Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

14. August 2018

Fantasy

Lesetipps für Hörer und von Hörern – Bücher für den Ferienkoffer

Lesen ist „fast wie Reisen im Wohnzimmer“, sagt der Buchhändler Felix Palent. Doch welche Bücher sollten in den Ferienkoffer? Klassiker, Krimi oder Fantasy? Ein Literaturkritiker empfiehlt Unentschlossenen den Page-99-Test. Deutschlandfunk Kultur, Im GesprächDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Tomi Adeyemi: "Children of Blood and Bone" – Fantasy mit politischer Botschaft

Die US-Autorin Tom Adeyemi gilt als Fantasy-Shooting Star. In „Children of Blood and Bone“ will Teenagerin Zélie ihr Volk in einem Westafrika nachempfundenen Land retten. Ein Buch, in dem sich schwarze Teenager wiederfinden und das neue Perspektiven eröffnet. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Starke Frauen in der Fantasy: Rebellinnen

Seit 30 Jahren sammelt die Phantastische Bibliothek Wetzlar entsprechende Literatur. Maren Bonacker, Leiterin der Abteilung Jugendliteratur, schreibt hier über einen Trend: Starke Frauen setzen sich auch im Fantasygenre durch. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Fantasywoche auf Facebook: Livelesungen, Chats und Gewinnspiele

Die Agentur mainwunder und der Karlsruher Autor Andreas Suchanek feiern mit Genrefans vom 26. Februar bis 4. März eine Fantasywoche: Alle Live-Lesungen, Buchpräsentationen und Chats mit erfolgreichen Fantasy-Autoren finden auf Facebook statt und sind anmeldepflichtig. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Peter S. Beagle: "In Kalabrien" – Comeback eines Fabeltiers

Peter S. Beagle schrieb vor 50 Jahren „Das letzte Einhorn“. Seitdem gilt er als Kultautor der Fantasy-Literatur. In seinem neuen Band „In Kalabrien“ geht es nun wieder um dieses sagenumwobene Fabeltier. Kitschig, liebenswürdig, – entzückend. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

US-Schriftstellerin Ursula K. Le Guin ist tot

Bekannt wurde die SF- und Fantasy-Autorin vor allem mit ihrer „Erdsee“-Saga. Der Zyklus um einen Zauberlehrling wurde lange vor Harry Potter zum weltweiten Bestseller. Nun starb Ursula K. Le Guin mit 88 Jahren. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

DUNGEONS & WORKOUTS: Wie fünf junge Newcomer-Autoren die Fitness- und Fantasywelt eroberten

Mit einer völlig neuen Idee auf dem Markt der Fitnessbücher wollen fünf junge Männer Couchpotatos und Sportmuffeln Spaß an Bewegung vermitteln. Das Konzept von DUNGEONS & WORKOUTS kommt nicht nur bei Freunden von Rollenspielen und Gamern sehr gut an.  Wegen des großen Interesses wird jetzt für alle Fantasyfans ein Schreibwettbewerb ausgerufen. Dies ist ein „Sponsored

Ältere Posts››