Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

23. Juni 2018

Kostenlos

Hüttig & Rompf AG: 6 aktuelle Trends auf dem Frankfurter Immobilienmarkt

Frankfurt, den 19. Juni 2018 – Verkehrskreuz, Wissenschaftsstandort, Finanzhochburg: Frankfurt ist eine lebendige Stadt und ein gefragter Wohnort. Doch wer kauft dort Immobilien? In seinem aktuellen Marktreport „Immobilienfinanzierung Frankfurt / Rhein-Main“ stellt der Baufinanzierer Hüttig & Rompf den typischen Immobilienkäufer aus der Finanzmetropole vor. Im Vergleich zum bundesweiten Durchschnitt fällt auf: Der Frankfurter kauft Eigentumswohnungen,

Kunst und Kongress: Fotoausstellung beim Ergotherapie-Kongress in Würzburg

Eine Krise oder eine Erkrankung löst bei Betroffenen emotionale Achterbahnfahrten aus, die sie nicht immer in Worte fassen können. Wohl dem, der ein Ventil für seine Lage findet, seinen Gefühlen in künstlerischen oder handwerklichen Darstellungen freien Lauf lässt. Der DVE (Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.) gibt erstmals in diesem Jahr anlässlich des Ergotherapie-Kongresses in Würzburg

Klaros-Testmanagement 4.9 unterstützt Single Sign-On-Authentifizierung

Die Testmanagement-Software zum Organisieren, Ausführen und Auswerten von Testfällen steht ab sofort in der Version 4.9 auf der Webseite zum Download bereit. Das Klaros-Entwicklerteam hat in diesem Release den Fokus auf Stabilisierung und Feintuning gesetzt. Insgesamt wurden 21 Verbesserungen vorgenommen und fast 40 kleinere Issues beseitigt. Die Verbesserungen und neuen Features vereinfachen die Integration von

askalo macht das Finden von Autos, Immobilien und Jobs einfach

Die neue Suchmaschine für Kleinanzeigen hat bereits mehr als 30 Millionen Einträge und ist weltweit in mehr als 40 Ländern verfügbar. Wiesbaden, Deutschland: Heute hat Yalwa, ein führendes Unternehmen im Bereich Kleinanzeigen, den offiziellen Launch von https://www.askalo.de/ verkündet – einer kostenlosen vertikalen Suchmaschine für Autos, Immobilien und Jobs. askalo bringt Anzeigen von Hunderten Webseiten zusammen

Laurie: Stephen King verschenkt eine Kurzgeschichte

Stephen King stellt auf seiner Website stephenking.com eine Kurzgeschichte kostenlos zum Download bereit. Einfach so, als PDF-Datei. Ohne Registrierung und ohne Kopierschutz. Es ist die Geschichte eines Hundewelpen. Niedlich, doch nicht ganz stubenrein, denn es gibt einen blutigen Teil. Wir zeigen, wie Sie die Datei perfekt aufbereitet auch auf Ihren E-Reader bekommen. Die Short-Story steht

Deutscher Buchpreis: Buchpakete für Lesekreise

Zum ersten Mal haben fünf Lesekreise die Chance, offizieller Lesekreis des Deutschen Buchpreises zu werden. Gruppen können sich bis 27. Mai bewerben. Die ausgewählten Kreise erhalten das Longlist-Lesebuch mit Auszügen aus allen 20 Titeln und können kostenlos nominierte Titel für ihre Arbeit bestellen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ab in die Zelle – Eine Büchersafari durch Berlin

Ein Buch rein, ein Buch raus. Beim Projekt „Bücherboxx“ fungieren alte Telefonzellen als Bibliotheken. Anwohnerinnen finden dort kostenlos Lesestoff und kommen miteinander in Kontakt. Wir haben zwei begeisterte Büchertauscherinnen in Berlin begleitet. Deutschlandfunk Kultur, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Urheberrechtsstreit um E-Books von Mann und Döblin: gutenberg.org sperrt deutsche Nutzer

Die Project Gutenberg Literary Archive Foundation, die das US-E-Book-Portal gutenberg.org betreibt, hat alle User mit einer deutschen IPv4-Adresse bis auf weiteres blockiert. Hintergrund ist eine Entscheidung des Frankfurter Landgerichts, nach dem der Foundation ein Ordnungsgeld von 250.000 Euro angedroht wird, wenn es weiter kostenlos Werke von Thomas und Heinrich Mann sowie Alfred Döblin zum Download

Sachbuch "Das Ende der Banken" – Ist eine Welt ohne Banken möglich?

Banken sollen verboten, Bargeld abgeschafft werden und die Bürger kostenlose Finanzspritzen bekommen. Das klingt erst einmal ziemlich utopisch. Doch tatsächlich werden in „Das Ende der Banken“ interessante Ideen für eine Zukunft ohne Geldinstitute entwickelt. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Die Sonntagsfrage : "Per Wildcard auf die Buchmesse – was bringen Sie mit, Frau Kidd?"

Die Hamburgerinnen Dörte Brilling und Birgit Kidd haben mit ihrem Literaturportal litnity einen kostenlosen Acht-Quadratmeter-Stand auf der Buchmesse gewonnen. Wie sich die Bücher-Community in Frankfurt darstellen will, welche Aktionen geplant sind und was passieren muss, damit der Auftritt für litnity zum Erfolg wird, erklärt die Gründerin Birgit Kidd. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Digitale Vorschau: Edelweiss+ integriert Analyse-Tool

Der US-Dienstleister Above the Treeline integriert neue Funktionen in sein Vorschausystem Edelweis+, das er zusammen mit Harenberg Kommunikation betreibt: Künftig sind für Buchhändler auch Absatz-Analysen möglich – zunächst kostenlos.  (Mehr in: boersenblatt.net News)

Richter äußern Bedenken zur Verfassungskonformität bei Open Access: Wenn aus dem Recht eine Pflicht wird

Das Mannheimer Verwaltungsgericht hat gestern große Bedenken geäußert, ob das baden-württembergische Landeshochschulgesetz in puncto Open Acess verfassungskonform sei. 17 Hochschullehrer hatten gegen die Universität Konstanz geklagt, die mit ihrer „Satzung zur Ausübung des Zweitveröffentlichungsrechts“ wissenschaftliche Arbeiten auf dem Uni-Publikationsserver kostenlos freischalten will. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Acht Fragen an die Parteien: Neue Serie zur Bundestagswahl (1): Der große Wahl-Check auf boersenblatt.net

Kostenlose Nutzungsrechte ausweiten – oder die deutsche Publikationslandschaft durch ein starkes Urheberrecht lebendig halten: Wie stehen Sie zum Urheberrecht? Das ist die erste Frage, die boersenblatt.net fünf Parteien im Vorfeld der Bundestagswahl am 24. September gestellt hat. Bei der Antwort zum Auftakt holen die meisten etwas weiter aus. Und nicht alle werden konkret. Eines aber

Ältere Posts››