Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

29. Mai 2017

Hörbuch

Hörbuch: "Arthur Schnitzler. Später Ruhm" – Künstlerseele messerscharf zerlegt

Arthur Schnitzler ist ein Meister des psychologischen Erzählens. Das beweist auch seine Novelle „Später Ruhm“, in der er das ganze Dilemma der Künstlerexistenz seziert. Das Hörbuch setzt sie mit sachten Klangbildern und starker Schauspieler-Besetzung in Szene. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Podcast: Vier Bücher, ein Film, drei Rückblicke und ein Bonus

In der aktuellen Podcast-Folge sprechen Fabian Neidhardt und Wolfgang Tischer wieder über 2 mal 2 Bücher, die der jeweils andere nicht gelesen hat. Zudem geht es um den Film »Sieben Minuten nach Mitternacht«, der in dieser Woche in den Kinos anläuft. Außerdem gibt gibt es Rückblicke auf die Leipziger Buchmesser und das Incommunicado-Hörbuch. Am Anfang

KiWi und Argon suchen Frauenchor für Hörbuchaufnahme: Sing a Song for Chilbury!

Für die Vertonung des Romans „Der Frauenchor von Chilbury“ von Jennifer Ryan suchen Kiepenheuer & Witsch und der Hörbuchverlag Argon einen Frauenchor, mit dem drei bis vier der im Buch erwähnten Musikstücke aufgenommen werden sollen. Selbstverständlich werde der Chor im Booklet des Hörbuchs namentlich genannt, versprechen die Verlagspartner.  (Mehr in: boersenblatt.net News)

Hörbuch: Ein Fall für TKKG – "Der große Coup" – Vier Jugendliche mit bewährter Selbstjustiz

Immer am Donnerstag schauen wir auf aktuelle Bestseller-Listen, heute haben wir ein Hörbuch ausgesucht mit Tim, Karl, Klößchen und Gaby, bei Fans besser bekannt als „TKKG“. Die neue Folge ist jetzt schon in den Charts, wirkt aber zumindest sprachlich etwas altmodisch. Deutschlandradio Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Franz Kafka: "Das Schloss" – Nichts ist erreichbar, das Ziel unendlich fern

Vor einigen Jahren hat der Hörbuch-Regisseur Klaus Buhlert „Der Process“ von Franz Kafka vertont – sehr minimalistisch und pur. Jetzt hat er sich „Das Schloss“ vorgenommen. Und wieder ist ihm Hervorragendes gelungen. Das Hörerlebnis ist dennoch beklemmend. Deutschlandradio Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Hörbuch über Marcel Reich-Ranicki – Die besten Sätze des Literaturkritikers

Marcel Reich-Ranicki war bis zu seinem Tod die Instanz des deutschen Literaturbetriebes. Jetzt ist ein Hörbuch erschienen, das noch einmal zeigt, warum er so einzigartig war. Fernsehmoderator Max Moor führt durch das Leben eines Kritikers, der von sich selbst überzeugt war. Deutschlandradio Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Deutscher Kinderhörbuchpreis 2017: Der BEO ruft

Für den Deutschen Kinderhörbuchpreis BEO können vom 1. bis 31. März Produktionen eingereicht werden. Die Auszeichnung wird in drei Kategorien vergeben − hinzu kommen ein Kinderjury-Preis sowie ein Sonderpreis „Bester Klassiker“. Das Einreichverfahren wurde verändert. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Landespreis für literarisch ambitionierte Kleinverlage: Stuttgart zeichnet Diwan Hörbuchverlag aus

Der Diwan Hörbuchverlag hat den baden-württembergischen Landespreis für literarisch ambitionierte Kleinverlage 2016 erhalten − erstmals wurde damit ein Hörbuchverlag prämiert. Der Verlag mache „Literatur zu einem echten Hörvergnügen“, sagte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski bei der Preisverleihung an Verlegerin Christina Walz. (Mehr in: boersenblatt.net News)

hr2-Hörbuchbestenliste: Kinderhörbuch des Jahres 2016: Maus auf Erfolgskurs

Es ist – mit dem Hörbuchpreis BEO – schon die zweite Auszeichnung für das Hörbuch „Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus“:  Am vergangenen Sonntag standen die Macher des Hörbuches bei der Preisverleihung der hr2-Hörbuchbestenliste und des Hörbuchpreises der Landeshauptstadt Wiesbaden auf der Bühne.  (Mehr in: boersenblatt.net News)

Deutscher Hörbuchpreis 2017: Stefan Kaminski verzückt die Kinderjury

„Im Labyrinth der Lügen“ (cbj audio) wird mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2017 in der Kategorie „Bestes Kinderhörbuch“ ausgezeichnet. Den Preis erhält Stefan Kaminski als Interpret der Lesung, der „mit seiner Stimme jede Person lebendig und glaubhaft gestaltet“ habe, urteilte die Kinderjury. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Bundeskartellamt stellt Verfahren zu Hörbuchdownloads ein: Audible und Apple geben Exklusivvereinbarung auf

Das Bundeskartellamt hat das Verwaltungsverfahren gegen die Amazon-Tochter Audible und Apple eingestellt. Auf eine Beschwerde des Börsenvereins hin wurden Vertragsklauseln über den exklusiven Bezug von digitalen Hörbüchern für den Download-Shop iTunes-Store geprüft. Daraufhin haben die Unternehmen diese Klauseln mit Wirkung ab Januar 2017 aufgegeben. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Hörbuch Hamburg: Neuer Rekord für "Känguru"-Trilogie

Hörbuch Hamburg kann Marc-Uwe Kling zum Jahresende fünf Goldene Schallplatten für „Die Känguru-Chroniken“ sowie je drei Goldene Schallplatten für“ Das Känguru-Manifest“ und „Die Känguru-Offenbarung“ überreichen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ältere Posts››