Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

21. Oktober 2017

Hörbuch

Audible Hörkompass 2017: 1,6 Millionen mehr Hörer als im Vorjahr

Amazons Hörbuch-Abo-Plattform Audible hat zum zweiten Mal ihren Hörkompass vorgelegt. Danach hören 16 Millionen Deutsche – 1,6 Millionen mehr als 2016. Die Kultur des Geschichtenerzählens erfahre eine Wiedergeburt im digitalen Zeitalter, sagte Audible-Geschäftsführer Nils Rauterberg bei der Vorstellung der Zahlen.  (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ausschreibung Deutscher Hörbuchpreis 2018: Beste Hörbücher gesucht

Der Westdeutsche Rundfunk und seine Partner im Verein Deutscher Hörbuchpreis schreiben zum 16. Mal den Deutschen Hörbuchpreis aus. Hörbuchverlage und -produzenten sowie Rundfunkanstalten können ihre Neuerscheinungen des laufenden Jahres bis zum 20. Oktober 2017 zum Wettbewerb einreichen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Hörbuch: "Gray" von Leonie Swann – Ein Vogel ermittelt

Akustisch und tierisch-kriminalistisch ist Leonie Swanns „Gray“. „Gray“ – so heißt der Graupapagei, der Dr. Augustus Huff, Dozent in Cambridge, bei seinem neuesten Fall unterstützt. Swanns Geschichten sind voll von charmantem Humor und fein gezeichneten Figuren. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Thomas Mann und Agnes E. Meyer: "Sie zu lieben, mein Freund, ist eine hohe Kunst" – Ein dichtes, unterhaltsames Hörstück

Ein neues Hörbuch bietet auf Grundlage handverlesener Briefe Einblick in die Beziehung zwischen Thomas Mann und der Journalistin und Mäzenin Agnes E. Meyer. Das Zeitdokument wird gelesen von Tatortkommissar Udo Wachtveitl und Dagmar Manzel. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Die Sonntagsfrage: "Waren Sie sehr aufgeregt, Frau Knautz?"

Der Laienchor Encantada aus Daaden im Westerwald hat den Wettbewerb gewonnen und am 1. Juli vier Stücke für das Hörbuch „Der Frauenchor von Chilbury“ (Argon) aufgenommen. Und? Alles gut gegangen? Das beantwortet Chorleiterin Kristin Knautz in der Sonntagsfrage.    (Mehr in: boersenblatt.net News)

Cornelia Funke spricht selbst: Neuer Drachenreiter zuerst als Hörbuch

Nach der Drachenreiter-Fortsetzung „Die Feder eines Greifs“ im vergangenen Herbst folgt nun ein Spin-Off der Reihe: erstmals vorab als Hörspiel. Am 20. Oktober erscheint „Drachenreiter – Die Vulkan-Mission“ bei Atmende Bücher, die Buchausgabe erst im Frühjahr 2018 bei Dressler. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Hörbuch: "Arthur Schnitzler. Später Ruhm" – Künstlerseele messerscharf zerlegt

Arthur Schnitzler ist ein Meister des psychologischen Erzählens. Das beweist auch seine Novelle „Später Ruhm“, in der er das ganze Dilemma der Künstlerexistenz seziert. Das Hörbuch setzt sie mit sachten Klangbildern und starker Schauspieler-Besetzung in Szene. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Podcast: Vier Bücher, ein Film, drei Rückblicke und ein Bonus

In der aktuellen Podcast-Folge sprechen Fabian Neidhardt und Wolfgang Tischer wieder über 2 mal 2 Bücher, die der jeweils andere nicht gelesen hat. Zudem geht es um den Film »Sieben Minuten nach Mitternacht«, der in dieser Woche in den Kinos anläuft. Außerdem gibt gibt es Rückblicke auf die Leipziger Buchmesser und das Incommunicado-Hörbuch. Am Anfang

Ältere Posts››