Posted in LiteraturNewzs

Vor 100 Jahren starb Peter Altenberg – Der König der Kaffeehausliteraten

Farb-Fotografie von 1907 zeigt einen Mann mot Halbglatze und Schnauzbart alleine an einem Kaffehaustisch (picture-alliance / Imagno)Kaffeehausliteraten gab es viele, aber Peter Altenberg war ihr König. Umgeben von den Größen des Wiener Künstlerlebens residierte er im Café Central. Heute erinnert dort ein Pappmaschee-Denkmal an den Dichter und stadtbekannten Sonderling.

Deutschlandfunk Kultur, Kalenderblatt

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Daniel Wisser: "Königin der Berge" – Völlig inkorrekt auf dem Weg ins Jenseits

Cover von Daniel Wissers "Königin der Berge" vor dem Hintergrund einer Theke mit einem Whiskeyglas (Imago / Cover: Verlag Jung und Jung)Daniel Wisser erzählt hier eine Heimstory: Robert Turin ist sehr krank und auf Hilfe angewiesen. Also will er sterben, und zwar in der Schweiz. Doch auf dem Weg zu diesem Ziel gibt es immer wieder neue Hürden. Eine todernste Geschichte mit komischen Zügen.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Alex Capus‘ "Königskinder": Fabulieren gegen den Kältetod

Entscheidend ist nicht, ob die Geschichte wahr ist. Wichtig ist, dass sie stimmt: Alex Capus setzt seine Figuren im Roman „Königskinder“ den Kräften der Natur aus – durch Erzählen kommen sie aus der Krise. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

"Königskinder" von Alex Capus – Kurzes Glück in den Bergen

"Königskinder" von Alex Capus (Carl Hanser Verlag/imago/imagebroker)Um eine Liebe zur Zeit Ludwigs XVI. geht es in „Königskinder“. In den Bergen treffen sich ein Hirtenjunge und eine Bauerntochter. Was sich wie ein Groschenroman anhört, entpuppt sich als eine herzerwärmende Geschichte des Schweizer Autors Alex Capus.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Influencer-Marketing in der Buchbranche: I like!

Influencer-Marketing ist in der Buchbranche angekommen, als Königsklasse gilt YouTube. Doch wer mit Bloggern & Co. zusammenarbeiten will, braucht Fingerspitzengefühl. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Zum Tod von Christine Nöstlinger: Das Auf-wen-Pfeifen lernen

Autoritäre Gurkenkönige und Mütter, die keinen Bock mehr aufs Hausfrauendasein haben – die große Christine Nöstlinger war die 68er-Jugendschriftstellerin schlechthin. Auch wenn man das als Kind nicht so sah. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

Jugendbuchautorin: Christine Nöstlinger ist tot

Sie schrieb Jugendbuchklassiker wie „Wir pfeifen auf den Gurkenkönig“ und die „Gretchen Sackmeier“-Reihe: Die österreichische Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren gestorben. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

14. Konferenz "Academic Publishing in Europe": Das Rennen um die Wertschöpfung

Wer wird künftig im akademischen Publizieren das beste Geschäft machen: Plattformbetreiber oder Service-Anbieter? Ist Open Access der Königsweg zur offenen Wissenschaft? Diese und weitere Fragen sollen auf der 14. Konferenz Academic Publishing in Europe (APE) am 15. und 16. Januar 2019 diskutiert werden. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Thalia übernimmt Traditionshaus Wittwer: Weichen für die Zukunft gestellt

Thalia wird zukünftig die drei Standorte von Wittwer, Stuttgart Königsstraße, Breuningerland Ludwigsburg sowie Breuningerland Sindelfingen, fortführen − als „Wittwer-Thalia“. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung des Bundeskartellamts. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Lyriker über Stefan George – "Der dichter ist wie jener fürst der wolke"

Porträtskulpturen des Dichters Stefan George sind am Dienstag (11.03.2008) im Literaturmuseum der Moderne in Marbach am Neckar (nahe Ludwigsburg) im Rahmen einer Ausstellung mit dem Titel "Das geheime Deutschland. Eine Ausgrabung" zu sehen. (picture-alliance/ dpa / Bernd Weißbrod)Ästhetischer Absolutist, Dichterkönig, anrüchiger Verächter der Moderne: Stefan George erregt und regt an, noch heute. Der Lyriker Norbert Hummelt hat mit anderen Dichtern über den radikaler Erneuerer der deutschen Lyrik gesprochen.

Deutschlandfunk Kultur, Literatur
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Großes Einsparpotential bei der Zustellung auf der letzten Meile

Vor rund einem Jahr, im August 2017: Es sind nur noch knapp 50 Meter bis zum Ziel beim Staffelfinale der Leichtathletik-Meisterschaften in London. Jamaika liegt wie zu erwarten in Führung. Und dann ein Sturz. Der schnellste Mann der Welt, Usain Bolt – vielleicht mit den Gedanken woanders, vielleicht zu wenig oder zu stark konzentriert – gerät ins straucheln, stolpert. Und liegt im letzten Rennen seiner Karriere auf dem Boden. Das Ziel erreicht Bolt an diesem Abend nicht. Und sein Land Jamaika landet auf dem letzten Platz des Finallaufes.

Auf „den letzten Metern“ haben schon viele einen Sieg verschenkt. Auch die Besten.

MILLIARDEN VERSICKERN IM NICHTS
So auch in der Logistik. Hier spricht man allerdings von „der letzten Meile“. Gemeint ist der letzte Abschnitt der Zustellung; die Lieferung zur Haus- beziehungsweise Firmentür. Nach einer Ermittlung des Londoner Start-ups What3words ließen sich die weltweiten Kosten dieser finalen Etappe der Auslieferung auf 56 Milliarden US-Dollar pro Jahr senken. Zudem würden rund 54 Millionen Kilogramm an CO2 eingespart.

Die international tätige US-Unternehmensberatung A.T. Kearney spricht bei der letzten Meile gar von 50 Prozent der Gesamtkosten einer Paketlieferung.

HIN UND HER
Aber wie kommen diese hohen Zahlen zustande? Hier wirken verschiedene Faktoren. Zum einen haben viele Kurier-Express-Paket-Dienste (KEP-Dienste) Schwierigkeiten damit, die genaue Adresse zu finden. Gemeint ist damit nicht die Straße, sondern insbesondere die genaue Tür, an der die Pakete geliefert werden sollen. Das ist insbesondere bei Geschäftsadressen der Fall: verwirrende Wolkenkratzerstrukturen, weitläufige Areale, Seiteneingänge …

Zum anderen sind es multidirektionale Verkehre, also die Notwendigkeit mehrmaliger Zustellversuche, weil der Empfänger nicht anzutreffen ist.

Und des Weiteren Staus durch die immer größer werdende Zahl an Bestellungen und damit an Zustellfahrzeugen. Ein Faktor, der insbesondere in größeren Städten und Ballungszentren wirkt.

EIN PROBLEM UND VIELE LÖSUNGSANSÄTZE
Hierzu gibt es nun – aus Politik und Wirtschaft – verschiedene Lösungsansätze, wie die Paketlogistik auf der letzten Meile schneller, effizienter, günstiger sowie plan- und steuerbarer werden könnte. Sowohl für den B2B- als auch für den inzwischen kolossalen B2C-Bereich … Apps, die merken, wann der Kunde zu Hause ist oder mit der sich kurzfristig alternative Lieferadressen bestimmen lassen, gebündelte Lieferungen, paketdienstleisterübergreifende Zustellungen, Selbstbediener-Schließfächer in Supermärkten oder Shopping Centern, mehr Paketshops, mehr Paketzentren, umweltfreundlichere Fahrzeuge (um den immer kostspieliger werdenden CO2-Ausstoß zu minimieren), Predictive Analytics, die dem Kunden auf die Stunde genau mitteilen, wann die Lieferung eintrifft, Kofferraumzustellung … Und dann wird ja auch noch an Paketrobotern beziehungsweise -drohnen gearbeitet.

Den einen Königsweg scheint es jedoch nicht zu geben. Die Lösung wird daher sein, mehrere dieser Ansätze zu kombinieren. Abhängig vom Sender und Empfänger der Ware. Sowie vom Standort. Nur so kann es gelingen – um auf unsere Bolt-Parabel zurückzukommen –, den Staffelstab sicher ins Ziel zu bringen.

Wir von der HDS International Group (http://www.hds-international.group/) beraten Sie gern über die Optimierung der letzten Meile – und schauen mit Ihnen gemeinsam, welche Lösungsansätze für Sie infrage kommen.

Mehr Artikel auf: http://www.hds-international.group/blog/

ÜBER UNS
Die HDS International Group verbessert seit über zwölf Jahren die logistischen Prozesse ihrer Kunden, senkt Transportkosten und Emissionen. Über 1.000 Projekte haben wir erfolgreich begleitet. Wir verhandeln jährlich mehr als eine Milliarde Euro Frachtaufkommen und sind in den Bereichen der Rechnungsprüfung und Transparenzschaffung Marktführer in Europa. Über 100 mehrsprachige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit langjähriger logistischer Expertise bilden unser Kapital.

HDS International Group 2018 / Bild: Marco Verch (flickr) (Mehr in: PresseAnzeiger.de – FRANZIS Verlag GmbH Pressemappe)

Posted in LiteraturNewzs

Königsfurt-Urania Verlag: Tobias Selke wird neuer Vertriebsleiter

Tobias Selke wird Vertriebsleiter im Königsfurt-Urania-Team. Er tritt seine Stelle am 1. Juli an. Selke war vorher beim Rowohlt Verlag tätig.  (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Vita Sackville-West: "Eine Frau von Geist" – Eine Gespenstergeschichte für Queen Mary

Cover des Buches "Eine Frau von Geist", im Hintergrund ein Puppenhaus. (Gerstenberg Verlag / dpa / Daniel Bockwoldt)Das Gespenst hat Vita Sackville-West 1924 für die Königin Mary erfunden. Die wünschte sich eine Geschichte für die Bibliothek ihres royalen Puppenhauses. Nun wurde „Eine Frau von Geist“ genau dort in den Regalen entdeckt – und zum ersten Mal überhaupt veröffentlicht.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Vita Sackville-West: "Eine Frau von Geist" – Eine Gespenstergeschichte für Queen Mary

Cover des Buches "Eine Frau von Geist", im Hintergrund ein Puppenhaus. (Gerstenberg Verlag / dpa / Daniel Bockwoldt)Das Gespenst hat Vita Sackville-West 1924 für die Königin Mary erfunden. Die wünschte sich eine Geschichte für die Bibliothek ihres royalen Puppenhauses. Nun wurde „Eine Frau von Geist“ genau dort in den Regalen entdeckt – und zum ersten Mal überhaupt veröffentlicht.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Urlaub in einer Ferienwohnung auf Rügen

Die Ostseeinsel Rügen ist bekannt für ihren schönen Strände und weißen Kreidefelsen, darunter der Königsstuhl auf der Halbinsel Jasmund. Sie ist die flächengrößte und mit etwa 77.000 Einwohnern auch die bevölkerungsreichste deutsche Insel. Die Küste ist durch zahlreiche Meeresbuchten und Lagunen sowie vorspringende Halbinseln und Landspitzen stark gegliedert. Beliebte Urlaubsorte auf Rügen sind Binz, Baabe, Sellin, Göhren und Prora. Zu den schönsten dieser Ferienorte gehörem zweifelsohne Binz und Sellin. Beide Orte zeichnen sich durch ihr mondänes Flair und die schönen Strandpromenaden mit ihren beeindruckenden Seebrücken. Besonders die Seebrücke in Sellin ist ein beliebtes Fotomotiv.

Schöne Ferienwohnungen (Fewos) auf Rügen für Ihren Ostsee-Urlaub

Wer einen Urlaub auf Rügen verbringen möchte, sollte am besten eine Ferienwohnung (FeWo) oder ein Ferienhaus auf der Insel mieten. Eine solch private Unterkunft bietet im Vergleich zu einem Aufenthalt im Hotel viele Vorteile:

  • Die Urlauber sind nicht an feste Essenszeiten gebunden
  • Keine festen Poolzeiten
  • Ausreichend Platz für die ganze Familie oder Freunde
  • Die Kinder haben ein eigenen Schlafzimmer
  • Andere Hotelgäste werden nicht gestört

Eine Ferienwohnung ist somit vor allem für Familien mit Kindern die ideale Unterkunftsmöglichkeit. Doch auch für Gruppen von Freunden, die gemeinsam einen Urlaub auf Rügen verbringen möchten, sind Fewos gut geeignet. Denn sie bieten allen Mitreisenden die Möglichkeit, gemeinsam zu wohnen. Was gibt es schöneres, als gemeinsam mit den Liebsten ein Mahlzeit in der eigenen Küche zuzubereiten und einen geselligen Abend in den (zumindest für die Dauer des Aufenthals) eigenen vier Wänden zu genießen?

Wo kann man Ferienwohnungen auf Rügen mieten?

Überall auf der Insel Rügen befinden sich schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die über das Internet gemietet werden können. Einer der bekanntesten Anbieter von privaten Ferienunterkünften auf Rügen ist die Firma Rujana mit Sitz im schönen Binz. Neben Unterkünften in Binz bietet Rujana seinen Gästen auch Feriendomizile in Sellin, Göhren, Baabe, Prora und Zirkow an. Die Vielfalt der angebotenen Häuser und Fewos ist beeindruckend: Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Bleibe für Paare, für Familien mit Kindern, für Gruppen von Freunden, für einen Urlaub mit Hund oder eine barrierefreie Unterkunft für Menschen mit Behinderung oder Senioren mieten möchten. Rujana hat für jeden Urlauber das passende Feriendomizil auf Rügen im Angebot.

(Mehr in: Reiseliteratur, Reiseführer & Reisebücher)

Posted in LiteraturNewzs

Die Dinosaurier aus Jurassic World erobern ihr eigenes Magazin

Zum Kinostart des aktuellen Dinosaurier-Abenteuers „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ erscheint am 07. Juni 2018 das neue Magazin bei Egmont Ehapa Media. Darin enthalten ist alles, was man über die wiederbelebten Dinos wissen muss: Tolle Hintergrundgeschichten, Infos und Fakten zum Kinoerfolg, dinostarke Rätsel und spannende Activity-Seiten. Zudem liegt dem Heft als Extra der Dino-Schreck mit Schaumstoffmunition sowie sechs offizielle Panini-Sticker bei. Die zweite Magazin-Ausgabe erscheint am 19. Juli zudem mit dem offiziellen Panini-Stickeralbum plus sechs weiteren Stickern.

Die Zeitschrift richtet sich vorwiegend an Jungs zwischen sechs und zwölf Jahren und erscheint mit zwei Ausgaben. Zudem erscheinen bei Egmont Balloon auch verschiedene Activity-Bücher sowie das offizielle Buch zum Film.

Die „reale Fiktion“ rund um die Urzeitriesen beeindruckt schon seit nunmehr 25 Jahren generationsübergreifend. Nach der überaus erfolgreichen „Jurassic Park“-Trilogie und dem Nachfolger „Jurassic World“ wird die Geschichte um den Dinosaurier-Freizeitpark endlich weitererzählt.

 

Christian Fränzel

Product & PR Manager

Egmont Ehapa Media GmbH

Fon +49 (0)30/ 24 00 80

E-Mail c.fraenzel@egmont.de

Download der Pressemitteilung: PM_Jurassic World

(Mehr in: Egmont Ehapa Verlag)

Posted in Buchbeschreibungen

Sonnenkönige von Marianne Jungmaier

Aidan Ignis arbeitet als Journalist bei einem Verlagshaus in Kreuzberg, wo er auch Hannah kennengelernt hat. Er führt mit ihr eine offene Beziehung und lebt sowohl mit ihr, als auch mit Cherry und Sam zusammen. Sie lieben es, auf Partys zu gehen, Drogen zu konsumieren und teilen die Vorliebe für die Berliner BDSM-Szene. Für das … weiterlesenSonnenkönige von Marianne Jungmaier (Mehr in: BuchAviso)

Posted in LiteraturNewzs

Mahi Binebine: "Der Hofnarr" – Ein Autor rüttelt an einem Tabu seiner Familie

Buchcover Mahi Binebine: "Der Hofnarr" (Lenos Verlag / dpa / Ronald Wittek)Der Vater dient unter König Hassan II., während der Bruder in einen Putschversuch gegen den Monarchen verwickelt ist. Mahi Binebine, marokkanischer Maler und Schriftsteller, erzählt in „Der Hofnarr“ erstmals seine eigene Geschichte.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Skandal um den Literaturnobelpreis nimmt kein Ende

König Carl Gustafs Eingreifen hat nichts genutzt: Jetzt verabschiedete sich im Skandal um sexuelle Belästigung ein weiteres Mitglied von der Schwedischen Akademie. Auch Prinzessin Victoria soll betroffen sein. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Posted in LiteraturNewzs

Krise im Literaturnobelpreis-Gremium: Der König greift ein

In der schwelenden Krise um die Schwedische Akademie scheint sich eine Lösung anzubahnen: König Carl XVI. Gustav will die Satzung des Gremiums ändern, damit Mitglieder künftig austreten können. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Literaturnobelpreis: König Carl Gustaf ändert die Statuten

Seit dem Rückzug mehrerer Mitglieder ist die Schwedische Akademie, die seit 1901 den Literaturnobelpreis vergibt, nicht mehr beschlussfähig. Jetzt ändert das Königshaus jahrhundertealte Regeln. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Posted in LiteraturNewzs

Literatur-Nobelpreisgremium: König ändert Regeln der Schwedischen Akademie

Die Lösung für die Probleme bei der Schwedischen Akademie, durch die sogar der Literaturnobelpreis in Gefahr schien? Der König will die Sitze von zwei Jahre lang inaktiven Mitgliedern neu besetzen lassen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

Kein Ende der Krise im Literaturnobelpreis-Gremium : Der König soll’s richten

Die Krise in der Schwedischen Akademie geht weiter: Am 12. April haben die Mitglieder (die auch die Juroren für den Literaturnobelpreis sind) die Ständige Sekretärin Sara Danius abgewählt. Vorläufig amtiert nun der Literaturwissenschaftler Anders Olsson − und alle richten ihre Augen auf König Carl XVI. Gustav, der Wege aus der Krise finden soll. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Literaturnobelpreis: Sara Danius tritt zurück

Mit dem Rückzug der Ständigen Sekretärin spitzt sich die Krise um die Schwedische Akademie weiter zu. Das Gremium ist nicht mehr beschlussfähig. König Carl XVI. Gustaf hat sich eingeschaltet. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Posted in LiteraturNewzs

London Book Fair 2018: Aktionsplan für den Brexit

Ein heißes Thema auf der London Book Fair (10.–12. April), die heute zu Ende geht, ist der geplante Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU („Brexit“). Der britische Verlegerverband Publishers Association (PA) veröffentlichte dazu ein Zehn-Punkte-Programm. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Affäre im Nobelpreisgremium in Schweden: König Carl Gustaf soll’s richten

Drei Mitglieder der Schwedischen Akademie, die den Nobelpreisträger für Literatur kürt, ziehen sich zurück. Grund ist eine Affäre um Belästigung, Geheimnisverrat und Veruntreuung. „Eine sehr traurige Entwicklung“, sagt Schwedens König. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

Hoheitliche Hochzeiten – Das Lustige Taschenbuch Royal 4 ab dem 12. April im Handel!

Wir setzen dem Lustigen Taschenbuch die Krone auf und präsentieren den vierten Band der besonderen Comicreihe LTB Royal. Während im Palast des Vereinigten Königreichs fleißig Ringe getauscht und Windeln gewechselt werden, hat Donald anderswo ebenso alle Hände voll zu tun mit royalen Verpflichtungen.

Ob als Zeichner bei Hofe, fahrender Ritter, Verteidiger wehrloser Königreiche oder Retter entführter Königinnen, unser Tollpatsch handelt immer nach bestem Wissen und Gewissen. Meistens gelingt das überraschend gut … Und auch die Chroniken des Reiches der zwei Seen haben Neues zu verkünden. König Mickael hadert zwar immer noch mit seinem Job als König, doch ausgerechnet ein ganz besonderer Gast, der gefühlsmäßig nicht ganz ausgeglichen zu sein scheint, zeigt ihm die schönen Seiten seines Lebens auf. Manchmal braucht es einfach nur einen anderen Blickwinkel! Am besten legen wir deshalb gleich mal los! Königlich-köstlicher Lesespaß ist garantiert und das erfährt man direkt im ersten Kapitel. Das royale Brautpaar bekommt hier ihr schönstes Hochzeitsgeschenk: Natürlich ein Lustiges Taschenbuch!

Walt Disney Lustiges Taschenbuch LTB „Royal“ erscheint ab dem 12.04.2018 im Handel, bei Egmont Ehapa (€ 7,99 ) und im Egmont Shop: https://www.egmont-shop.de/ltb-royal

Inhalt LTB Royal 4:
Das schönste Hochzeitsgeschenk
Ein fahrender Ritter
Das Porträt des Dogen
Donald im Reich der Grieks
Donald bei Königin Omaha
Herzog Hagoberts Schuld

DIE CHRONIKEN DES
REICHES DER ZWEI SEEN
Der Fluch
1. Kapitel Der grausame König
2. Kapitel Zwei neue Welten
3. Kapitel Diamanten und Blei
4. Kapitel Das Reich der Zwerge

Für Rezensions- oder Verlosungsexemplare wenden Sie sich gerne an:

Pressekontakt:
Anja Adam
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Im Auftrag von:
Egmont Ehapa Media GmbH
Egmont Verlagsgesellschaften mbH
Fon +49 (0)30/ 24 00 85 35
E-Mail a.adam@egmont.de

Download der Presseinformation als PDF
2018_04-05_LTB Royal

 

(Mehr in: Egmont Ehapa Verlag)

Posted in LiteraturNewzs

Zum 60. Geburtstag von Buchhändlerin Edith Riefer: Eine, die was wagt

Herausforderungen der Buchbranche hat sie immer angenommen – auch als Vorsitzende des Landesverbands Saar im Börsenverein: Buchhändlerin Edith Riefer wird heute, am 19. März, 60 Jahre alt. Anne Birk, die vor zwei Jahren Riefers „Bücher König“ in Neunkirchen übernommen hat, gratuliert ihrer ehemaligen Chefin, die im Lauf der Jahre zur Freundin wurde.  (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Edward St. Aubyn: "Dunbar und seine Töchter" – Geld, Gier und Verrat

Buchcover Edward St. Aubyn: "Dunbar und seine Töchter" Roman (Knaus Verlag / picture alliance / dpa / Maurizio Gambarini)Zwei Töchter wollen an die Macht und die Millionen ihres Vaters. In die Quere kommt ihnen dabei jedoch die dritte Tochter. Edward St. Aubyn hat mit „Dunbar und seine Töchter“ Shakespeares „König Lear“ neu interpretiert.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Literatur im Gespräch – Friedrich der Große als Romanfigur

Norman Ohler, Autor des Buches "Der totale Rausch" (Deutschlandradio - Andreas Buron)In „Die Gleichung des Lebens“ und „Zeithain“ spielt Friedrich der Große die Hauptrolle. – Warum ausgerechnet der Preußen-König? Und wie haben sie sich den historischen Figuren genähert? Fragen an Norman Ohler und Michael Roes.

Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)