sondern kletterte für stolze 13 Wochen auf Platz 1 der deutschen Charts und ebnete damit vielen weiteren Techno-Tracks den Weg in die

Ältere Posts››