Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

24. Juli 2017

Comic

Die DC Super Hero Girls erobern ihr eigenes Magazin

Mit den DC Super Hero Girls startet Egmont gemeinsam mit Warner Bros. Consumer Products und DC Entertainment das neue DC Super Hero Girls-Magazin. Ab 27.07. ist das neue Heft vollgepackt mit heldenhaften Comics, starken Rätseln und supercoolen Activity-Seiten im Handel erhältlich. Als besonderes Highlight enthält das Magazin zum Start eine DVD mit der 1. und

Donald Duck alias Phantomias auf Verbrecherjagd in Deutschland

Donald Duck schmeißt sich ins Superheldenkostüm und jagt den Schurken Dr. Dark durch den Schwarzwald. Mit Hilfe von Kater Karlo wurde der berühmte Schatz Karls des Großen aus dem Aachener Dom gestohlen! Ob Phantomias den Gaunern gewachsen ist und Donald es unerkannt durch Süddeutschland schafft wird in Ausgabe #29 des Micky Maus-Magazins (EVT: 14.07.) verraten. Die

Asterix bei den Belgiern – Die limitierte Sonderausgabe.

Der letzte gemeinsame Band der legendären Asterix-Väter René Goscinny und Albert Uderzo erscheint nun als Sonderedition. Asterix bei den Belgiern zählt zu den beliebtesten Abenteuern, markiert aber auch einen traurigen Moment in der Asterix-Historie: Denn vor 40 Jahren verstarb unerwartet René Goscinny und das knapp vor der Fertigstellung des Bandes. Ein schwerer Schlag für seinen

Comic "Olympia": Sex, Crime und grober Unfug

Hat man einen guten Knalleffekt, fragt keiner nach der Logik – so zeichnet Bastien Vivès in seinen Comics eine diebische Dreimäderl-Gang. Ein lustvoll leichter Mix aus Action und Erotik. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

50 Jahre Comics im Carlsen Verlag – Mit "Tim und Struppi" fing alles an

Es war ein Wagnis: Als der Carlsen Verlag 1967 sein Comic-Programm startete, gab es diese Art der Literatur nur als Heft am Kiosk. Programmleiter Klaus Schikowski blickt zurück: von den schwierigen Anfängen bis zum Siegeszug der Mangas. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

SPIDER-MAN Klassiker (Rezension von Florian Hilleberg)

Dieser Band vereint wichtigsten Abenteuer von Peter Parker, alias Spider-Man, aus den ersten zehn Jahren. Beginnend mit seinem ersten Auftritt im Jahr 1962 in der 15. Ausgabe der Comicreihe AMAZING FANTASY und endend mit einem tragischen Verlust, der die Welt der Superhelden-Comics ebenso erschütterte wie die Fangemeinde. Anfangs noch ein schmächtiger Schüler, erlebt der der

Carlsen feiert: Rauschendes Comic-Fest

50 Jahre „Erfolgsgeschichte Comic“ feierte der Hamburger Carlsen Verlag mit einem rauschenden Fest. Im Park-Café Schöne Aussichten – der Name kann als Programm für die Zukunft verstanden werden – kamen Künstler, Buchhändler, Comic-Experten, Medienvertreter, Mitarbeiter und Freunde des Hauses zusammen, um auf ein halbes Jahrhundert mit Tim und Struppi & Co. anzustoßen. (Mehr in: boersenblatt.net

"Wonder Woman" – Mit dem goldenen Lasso in den Krieg

Mit „Wonder Woman“ kommt die Frauenpower nun als Hollywood Blockbuster in die deutschen Kinos. Kulturjournalist Stefan Mesch erinnert an die literarische Vorlage für die Filmheldin in den Comics – denen er nach dem Kinobesuch noch mehr Leser wünscht. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

ComixArt kommt nach Bayreuth: „Für Jung und Alt da sein“

Bayreuth ist ab September um einen Comicladen reicher: Auf 120 Quadratmetern eröffnet Jürgen Reichert im Rotmain-Center eine erste Filiale seiner Comic-Fachhandlung ComixArt in Bamberg. Für die Eröffnungswoche ist ein Veranstaltungsmarathon geplant. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Zum Kinostart: Das neue Hanni & Nanni-Magazin

Mit geballter Zwillingspower startet das freche Magazin zum neuen Internatsabenteuer von „Hanni & Nanni“ ab 25. Mai in den Handel. Das Heft enthält Interviews und Autogrammkarten der Darsteller sowie des YouTube-Stars Faye Montana, coole Poster und spannende Backstage-Informationen. Hanni und Nanni sind „Mehr als beste Freunde“! Deshalb liegt der Startausgabe zudem als Extra ein außergewöhnliches

Zerocalcare: "Kobane Calling" – Bewunderung für einen libertären Sozialismus

Michele Rech, alias Zerocalcare, ist einer der meistgelesenen Comicautoren Italiens. Vor wenigen Jahren hat er den Kampf gegen die IS-Milizen in Kobane beobachtet und später die demokratische Selbstverwaltung in den autonomen Kurden-Gebieten. Daraus ist sein Buch „Kobane Calling“ entstanden. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

T. Damour/ M. Burniat: "Das Geheimnis der Quantenwelt" – Eine Reise an die Grenzen von Raum und Zeit

Bob und sein Hund Rick begeben sich auf Abenteuerreise – jenseits von Zeit und Raum. In dem Comic „Das Geheimnis der Quantenwelt“ vermitteln Physiker Thibault Damour und Zeichner Mathieu Burniat Aspekte der Quantenphysik. Ein perfekter Einstieg in eine verwirrende Thematik. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Ältere Posts››