Schlagwort: Frau

Thomas Pletzinger: Bestattung eines Hundes – Roman
Posted in Leseproben

Thomas Pletzinger: Bestattung eines Hundes – Roman

Der Kulturjournalist Daniel Mandelkern steckt in einer Zwickmühle: seine Frau Elisabeth ist auch seine Chefin bei der Wochenzeitung, für die beide arbeiten. Und weil sich…

Laura Backes, Margherita Bettoni: Alle drei Tage – Warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen Ein SPIEGEL-Buch
Posted in Leseproben

Laura Backes, Margherita Bettoni: Alle drei Tage – Warum Männer Frauen töten und was wir dagegen tun müssen Ein SPIEGEL-Buch

Weit über 100 getötete Frauen allein in Deutschland pro Jahr: Morde, über die niemand spricht Jeden Tag versucht in Deutschland ein Mann, seine Frau umzubringen….

Booker-Preisträgerin Bernardine Evaristo – „Ich ändere das Establishment von innen“
Posted in LiteraturNewzs

Booker-Preisträgerin Bernardine Evaristo – „Ich ändere das Establishment von innen“

Ihren Schreibstil nennt sie „Fusion-Fiction“. Für den Roman „Mädchen, Frau etc.“ über zwölf sehr unterschiedliche Frauen bekam Bernardine Evaristo als erste Schwarze Autorin den Booker-Preis….

Ina Vultchanova: „Crash Island“ – Liebeserklärung an die Insel Krk
Posted in LiteraturNewzs

Ina Vultchanova: „Crash Island“ – Liebeserklärung an die Insel Krk

Eine Frau aus Sofia fährt ohne Mann und Kind auf die kroatische Insel Krk. Dort begegnet sie ihrem Ex-Mann, der sonst in München lebt. Eine…

Eva Mozes Kor, Lisa Rojany Buccieri: Ich habe den Todesengel überlebt – Ein Mengele-Opfer erzählt
Posted in Leseproben

Eva Mozes Kor, Lisa Rojany Buccieri: Ich habe den Todesengel überlebt – Ein Mengele-Opfer erzählt

Berührend und authentisch – eine der letzten Zeitzeuginnen erzählt. In »Ich habe den Todesengel überlebt« berichtet Eva Mozes Kor davon, wie sie mit ihrer Zwillingsschwester…

Romy Schneiders Tochter: Die verlassene Tochter
Posted in LiteraturNewzs

Romy Schneiders Tochter: Die verlassene Tochter

Romy Schneider starb, als ihre Tochter Sarah Biasini vier Jahre alt war. Nun veröffentlicht Biasini ein Buch über ihre berühmte Mutter. Aber: Wie schreibt man…

Yvonne  Adhiambo Owuor: „Das Meer der Libellen“ – Aufwachsen zwischen Meer und Moschee
Posted in LiteraturNewzs

Yvonne Adhiambo Owuor: „Das Meer der Libellen“ – Aufwachsen zwischen Meer und Moschee

Vor der Küste Kenias wächst Ayaana in einer sehr traditionellen Welt auf. Ihr Studium verschlägt sie nach China. Yvonne Adhiambo Owuor schildert nicht nur den…

Biografie über Josephine Baker – Tänzerin, Ikone und Freiheitskämpferin
Posted in LiteraturNewzs

Biografie über Josephine Baker – Tänzerin, Ikone und Freiheitskämpferin

Berühmt wurde Josephine Baker als Tänzerin mit Bananenröckchen, doch sie war viel mehr. Eine neue Biografie erzählt die Geschichte einer Frau, die sich gegen Rassentrennung,…

„Ist die Zeit reif für Essays im Buchhandel, Frau Jaksch?“
Posted in LiteraturNewzs

„Ist die Zeit reif für Essays im Buchhandel, Frau Jaksch?“

Stefanie Jaksch hat im Oktober die Programmleitung von Kremayr & Scheriau übernommen – und die Essay-Reihe „übermorgen“ etabliert. Wie leben wir heute? Was wollen wir…

Margaret Goldsmith: „Patience geht vorüber“  – Eine Frau zwischen den Stühlen
Posted in LiteraturNewzs

Margaret Goldsmith: „Patience geht vorüber“ – Eine Frau zwischen den Stühlen

Eine junge Frau lotet ihren Lebensentwurf zwischen Nationen und Rollenbildern aus. Margaret Goldsmiths Roman „Patience geht vorüber“ entwirft ein Zeitbild zwischen dem Ende des Ersten…

Nicholas Sparks: Weg der Träume – Roman
Posted in Leseproben

Nicholas Sparks: Weg der Träume – Roman

Abgesehen von seinem kleinen Sohn Jonah gibt es wenig Licht im Leben von Miles Ryan. Seit dem Unfalltod seiner Frau wohnt er zurückgezogen, sein einziges…

Jürgen von der Lippe: Beim Dehnen singe ich Balladen – Geschichten und Glossen
Posted in Leseproben

Jürgen von der Lippe: Beim Dehnen singe ich Balladen – Geschichten und Glossen

Kant hat die Ehe auch als einen Vertrag zur wechselseitigen Nutzung der Geschlechtsteile bezeichnet. Das ist natürlich Quatsch, findet Jürgen von der Lippe. Ein Vertrag…

Maggie O’Farrell: „Judith und Hamnet“ – Hamlet als Trauerarbeit
Posted in LiteraturNewzs

Maggie O’Farrell: „Judith und Hamnet“ – Hamlet als Trauerarbeit

England im 16. Jahrhundert: Shakespeares Frau Agnes lebt allein mit den drei Kindern in der Provinz. Auch nach dem Pesttod ihres Sohnes Hamnet lässt sich…

Cilla Börjlind, Rolf Börjlind: Die Springflut – Roman
Posted in Leseproben

Cilla Börjlind, Rolf Börjlind: Die Springflut – Roman

Die berühmtesten Krimi-Drehbuchautoren Schwedens mit ihrem ersten Roman. Eine laue Sommernacht im Jahre 1987. Es ist Vollmond im schwedischen Nordkoster. In der Nacht wird es…

„Wie klappt das Onboarding in Corona-Zeiten, Frau König?“
Posted in LiteraturNewzs

„Wie klappt das Onboarding in Corona-Zeiten, Frau König?“

Katharina König hat im Februar ihr Volontariat im juristischen Lektorat bei Nomos begonnen – im Homeoffice in Kolumbien. Seit November ist sie vor in Ort…