Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

24. Februar 2018

Europa

Bernd Roeck: "Der Morgen der Welt. Geschichte der Renaissance" – Zwischen Geist und Gewalt

Die Renaissance markiert in Europa die Epoche des Umbruchs vom Mittelalter zur Neuzeit. Philosophie, Kunst und Literatur erneuerten sich in dieser Zeit von Grund auf. Ohne die Düsternis der vorangehenden Jahrhundert wäre das jedoch nicht möglich gewesen, schreibt Bernd Roeck in seinem neuen Buch. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur –

Erholsamer Urlaub in einem Boutique-Hotel am Gardasee in Gargnano

Italien ist für mich eines der schönsten Reiseziele überhaupt. Das Land in Europa ist bekannt für seine schönen Mittelmerrstrände, tolles Wasser, schöne Städtchen und nicht zuletzte das köstliche Essen, welches übrigens weit mehr als nur Pizza und Spaghetti zu bieten hat! Doch meine liebste Urlaubsregion in Italien befindet sich im Norden des Landes: Der Gardasee!

Hannah Arendt – Briefe voller Zuneigung und Liebe

Während Hannah Arendt von August 1949 bis März 1950 durch Europa reist, kämpft ihre Freundin Hilde Fränkel gegen ihre Krebs-Erkrankung. Ihr Briefwechsel aus dieser Zeit ist der Höhepunkt des Bandes „Wie ich einmal ohne dich leben soll“. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Lesetipp: Horizont erweitern

Anders als in den meisten Geschichtsbüchern ist in Ewald Fries Weltgeschichte Europa nicht mehr Mittelpunkt der Welt: Der Leser erfährt von Regionen und hochentwickelten Kulturen, die er bislang noch nicht einmal dem Namen nach kannte. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Mary Shelley: "Streifzüge durch Deutschland und Italien" – Europa aus der Sicht einer Reisenden im 19. Jahrhundert

Auf ihren „Streifzügen durch Deutschland und Italien“ ab 1840 notierte die britische Schriftstellerin Mary Shelley fortwährend Briefe an fiktive Empfänger. Ihre genauen Beobachtungen von Menschen und Landschaften sind noch heute eine vergnügliche und witzige Lektüre. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

François Jullien: "Es gibt keine kulturelle Identität" – Kluger Essay kritisiert den Kulturkampf

Ist Europa christlich geprägt? Oder aber laizistisch? Beides! Sowohl Christentum als auch die Aufklärung seien europäische „Ressourcen“, sagt der französische Philosoph François Jullien. Mit seiner Denkfigur der „kulturellen Ressource“ wendet er sich gegen reaktionäre Fantasien. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Europa-Krise, Schwedenkrimi und deutsche Lande

Buchpreisträger Robert Menasse mischt weiterhin mit: Sein Europa-Roman hält sich auf Platz 5 der Belletristik-Charts. Auch Bestsellerautorin Sabina Ebert ist wieder dabei: Mit dem zweiten Band ihrer Mittelalter-Saga um Friedrich Barbarossa steigt sie auf Platz 9 ein. Außerdem mit einem neuen Fall vertreten: Schwedens Krimistar Håkan Nesser – Platz 22. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Theresa Hannig: "Die Optimierer" – Willkommen in der digitalen Diktatur!

Die „Bundesrepublik Europa“ im Jahr 2052: keine Autos, kein Fleischkonsum, Roboter erledigen die niedere Arbeiten. Was Theresa Hannig in ihrem Debütroman „Die Optimierer“ zunächst als futuristisches Schlaraffenland skizziert, entpuppt sich als reine Diktatur. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Shortlist des deutsch-französischen Jugendliteraturpreises 2018: Zwölf Titel sind im Rennen

„Bücher bauen Brücken zwischen zwei Ländern“, hatte der saarländische Finanz- und Europaminister Stephan Toscani bei der Verkündung der Nominierungen betont, was insbesondere für die Kinder- und Jugendliteratur gelte. Folgende sechs deutschsprachige und sechs französischsprachige Titel sind für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis 2018 nominiert: (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ältere Posts››