Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

24. Juli 2017

historisch

Aktuelle Filme auf DVD: Filmreife Stoffe

Historische Heldendramen, fantasievolle Schlachten der Götter oder düstere Charakterstudien – Bücher liefern oft die perfekten Stoffe für Filme. Hier die aktuellen Highlights auf DVD. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Atlantis: Die Rückkehr der Götter

Atlantis ist ein mythisches Inselreich, das der antike griechische Philosoph Platon als Erster erwähnte und beschrieb. Das Atlantis dieser Erzählung lehnt sich an die Überlieferung an, spielt jedoch in neuerer Zeit. Die Geschichte beginnt im Mai 1870, als die Regierung eine kleine Expedition zur Erforschung der Insel Anthusa im Ägäischen Meer entsendete. Der Held der

James Gordon Farrell: "Singapur im Würgegriff“ – Lesegenuss und Geschichtserkenntnis

Matthes & Seitz hat James Gorden Farrells Trilogie aus den 70er-Jahren über die dramatischen Augenblicke des British Empire nun neu aufgelegt. „Singapur im Würgegriff“ erzählt dabei die Story dieses kleinen Inselstaats. Eine großartige Geschichte mit historischem Tiefgang. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Stefan Hertmans: "Die Fremde" – Erschütternde Geschichte einer Flucht

Tausend Jahre europäische Geschichte überbrückt der belgische Schriftsteller Stefan Hertmans mit Leichtigkeit. Der historische Roman „Die Fremde“ erzählt von einer zeitlosen Erfahrung: das Leben auf der Flucht. Deutschlandradio Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Der Spion des Dogen von Stefan Maiwald

Buchrezension | Die gewählten Oberhäupter in den italienischen Republiken führten im Mittelalter den Titel eines Dogen. So auch in Venedig, das den Beinamen Serenissima trug. In dem historischen Roman von Stefan Maiwald wird Davide Venier unfreiwillig Der Spion des Dogen, nachdem er Opfer eines gegen ihn gerichteten Komplotts wurde, bei dem ihn sogar sein Gondoliere

Der Spion des Dogen von Stefan Maiwald

Buchrezension | Die gewählten Oberhäupter in den italienischen Republiken führten im Mittelalter den Titel eines Dogen. So auch in Venedig, das den Beinamen Serenissima trug. In dem historischen Roman von Stefan Maiwald wird Davide Venier unfreiwillig Der Spion des Dogen, nachdem er Opfer eines gegen ihn gerichteten Komplotts wurde, bei dem ihn sogar sein Gondoliere

Chronist – Der erste Kreuzzug – Matthias Wenzel

Handlung Der junge Benediktinermönch Raimund von Aguilers erhält im Jahre 1095 die Möglichkeit, gemeinsam mit seinem Abt zum päpstlichen Konzil nach Clermont zu reisen. Papst Urban ruft im Rahmen des Konzils die anwesenden Adeligen zum Zuge nach Konstantinopel auf. Der dortige Kaiser selbst hat den Papst um Unterstützung gebeten, nachdem türkische Seldschuken Teile des Reiches

Klaus Kordon gewinnt Jugendliteraturpreis

Der deutsche Autor erhält den mit 12.000 Euro dotierten Sonderpreis für seine genau recherchierten historischen Romane. Die Kritikerjury prämierte zudem vier Titel in den Sparten Bilder-, Kinder-, Jugend- und Sachbuch. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Seidenstraße-Reise auf dem Fahrrad

Auf meine alten Tage habe ich mein Interesse an Outdoor-Aktivitäten und ungewöhnlichen Reisen entdeckt. Alles begann im Sommer letzten Jahres. Schon lange hatte ich mit dem Gedanken gespielt, die etwa 70 Kilometer von meinem Haus bis zum Wohnort meiner Eltern mit dem Fahrrad zurückzulegen. Im vergangenen Juni war es dann endlich soweit: An einem sonnigen

Historische Romane: Stoff zum Mitfiebern

Sie sind üppig, faszinierend und stecken voller Abenteuer: Reisen in die Vergangenheit. Eine Auswahl spannender, romantischer und unterhaltsamer Novitäten aus dem Herbstprogramm. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ältere Posts››