Posted in LiteraturNewzs

Neues aus dem „Greg““-Kosmos: Jeff Kinney setzt „Ruperts Tagebuch“ fort

Bestsellerautor und Buchhändler Jeff Kinney („Gregs Tagebuch“) hatte im vergangenen Jahr in „Ruperts Tagebuch – Zu nett für diese Welt“ die Idee, Gregs besten Freund Rupert zu Wort kommen zu lassen. 250.000 Exemplare des Cartoon-Romans hat der Baumhaus Verlag in Deutschland verkauft. Trotzdem steht erst jetzt fest: Es wird einen Nachfolger geben. Und auch bei „Gregs Tagebuch“ gibt es Neuigkeiten.
Mehr im Börsenblatt

Posted in Leseproben

Peter Laufmann: Der Boden – Das Universum unter unseren Füßen

Die Welt unter unseren Schuhen – eine Bodenkunde

Peter Laufmann nimmt den Leser mit in die Tiefe. Wenige Zentimeter von unserer Schuhsohle entfernt beginnt ein Kosmos, der fremdartig ist wie eine verschlossene Kapsel, mit einzigartigem Klima und geheimnisvollen Bewohnern. Neben die Theorie (Urgeschichte, Geophysik, Chemie, Wasserhaushalt etc.) und die Beschreibung des Lebensraums treten Porträts derjenigen, die berufsmäßig Bodenkundige sind, etwa Kleingärtner, Bauern und Bauarbeiter. Laufmann zeigt, wie wir vom Boden abhängen, wie verletzlich er ist und wie sich die Menschheit einen Wettlauf um diese wichtige Ressource liefert, aber auch, was wir zu seiner Erhaltung tun können.

Das Buch wird einen 16-seitigen Farbbildteil enthalten, das die wesentlichen Erkenntnisse des Buches veranschaulicht.

Quelle: Random House

Posted in LiteraturNewzs

Gemeinsamer Service für den Buchhandel: Ulmer und Kosmos schnüren Backlistpaket fürs Gartenregal

Die Verlage Eugen Ulmer und Kosmos bieten einen gemeinsamen Service für den Buchhandel an, um diesem mehr Umsatz im Gartenregal zu bescheren: Unter dem Titel „Grundversorgung Garten“ haben sie ein gemischtes Backlistpaket mit Gartenbüchern entwickelt.
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

Von Radau bis Romantik: Zwölf Comics zum Verschenken

Eine Serienromanze mit Thrillerwürze, gruselige Perserkrieger, die Saga eines schwulen Boxers – der Comic-Kosmos dehnt sich immer weiter aus. Hier sind unsere Geschenktipps.
Mehr in Spiegelonline

Posted in LiteraturNewzs

Börsenblatt Young Excellence Award 2020: Kirstin Kreppel: „Vor der Struktur ist das Chaos“

„Vor der Struktur ist das Chaos“, weiß Kirstin Kreppel. Doch langsam werde sie auch ungeduldig, will sie endlich neue Projekte anstoßen. Kirstin Kreppel, seit Oktober Senior Lizenzmanagerin/Entertainment im Kosmos Verlag, ist die erste Nominierte für die Publikumswahl zum Börsenblatt Young Excellence Award 2020.
Mehr im Börsenblatt

Posted in LiteraturNewzs

Karl Wolfgang Flender: "Helden der Nacht" – Die Rückkehr des "Hardboiled Detective"

Schriftsteller Karl Wolfgang Flender (imago/VIADATA)Raymond Chandler oder Dashiell Hammett haben mit ihren Figuren das Bild des hartgesottenen Ermittlers geprägt. In Karl Wolfgang Flenders „Helden der Nacht“ feiert er nun sein Comeback – inmitten des Berliner Start-up-Kosmos.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Kosmos gibt "???"-Lizenzgeschäft nach außen: Alicentia soll neue Märkte erschließen

Die Frankfurter Markenlizenzagentur Alicentia hat für den Kosmos Verlag exklusiv das Lizenzgeschäft der Marken „Die drei ???“ und „Die drei ??? Kids“ übernommen. Alicentia soll neue Produktbereiche, Zielgruppen und Märkte erschließen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Michael Köhlmeier: "Bruder und Schwester Lenobel" – Alte Verletzungen in neuen Leben

Verletzungen setzen sich fort wie ein Virus: Michael Köhlmeiers Roman "Bruder und Schwester Lenobel" sucht die Annäherung an den Kern der Existenz. (Imago/Photocase; Hanser)Ein Mann macht sich davon, die Ehefrau verzweifelt. Wie in den Märchen und Mythen steckt hinter dieser Konstellation ein ganzer Kosmos aus Abhängigkeiten und Verletzungen, denen Michael Köhlmeier in „Bruder und Schwester Lenobel“ kunstvoll auf den Grund geht.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Infografiken aus "Buch und Buchhandel in Zahlen 2018": Frisch erschienen: Börsenblatt-Plakat zum "Bücherkosmos"

Das jährliche Infoplakat von Börsenblatt und „Buch und Buchhandel in Zahlen“ ist in einer aktuellen Ausgabe verfügbar − mit den Daten zum Buchmarkt 2017. Jetzt downloaden oder als A1-Poster bestellen. Ein Exemplar liegt dem aktuellen Börsenblatt (Heft 31) bei. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Dystopisches Debüt: Menschliches Chaos im digitalen Kosmos

In einer gar nicht so fernen Zukunft leben die Menschen unter ständiger Überwachung. Selbstbestimmung? Fehlanzeige. Julia von Lucadou denkt Georges Orwells Dystopie in ihrem Roman konsequent weiter. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Posted in LiteraturNewzs

Baden-Württembergische Literaturtage: Lange Nächte in Ludwigsburg

Ludwigsburg richtet vom 13. bis 28. Oktober die Baden-Württembergischen Literaturtage aus. Im Jubiläumsjahr „Ludwigsburg – 300 Jahre Stadt werden“ lädt das Festival ein, sich in verschiedenen Formaten und Genres dem Kosmos „Stadt“ zu nähern und sich auf eine literarische Reise zu realen und fiktiven Orten zu begeben. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Deutsches Modelabel Luxaa zeigt innovative Mode-Kunst-Kooperation auf der Berlin Fashion Week!

Berlin, 15.06.2018: KUNST TRIFFT INNOVATION – Luxaa präsentiert vom 03.-05.07.2018 im Rahmen des Green Showroom während der Berlin Fashion Week seine neue Capsule-Kollektion aus innovativem Tyvek®, veredelt durch die cyanografische Bearbeitung des jungen, Leipziger Künstler Michael Holzwarth. Daneben präsentiert Luxaa seine neue Sommerkollektion. Das Eco-Fashion-Messe-Event findet im Kraftwerk Berlin statt.

Mit der Kooperation verbinden das Deutsche Modelabel und der Künstler Michael Holzwarth ihre gemeinsame Liebe zum Experiment mit ungewöhnlichen Materialien und Techniken. Entstanden ist eine exklusive Capsule-Kollektion in einer Fusion aus dem innovativen Material Tyvek®, der Technik der Cyanografie und dem individuellen Sujet des jungen Künstlers.
Dabei werden die Luxaa Modelle mit einer photochemischen Emulsion behandelt und anschließend allein durch reines Sonnenlicht direkt am Strand belichtet. Die Modelle nutzen dabei die Mode als Unterlage und dienen so als lebendig-bildhafte Schablonen. An den belichteten Stellen wird das tiefe Cyan-Blau in variierenden Strukturen und Intensitäten sichtbar. Dabei stellt sich jedes Kleidungsstück in eine Abhängigkeit seiner natürlichen Umgebung und Bearbeitung und wird damit zu einem Unikat.

Neben der Capsule Kollektion zeigt Luxaa seine neue Sommerkollektion:
Für „Ballett Minimal #1“ wählt Luxaa einen Kanon aus innovativen und zeitlosen Materialien: so korrespondieren handgestrickte Pullover aus feinster Mohair-Wolle mit klassischen Oberhemden aus innovativem, recycling-fähigem Tyvek® und drapierten Kleidern aus Bio-Seide/Baumwoll Blends. Handgearbeitete, feine Gürtel aus exklusivem Fischleder und himmelblaue Tencel-Shirts runden die Kollektion ab.

Luxaa steht für die Leidenschaft und den Anspruch, innovative Materialien mit einem zeitlosen Design und nachhaltigen Rohstoffen in minimalistischer Statement-Mode zu vereinen. In einem sich ständig verändernden Kosmos aus textilen Materialien bilden eigene, innovative Entwicklungen und Kooperationen mit forschenden Einrichtungen den Kern der Identität und Marke Luxaa. Authentizität und Ganzheitlichkeit sind dabei wesentliche Bestandteile der Unternehmensphilosophie des Labels: so legen die Protagonisten den größten Wert auf die Verwendung nachhaltiger und zertifizierter Rohstoffe, eine transparente Wertschöpfungskette, sowie eine Fertigung in Deutschland. Die besondere Verbindung aus innovativen, nachhaltigen Materialien, einer funktional reduzierten Gestaltung und höchster Qualität macht die Luxaa Produkte einzigartig.

Für das Luxaa Kampagnen-Shooting stand die professionelle Balletttänzerin Anna Jo Modell, die in der aktuellen Spielsaison die Hauptrolle des weißen Schwans in der Schwanensee-Inszenierung der Oper Leipzig tanzt.

Berlin Fashion Week
3.-5.Juli 2018
Greenshowroom
Stand B42

Köpenicker Str. 70
10179 Berlin

Bilder:
1. https://www.dropbox.com
2. https://www.dropbox.com
Copyright Marco Warmuth Fotografie
(bitte stets angeben)

Weitere Informationen:
www.luxaa.de / info@luxaa.de
www.michaelholzwarth.net (Mehr in: PresseAnzeiger.de – FRANZIS Verlag GmbH Pressemappe)

Posted in LiteraturNewzs

Kammerer-Luka – modul // linie – modo Verlag in Freiburg

Ausstellung: Kammerer-Luka
modul // linie (Arbeitstitel)
Künstlerbücher und neue Arbeiten auf Papier

Ausstellungsdauer: 7. Mai 2018 – 26.Juli 2018

In den Räumen des modo Verlag
Terlanerstr. 8, 79111 Freiburg i. Br.

Öffnungszeiten:
Mo bis Do 10 – 16:30 Uhr, Fr 10 – 13 Uhr und nach Vereinbarung

Eintritt frei.

Kammerer-Luka
modul // linie
Künstlerbücher und neue Arbeiten auf Papier
Erst kürzlich waren neue Künstlerbücher des in Frankreich lebenden Künstlers Kammerer-Luka in der Ausstellung kunstBUCHaktion anlässlich des 20-jährigen modo Verlagsjubiläums in einer Gruppenausstellung zu sehen.
Nun zeigt der Verlag seine jüngsten Arbeiten auf Papier aus den Jahren 2015 – 2017, die gemeinsam mit Künstlerbüchern aus den 1980er und 1990er Jahren einen konkreten Kosmos von Modulen und Linien eröffnen. Die Ausstellung wird vom in Freiburg ansässigen Archiv Kammerer-Luka eingerichtet.

modo verlag freiburg
kunstbücher + kunsthandel
terlaner straße 8 | D-79111 freiburg i. br.
info@modoverlag.de | tel. 0761 / 44 999
www.modoverlag.de

Bildlegende: (© modo Verlag Freiburg)
1) Kammerer-Luka: Ohne Titel, 2015, Tusche auf Papier (Mehr in: PresseAnzeiger.de – FRANZIS Verlag GmbH Pressemappe)

Posted in LiteraturNewzs

Start der Junior-Reihe im Juli: TKKG wird jünger

Der Stuttgarter Kosmos Verlag erweitert sein Programm: Ab Juli startet mit „TKKG Junior“ eine neue Reihe, die sich an jüngere Fans der Großstadt-Detektiv-Serie TKKG richten. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Kosmos Verlag: Holger Nicklas neuer Verkaufsleiter Buch

Seit dem 1. April ist Holger Nicklas (46) neuer Verkaufsleiter im Buchvertrieb beim Stuttgarter Kosmos Verlag. Er verstärkt in dieser Position die Abteilung von Vertriebsleiterin Mariella Becherer. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

„Donald Duck – Die Anthologie“ – der berühmte Comic-Held von den Anfängen bis heute!

Am 04. April beginnt mit „Donald Duck – die Anthologie. Die Ente – die Legende“ eine fünfbändige Reihe. Der Titel ist detailreich zusammengestellt und begleitet von vielen redaktionellen Texten, die Liebhabern und Einsteigern üppige Hintergrundinformationen liefern.

Sie gehören zu den größten Popkultur-Ikonen des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart: Die Bewohner Entenhausens! Wer sie schon liebt, aber auch besonders, wer sie richtig kennenlernen möchte, liegt mit der prachtvollen Anthologie-Reihe richtig.

Jeder Band ist einer Hauptfigur des Entenhausen-Kosmos gewidmet und zeigt ihren Werdegang – chronologisch, von den Anfängen bis heute: Donald Duck, Goofy, Micky Maus, Daisy und Onkel Dagobert. Mit Meilensteinen und Glanzlichtern der wichtigsten Zeichner wie Carl Barks, Don Rosa, Floyd Gottfredson, Romano Scarpa und vielen mehr bietet diese Reihe ein ganz besonderes Lesevergnügen.

Mit exklusiv von Disney-Zeichner Ulrich Schröder gestalteten Covern und Rückenbild zum Sammeln!

Ulrich Schröder (*4. April 1964 in Aachen) arbeitet seit 1983 als Comiczeichner und Werbegrafiker. Von 1989 bis 2006 war er Artdirector von Disney Publishing Worldwide in Paris. Danach gründete er mit duckworks sein eigenes Zeichenstudio, arbeitet aber weiterhin an zahlreichen Disney-Produktionen, oft in Zusammenarbeit mit seinem niederländischen Kollegen Daan Jippes. Er bildet angehende Künstler aus und bietet häufig Zeichenkurse und Workshops auf Veranstaltungen an. Schröder lebt in Barcelona und Paris.

Der erste Band der Disney-Anthologie „Donald Duck. Die Ente – die Legende“ (Egmont Comic Collection, 432 S., € 30,00, ISBN 978-3-7704-3995-9) erscheint am 04. April 2018 im Handel und im Egmont-Shop: https://www.egmont-shop.de/anthologie

Der Disney-Zeichner Ulrich Schröder steht Ihnen gerne für Interviews zur Verfügung, insbesondere auf dem Comic-Salon in Erlangen am 01. und 02.06.2018.

Für Anfragen sowie Rezensionsexemplare und Bildmaterial der Donald Duck-Anthologie wenden Sie sich gerne an:

 

 

 

Pressekontakt:
Maria Schreier
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Egmont Ehapa Media GmbH
Egmont Verlagsgesellschaften mbH
Fon +49 (0)30 / 24 00 81 34
E-Mail m.schreier@egmont.de

 

 

 

 

Download der Presseinformation als PDF:

2018_03_21_PM_ECC_Disney_Anthologie_01_Donald Duck

(Mehr in: Egmont Ehapa Verlag)

Posted in LiteraturNewzs

Georg Klein: "Miakro" – Im Wunderreich des Wortschöpfers

Buchcover von Georg Kleins Roman "Miakro" (Rowohlt / dpa / picture alliance / Hinrich Bäsemann)Georg Kleins „Miakro“ spielt in einem ungewöhnlichen Büro, einem mit bizarren Elementen ausgestatteten Kosmos, und einer magischen Außenwelt mit Maden und großen Pilzen. Verquer-Komisches von einem überzeugenden Vertreter deutschsprachiger Phantastik.

Deutschlandfunk Kultur, Buchkritik
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Beam me up, Micky! Raumschiff Entermouse erforscht fremde Galaxien.

Walt Disney Lustiges Taschenbuch greift mit der neuen sechsbändigen Reihe „Galaxy“ nach den Sternen. Am 16.02.2018 startet die LTB-Rakete zum ersten Mal. Alle zwei Monate können die Leser zusammen mit Captain Mick Y. Maus, Mr. Goofok, Kuhura und Co. die unendlichen Weiten des Alls an Bord der USS Entermouse erkunden. Das sind galaktische Geschichten entschlossener Enten und mutiger Mäuse, die unterwegs sind, um auch die entlegensten Ecken des Weltraums zu erforschen. Viele Lichtjahre von Entenhausen entfernt dringt das neue LTB „Galaxy“ zu kosmischen Orte vor. Doch Vorsicht ist geboten, denn hinter jedem Stern könnten fiese Schurken ihr Unwesen treiben. Bei den Ducks wird es nicht minder aufregend, wenn Donald das Steuer in die Hand nimmt und ein wahres Chaos im Kosmos veranstaltet.

LTB „Galaxy“ ‒ die neue Reihe mit 14 Missionen, die nicht von dieser Welt sind:

STAR TOP
Die übernächste Generation
Der Planet der Wünsche

WERKTAGS IM WELTRAUM
Ein erfolgreicher Raumheld
Ein ausgefuchster Raumheld
Ein rasender Raumheld
Ein naseweiser Raumheld
Ein starker Raumheld
Ein abgetauchter Raumheld

GALAKTISCHE GESCHICHTEN
Chaos im Kosmos
Planet der Knuffosaurier
Auf zu den Sternen
Satellitenjagd im Weltraum
O.M.A. ‒ Auftrag im All
O.M.A. ‒ Gestrandet im All

Walt Disney Lustiges Taschenbuch LTB „Galaxy“ erscheint ab dem 16.02.2018 im Handel, bei Egmont Ehapa (€ 9,95) und im Egmont Shop:

https://www.egmont-shop.de/ltb-galaxy/

Für Rezensions- oder Verlosungsexemplare wenden Sie sich gerne an:

 

 

 

Pressekontakt:
Anja Adam
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Im Auftrag von:
Egmont Ehapa Media GmbH
Egmont Verlagsgesellschaften mbH
Fon +49 (0)30/ 24 00 85 35
E-Mail a.adam@egmont.de

 

 

 

 

 

Download der Presseinformation als pdf

2018_02_06_PM_LTB Galaxy

(Mehr in: Egmont Ehapa Verlag)

Posted in LiteraturNewzs

ToyAward zur 69. Spielwarenmesse: Ideen gegen Langeweile im Kinderzimmer

Zum Auftakt der Spielwarenmesse in Nürnberg (31.1-4.2.2018) sind die ToyAwards des Jahres verliehen worden – an vier Unternehmen. Auch ein Verlag rückte ins Rampenlicht: Kosmos mit seinen neuen Experimentierkästen für Mädchen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Wachstum mit Spielwaren : Kosmos überspringt die 100 Millionen-Umsatzmarke

Kosmos nimmt beim Umsatz die nächste Hürde: 2017 endete für den Stuttgarter Verlag dreistellig – mit einem Volumen von gut 100 Millionen Euro. Zweidrittel davon wurden mit Spielwaren erwirtschaftet. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Nachfolgerin von Nicole Schindler: Mariella Becherer ist neue Kosmos-Vertriebsleiterin

Mariella Becherer (36) ist neue Vertriebsleiterin Buch beim Stuttgarter Kosmos Verlag. Nicole Schindler, die die Position zuvor bekleidete, verlässt das Unternehmen zum Jahresende und wechselt, wie berichtet, im Februar zum Verlag Eugen Ulmer. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Kosmos & Co. werden gebündelt: Franckh Mediengruppe als neues Dach

Die Stuttgarter Buchverlage Kosmos und Belser sowie die im Frühjahr von München nach Stuttgart übersiedelten Verlage LangenMüller, Herbig, Nymphenburger und terra magica werden künftig unter dem neu geschaffenen Dach der Franckh Mediengruppe zusammengefasst − um die Kräfte zu bündeln und Synergien zu schaffen. Verlagsleiterin Buch wird Birgitta Barlet. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

20 Jahre Kein & Aber: Große Sause im Zürcher Kosmos

Mehr als 500 Gäste und Autoren waren am vergangenen Samstag nach Zürich gekommen, um mit Peter Haag und seinem Team den 20. Geburtstag von Kein & Aber im neuen Kulturhaus Kosmos zu feiern. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Kosmos Verlag: Eva Bayer neue Key Accounterin

Eva Bayer (34) hat zum 1. Juni das Key Account Management beim Kosmos Verlag in Stuttgart übernommen. Die Position wurde neu geschaffen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Kosmos steigt bei Columbus ein: Mehrheit am Globen-Hersteller übernommen

Der Stuttgarter Kosmos Verlag hat zum 1. April die Mehrheit des Columbus Verlags in Krauchenwies übernommen. Gemeinsam sollen künftig Kartografie-Produkte für Kinder und Erwachsene entwickelt werden. Die Columbus-Globen werden künftig auch über Kosmos weltweit vertrieben. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Jérôme Ferrari und die französische Politik – Rückkehr nach Korsika

Der französische Schriftsteller Jérôme Ferrari (imago / Insidefoto)Jérôme Ferrari gilt als einer der bedeutendsten französischen Schriftsteller. In mehreren Büchern schildert er gewalttätige Konflikte aus dem Mikrokosmos eines korsischen Bergdorfs. Wir haben ihn kurz vor der Präsidentschaftswahl getroffen.

Deutschlandradio Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Jérôme Ferrari und die französische Politik – Rückkehr nach Korsika

Der französische Schriftsteller Jérôme Ferrari (imago / Insidefoto)Jérôme Ferrari gilt als einer der bedeutendsten französischen Schriftsteller. In mehreren Büchern schildert er gewalttätige Konflikte aus dem Mikrokosmos eines korsischen Bergdorfs. Wir haben ihn kurz vor der Präsidentschaftswahl getroffen.

Deutschlandfunk Kultur, Lesart
Direkter Link zur Audiodatei

(Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Posted in LiteraturNewzs

Personelle Veränderungen beim Kosmos Verlag: Marketing stellt sich neu auf

Birgit Tappe (44) verstärkt seit kurzem als neue Senior Marketing Managerin den Stuttgarter Kosmos Verlag − kümmert sich um die Marketingaktivitäten für den Bereich Kinder- und Jugendbuch. Ihre Vorgängerin Franziska Pöschl wechselt in den Bereich Ratgeber. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Posted in LiteraturNewzs

Kosmos großer Entdecker

Sie waren getrieben von Neugier – Weltumsegler wie James Cook oder Naturforscher wie Alexander von Humboldt. Ihre Abenteuerreisen gibt es jetzt zum Nachblättern in einem Prachtband. Ein Buch mit ganz viel Fernweh. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Posted in Allgemein

#1: Kosmos großer Entdecker: Leben, Skizzen und Notizen

Kosmos großer Entdecker

Kosmos großer Entdecker: Leben, Skizzen und Notizen
Huw Lewis-Jones (Mitwirkende), Kari Herbert (Mitwirkende), Sir Ghillean Prance (Mitwirkende), Alan Bean (Mitwirkende), Tony Foster (Mitwirkende), David Ainley (Mitwirkende), Wade Davis (Mitwirkende)
(3)

Neu kaufen: EUR 44,90
70 Angebote ab EUR 41,00

(In der Populärwissenschaft-Bestseller-Liste finden Sie maßgebliche Informationen über die aktuelle Rangposition dieses Produkts.)