Posted in LiteraturNewzs

Helen Oyeyemi: "Was du nicht hast, das brauchst du nicht" – Geschichten wie kleine Traummaschinen

Cover von Helen Oyeyemis Buch "Was du nicht hast, das brauchst du nicht". Im Hintergrund ist ein exotischer Garten zu sehen. (Unsplash / Florian Giorgio)Eine überbordende Fantasie zeichnen die Geschichten von Helen Oyeyemi aus. Auch in ihrem Erzählungsband „Was du nicht hast, das brauchst du nicht“ passieren sonderbare Dinge zwischen Komik und Magie. Die Wirklichkeit wird zum schwankenden Boden.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Literarischer Adventskalender (18) – David Walliams: "Billionen Boy"

"Billionen Boy“ von David Walliams. (Rowohlt / Montage: DLF Kultur)Der Schauspieler David Walliams ist in Großbritannien eher aus dem Fernsehen bekannt, doch er hat mit „Billionen Boy“ ein ganz wunderbares Kinderbuch geschrieben: Durchgeknallt, hemmungslos, fantasievoll.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Thijs Demeulemeester: "Wunderkammer" – 176 Seiten Staunen: Faszinierende Sammelsurien

Buchcover Thijs Demeulemeester: "Wunderkammer". Im Hintergrund Exponate im Berliner Naturkundemuseum (Prestel Verlag / dpa / M. C. Hurek)Exotische Tiere und Pflanzen, kostbare Diamanten und Perlen, fantasievolle Abbildungen von Fabeltieren: Anhand von Naturobjekten und Artefakten erzählt Thijs Demeulemeesters in „Wunderkammer“ die frühe Geschichte des Sammelns und Dokumentierens.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Neue Highlights aus Fantasy und Science-Fiction: Magische Momente

Fantasievolle Geschichten von Sternenfahrern und Androiden, aber auch Themen wie Rassismus und Kampf der politischen Systeme: Unsere Novitätenschau zeigt, wie vielfältig Fantasy und Science-Fiction sein können – als Roman und als Film. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Hand, Herz und Hirn: Kinderbücher für Körper und Geist

Es geht um Haare und Zahnschmerzen, um Lachen und Liebeskummer: Wir haben Bücher ausgewählt, die kleinen und großen Kindern Geschichten über ihre Körper erzählen und die Fantasie anregen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

"Sommerfrauen, Winterfrauen" von Chris Kraus: Bloß kein Nazischeiß?

Ein verklemmter Regie-Student soll in New York einen Sexfilm drehen – und wird dabei von einem dunklen Familiengeheimnis eingeholt: Chris Kraus hat einen fantasievollen Roman über Schuld und Liebe geschrieben. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

Biologe Bernhard Kegel – Wie die Dinos wirklich waren

Grafische Darstellung eines Brontomerus (imago/ElenaxDuvernay/StocktrekxImages)Dinosaurier kennen wir eigentlich nur aus Filmen. Doch was dort gezeigt wird, entspringt in vielen Fällen der Fantasie der Filmemacher. Der Biologe Bernhard Kegel räumt mit diesen Mythen auf – im ersten Dino-Buch für Erwachsene.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Buchtage 2018 / Bericht des Vorstehers: "Das Verkaufen-Wollen wird immer mehr zum Erfolgsfaktor"

Meinungsfreiheit, Leseförderung, Verbandsfinanzen, Buchkäufer-Studie, Preisbindung und Urheberrecht: Der Bericht des Vorstehers Heinrich Riethmüller vor der 194. Hauptversammlung des Börsenvereins. Das Buch sei kein Leitmedium mehr, „es steht aber für Verlässlichkeit, Entschleunigung und als Möglichkeit, die Fantasie anzuregen. Darin liegt unsere Chance. Nutzen wir sie!“, lautete sein Appell. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Neue Stadtbibliothek in Stuttgart: „Suchen Sie Ihre Kontaktlinsen, oder ist das Kunst?”

Screenshot aus dem Video „Literatursitz“
Die Künstlerin Katharina Wibmer hat die neue Stadtbibliothek am Mailänder Platz in Stuttgart sprichwörtlich auf den Kopf gestellt. In ihrer Videoinstallation „Die Biblioskopin” kreiert sie ganz eigene Lesefantasien. (Mehr in: Magazin „Bibliotheken“ auf Goethe.de – Goethe-Institut)

Posted in LiteraturNewzs

Rita Indiana: "Tentakel" – Unlogisch, aber wunderbar kühn

Cover des Romans "Tentakel" von Rita Indiana, im Hintergrund: Ein Haus in der Dominikanischen Republik (Wagenbach / imago stock & people)Santo Domingo in der Karibik im Jahr 2024: Die 16-jährige Acilde träumt davon, ein Mann zu werden. Doch Geistliche haben ihr einen anderen Lebensweg vorausgesagt – „Tentakel“ erzählt eine kühne, fantasievolle Geschichte mit Parallelen zum aktuellen karibischen Alltag.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Psst! Wissper jetzt als Magazin bei Egmont Ehapa Media

Ab dem 17. Mai nimmt das kleine Mädchen Wissper ihre Leserinnen und Leser mit in eine fantastische Magazin-Welt: Wissper liebt Tiere, kann mit ihnen sprechen und ihre Probleme verstehen. Mit ihnen begibt sie sich gemeinsam in kunterbunte Welten, um ihren Freunden mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Neben tierischen Geschichten und tollen Abenteuern hält das Magazin zur gleichnamigen Preschool TV-Serie im KiKA auch spannende Activity-, Mal und Rätsel-Seiten für Kinder bereit. Zudem liegt jeder Ausgabe ein fantasievolles Extra aus Wisspers Tierwelt bei.

Die Zeitschrift richtet sich vorwiegend an Mädchen und Jungen  zwischen vier und sechs Jahren und erscheint zweimonatlich. Zudem erscheinen bei Egmont Balloon auch sechs verschiedene Activity-, Rätsel- und Freundschaftsbücher zu Wissper.

 

Christian Fränzel

Product & PR Manager

Egmont Ehapa Media GmbH

Fon +49 (0)30/ 24 00 80

E-Mail c.fraenzel@egmont.de

Download der Pressemitteilung: PM_Wissper

(Mehr in: Egmont Ehapa Verlag)

Posted in LiteraturNewzs

Simon Ings: "Triumph und Tragödie" – Stalins Machtfantasien über die Natur

Collage mit Cover zu Simon Ings' "Triumph und Tragödie" (Cover: Hoffmann und Campe, Hintergrund: dpa, Collage: dlf Kultur)Stalin schien alles seiner persönlichen Macht unterzuordnen. Auch in die Naturwissenschaften regierte der Diktator hinein – mit verheerenden Folgen. Der britische Wissenschaftsjournalist Simon Ings erzählt in „Triumph und Tragödie“ die Geschichte der Sowjetunion aus dem Blickwinkel von Wissenschaftlern.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Felicitas Hoppe: "Prawda" – Zwei Russen auf Expedition ins unbekannte Amerika

Buchcover Felicitas Hoppe: "Prawda" (S. Fischer / imago/Agencia EFE)Von der Ostküste nach Kalifornien und zurück: Felicitas Hoppe folgt in ihrem Buch „Prawda“ den Spuren zweier russischer Schriftsteller, die vor 80 Jahren durch die USA gereist sind. Turbulent und fantasievoll – und ein bisschen zu bemüht.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Kinder- und Jugendcomics: Reporterhund trifft Dinosaurier

Q-R-T. Flummi allein zuhaus
Ob Wissensvermittlung oder Förderung von Kreativität und Fantasie: Kinder- und Jugendcomics bieten heute alles, was man von hochwertiger Kinder- und Jugendliteratur erwarten würde. (Mehr in: Magazin „Literatur“ auf Goethe.de – Goethe-Institut)

Posted in LiteraturNewzs

Martin Walser zu #Metoo: Das-wird-man-ja-noch-sagen-dürfen-Prosa

Altherrenfantasien in Zeiten von #Metoo: Der große Martin Walser schreibt in seinem neuen Roman von „Schenkel-Emanzipation“ und „wippenden Titten“. Hoffentlich ist das ironisch gemeint. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

Brendan Wenzel: "Alle sehen eine Katze" – Schmusetier, Monster und kleines braunes Etwas

Buchcover "Alle sehen eine Katze" von Brendan Wenzel, im Hintergrund eine Katze auf einem Dorfplatz (NordSüd Verlag / dpa /  Philipp Schulze)In „Alle sehen eine Katze“ sieht genau die ständig anders aus. Brendan Wenzel gestaltet das Tier völlig unterschiedlich, je nachdem, wer gerade schaut, ob Kind, Maus oder Regenwurm. Ein wunderbar skurriles und fantasievolles Kinderbuch.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Millenials-Roman "So enden wir": Wie wir die Zukunft verschrotten

Endzeitfantasien, Gentechnik, Pornografie: Mit seinem Roman „So enden wir“ liefert der Brasilianer Daniel Galera einen packenden Abgesang auf die Visionen früherer Internetaktivisten. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

Edward Brooke-Hitching: "Atlas der erfundenen Orte" – Verwunschene Karten mit abenteuerlichen Geschichten

Buchcover "Atlas der erfundenen Orte" von Edward Brooke-Hitching, im Hintergrund ein Globus (dtv Verlag / Stock.XCHNG / Steve Gray)Seefahrer und Entdecker haben Fantasie: Sie dachten sich schon immer Inseln und ganze Gegenden aus, die dann auch auf Karten verzeichnet wurden. Die Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot entdeckt in dem „Atlas der erfundenen Orte“ von Edward Brooke-Hitching auch Metaphern für die Gegenwart.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

James Graham Ballard: "Betoninsel" – Finsterer Gegenpol zu modernen Landlust-Fantasien

James Graham Ballards Roman "Die Betoninsel". (imago/imagebroker/diaphanes)Robert Maitland bricht mit seinem Auto durch die Leitplanke und rutscht eine steile Böschung hinunter: Im Gestrüpp einer Verkehrsinsel ist der erfolgreiche Architekt plötzlich auf sich gestellt. Der Verlag Diaphanes veröffentlicht J. G. Ballards Roman „Betoninsel“ von 1974.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

François Jullien: "Es gibt keine kulturelle Identität" – Kluger Essay kritisiert den Kulturkampf

François Jullien hält die Vorstellung von "Identität" mit Blick auf Kulturen für einen grundsätzlichen Denkfehler. (imago/allOver; Suhrkamp)Ist Europa christlich geprägt? Oder aber laizistisch? Beides! Sowohl Christentum als auch die Aufklärung seien europäische „Ressourcen“, sagt der französische Philosoph François Jullien. Mit seiner Denkfigur der „kulturellen Ressource“ wendet er sich gegen reaktionäre Fantasien.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten: Länder, Zeiten und Fantasien bereisen

Mit den Neueinsteigern der Woche Welten entdecken: Dan Brown schickt Robert Langdon in „Origin“ (Platz 2) nach Spanien. Marion Poschmanns Protagonisten pilgern in „Die Kieferninseln“ (Platz 22) durch Japan. Iny Lorentz unternimmt in „Die Widerspenstige“ (Platz 16) eine Zeitreise. Und Leigh Bardugos geleitet in „Das Lied der Krähen (Platz 20) durch eine schon bekannte Fantasiewelt. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Neue Romane und Hörbücher mit göttlichen Helden: Allzu menschlich

Göttersagen beflügeln die Fantasie junger Leser – auch oder gerade in einer durchrationalisierten Welt. Neue Bücher und CDs über Zeus und Co. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Marit Kaldhol: "Zweet" – Zarte Liebe, Mobbing und Flucht in Fantasiewelten

Marit Kaldhol erzählt eine Pubertäts- und Liebesgeschichte, deren Erzählweise weit weg vom Mainstream der Jugendliteratur führt. (imago/Westend61, Mixtvision)Die hochgelobte norwegische Jugendbuchautorin Marit Kaldhol stellt in ihrem neuen Roman „Zweet“ ein hochsensibles Mädchen ins Zentrum, das in der Schule zum Mobbingopfer wird. Außergewöhnlich ist nicht Mirjam und der Inhalt des Buchs, sondern vor allem die Sprache.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

William Grill: "Die Wölfe von Currumpaw" – Vom Jäger und dem Gejagten

Die Wölfe von Corrumpaw - Geschichte des Zeichners und Autor William Grill (imago stock&people / lepd / Buchcover Nordsüd Verlag)Ungeheuer-Fantasien umranken den Wolf: Menschenfresser, Bestie, Monster. In seinem Bilderbuch „Die Wölfe von Currumpaw“ erzählt Zeichner William Grill zwei Geschichten einer solchen Fantasie – die des getriebenen Wolfs und die des brutalen, später geläuterten Jägers.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Eröffnung Literaturfestival Berlin – "Undemokratische Länder sind traurige Länder"

Die türkische Schriftstellerin Elif Shafak, aufgenommen 2015 in Lissabon (imago/GlobalImagens)Mit Empathie und Fantasie gegen Populisten und Diktatoren – die Schriftstellerin Elif Shafak hat mit einer leidenschaftlichen Rede das Internationale Literaturfestival Berlin eröffnet.

Deutschlandfunk Kultur, Fazit
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

"Golden House": Salman Rushdies neuer Roman fragt nach der Tragödie unserer Zeit

Zeitgeschichte, überbordende Fantasie und die Frage nach Gut und Böse: Salman Rushdie schreibt in seinem neuen Buch über das Amerika zwischen Obama und Trump – und zieht dabei alle Register der Erzählkunst. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Posted in Allgemein

#9: Fantasiereisen für Kinder. Entspannung für Tag und Nacht, 2 CDs

Fantasiereisen für

Fantasiereisen für Kinder. Entspannung für Tag und Nacht, 2 CDs
Sabine Kalwitzki (Autor), Florian Fischer (Sprecher)
(37)

Neu kaufen: EUR 15,95
70 Angebote ab EUR 11,95

(In der Bücher-Bestseller-Liste finden Sie maßgebliche Informationen über die aktuelle Rangposition dieses Produkts.)

Posted in LiteraturNewzs

Romancier und Kinderbuchautor: Peter Härtling ist tot

Zwischen Gesellschaftspolitik und fantasievollen Stoffen: Der Schriftsteller Peter Härtling ist im Alter von 83 Jahren gestorben. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

Aktuelle Filme auf DVD: Filmreife Stoffe

Historische Heldendramen, fantasievolle Schlachten der Götter oder düstere Charakterstudien – Bücher liefern oft die perfekten Stoffe für Filme. Hier die aktuellen Highlights auf DVD. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Hipster-Rachefantasie "White Tears": Hände weg vom Fake-Blues!

Ein Soundtüftler lässt neue weiße Bands alt und schwarz klingen – doch ein Sample stürzt ihn ins Verderben. Der neue Roman des schlauen Briten Hari Kunzu handelt von Retromanie, Rache und Rassismus. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)