Schlagwort: Comic

10 Jahre Jaja-Verlag – Ein besonderes Geschenk zum Jubiläum
Posted in LiteraturNewzs

10 Jahre Jaja-Verlag – Ein besonderes Geschenk zum Jubiläum

Vor zehn Jahren erfüllte sich Annette Köhn einen Jugendtraum und gründete ihren eigenen Comicverlag. Heute ist sie stolz darauf, dass sich ihr Verlag am Markt…

Jüdischer Einfluss in Comics – Jiddeln in Sprechblasen?
Posted in LiteraturNewzs

Jüdischer Einfluss in Comics – Jiddeln in Sprechblasen?

Superman oder Snoopy – in Comics lässt sich garantiert etwas Jüdisches finden. Angesichts des Festivals „Comic Invasion“ schauen wir auf den jüdischen Einfluss auf die…

Comic „9/11. Ein Tag, der die Welt veränderte“ – Weltgeschichte aus der Sicht einer 14-Jährigen
Posted in LiteraturNewzs

Comic „9/11. Ein Tag, der die Welt veränderte“ – Weltgeschichte aus der Sicht einer 14-Jährigen

Die Anschläge von 9/11 verfolgt eine junge Französin fassungslos vor dem Fernseher. 20 Jahre später reist sie nach New York, um Ground Zero zu besuchen….

Raoul Cauvin ist tot
Posted in LiteraturNewzs

Raoul Cauvin ist tot

Er gehörte seit den 1970er Jahren zu den wohl produktivsten frankobelgischen Comic-Autoren: Raoul Cauvin ist im Alter von 82 Jahren an einer Krebserkrankung gestorben. Mehr…

Alessandro Di Virgilio/Manuela Santoni: „Mary Shelley“ – Wie mit „Frankenstein“ alles begann
Posted in LiteraturNewzs

Alessandro Di Virgilio/Manuela Santoni: „Mary Shelley“ – Wie mit „Frankenstein“ alles begann

Wer war die junge Mary Shelley? Wie entstand ihr Klassiker „Frankenstein“? Antworten auf diese Fragen liefert dieser Comic mit starken, einprägsamen Bildern.Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link…

Comic „Widerstand ist zwecklos – Nein!“ – Warum gewaltloser Protests effizienter ist
Posted in LiteraturNewzs

Comic „Widerstand ist zwecklos – Nein!“ – Warum gewaltloser Protests effizienter ist

Mit ihrem Comic über gewaltlosen Widerstand will Lea Loos zeigen, wie der Klimawandel am effektivsten bekämpft werden kann. Er basiert auf Studienergebnissen zur Überlegenheit von…

„Vogelschiss – Die Graphic Novel gegen Rechts“ – Mit einem Comic über die AfD aufklären
Posted in LiteraturNewzs

„Vogelschiss – Die Graphic Novel gegen Rechts“ – Mit einem Comic über die AfD aufklären

Die Haltung, gegen die AfD könne man ohnehin nichts machen, habe sie zum Comic „Vogelschiss“ inspiriert, sagt Autorin Frauke Bahle. Die zahlreichen ernsthaften Publikationen über…

Comic-Klassiker „Autoroute du Soleil“ – Von Neonazis durch Frankreich gejagt
Posted in LiteraturNewzs

Comic-Klassiker „Autoroute du Soleil“ – Von Neonazis durch Frankreich gejagt

Zwei junge Franzosen mit Migrationshintergrund werden von Rechtsradikalen quer durch das Land gejagt. „Autoroute du Soleil“ erzählt eine leider immer noch aktuelle Geschichte. Jetzt wurde…

Comiczeichnerin Isabel Kreitz – Die Königin der Graphic Novel
Posted in LiteraturNewzs

Comiczeichnerin Isabel Kreitz – Die Königin der Graphic Novel

Mit Sprechblasen und Pinselstrichen Geschichten erzählen: Das ist die große Leidenschaft von Isabel Kreitz. Den internationalen Durchbruch schaffte die Comic-Zeichnerin 2008 mit einer Graphic Novel…

Asterix neu gelesen – Zwanghafte Prügeleien und ein bisschen Rassismus
Posted in LiteraturNewzs

Asterix neu gelesen – Zwanghafte Prügeleien und ein bisschen Rassismus

Asterix-Hefte lassen sich als politische Allegorie lesen: Vor allem die Parallelen zwischen den Unabhängigkeitsbestrebungen der Comic-Gallier und dem historischen Prozess der Dekolonisation sind auffällig.Deutschlandfunk Kultur,…

Ingo Siegner: Der kleine Drache Kokosnuss bei den Römern
Posted in Leseproben

Ingo Siegner: Der kleine Drache Kokosnuss bei den Römern

Ein aufregendes Zeitreise-Abenteuer ins Alte Rom »Manno, wie gern würde ich mal einen echten Gladiatorenkampf sehen!«, seufzt Oskar, während er und sein Freund Kokosnuss in…

„Beate und Serge Klarsfeld. Die Nazijäger“ – Das Leben eines kämpferischen Paars in Bildern
Posted in LiteraturNewzs

„Beate und Serge Klarsfeld. Die Nazijäger“ – Das Leben eines kämpferischen Paars in Bildern

Beate Klarsfeld ohrfeigte 1968 den damaligen Kanzler Kiesinger, weil er ein Ex-NSDAP-Mitglied war. Mit ihrem Mann Serge jagte sie ehemalige NS-Verbrecher. Pascal Bresson und Sylvain…

Boris Golzio: „Die Geschichte von Francine R.“  – Das Grauen faktengetreu in einer Graphic Novel
Posted in LiteraturNewzs

Boris Golzio: „Die Geschichte von Francine R.“ – Das Grauen faktengetreu in einer Graphic Novel

Zwischen Empathie und historischer Genauigkeit: Boris Golzio wagt mit seinem Comic über Francines Leiden in deutschen KZs eine Art Balanceakt. Sehr klar geben die Zeichnungen…

Judith Vanistendael: „Penelopes zwei Leben“ – Vom Kriegshorror ins Wohlstandsleben
Posted in LiteraturNewzs

Judith Vanistendael: „Penelopes zwei Leben“ – Vom Kriegshorror ins Wohlstandsleben

In ihrem Comic erzählt die belgische Künstlerin Judith Vanistendael die Geschichte einer Ärztin im Dienst einer internationalen Hilfsorganisation. Aus dem syrischen Krieg kehrt sie in…

Neue Comics : Minimalismus mit maximaler Wirkung
Posted in Kultur

Neue Comics : Minimalismus mit maximaler Wirkung

Während der Corona-Pandemie kommt der Büroalltag bisweilen zum Erliegen. Wer ihn vermisst, kann zwei Comics lesen, die allerdings ein tragikomisches Bild des Bürolebens zeichnen. Ein…