Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

23. Juni 2018

Kreuz

HÖREX Generalversammlung: Gemeinschaft weiter auf Erfolgskurs

(Weimar/Kreuztal, 21. Juni 2018) Am 8. und 9. Juni 2018 trafen sich die Mitglieder der HÖREX Hör-Akustik eG zum Unternehmertag und zur Generalversammlung in Weimar. Erneut blickt die Gemeinschaft auf ein positives Jahr zurück. Ihren Erfolgskurs möchte die HÖREX auch in Zukunft fortsetzen. Dafür verstärkt sie das Team in Kreuztal und investiert weiter ins Online-Marketing.

Hüttig & Rompf AG: 6 aktuelle Trends auf dem Frankfurter Immobilienmarkt

Frankfurt, den 19. Juni 2018 – Verkehrskreuz, Wissenschaftsstandort, Finanzhochburg: Frankfurt ist eine lebendige Stadt und ein gefragter Wohnort. Doch wer kauft dort Immobilien? In seinem aktuellen Marktreport „Immobilienfinanzierung Frankfurt / Rhein-Main“ stellt der Baufinanzierer Hüttig & Rompf den typischen Immobilienkäufer aus der Finanzmetropole vor. Im Vergleich zum bundesweiten Durchschnitt fällt auf: Der Frankfurter kauft Eigentumswohnungen,

Jan Gulbransson mit seinem Best of Donald Duck zu Gast in der temporären Comic-Metropole Erlangen!

Den Comic-Salon in Erlangen gibt es erstmalig als Zeltstadt. Für Riesenstimmung und beste Unterhaltung sorgt der deutsche Disney-Zeichner Jan Gulbransson, und zwar mit einem Best of seiner Donald Duck-Geschichten. Ab dem 31. Mai 2018 präsentiert die Egmont Comic Collection den Band „Donald Duck von Jan Gulbransson“ auf dem größten und wichtigsten Comicfestival im deutschsprachigen Raum.

Sonnenkönige von Marianne Jungmaier

Aidan Ignis arbeitet als Journalist bei einem Verlagshaus in Kreuzberg, wo er auch Hannah kennengelernt hat. Er führt mit ihr eine offene Beziehung und lebt sowohl mit ihr, als auch mit Cherry und Sam zusammen. Sie lieben es, auf Partys zu gehen, Drogen zu konsumieren und teilen die Vorliebe für die Berliner BDSM-Szene. Für das

Die Pest-Gerippe (Rezension von Elmar Huber)

„Er antwortete nicht, sondern hielt den Blick gebannt auf die zwei Dutzend Skelette gerichtet, die kreuz und quer im abgetragenen Erdreich lagen und erst zur Hälfte von dem Staub der Jahrhunderte befreit worden waren, unter dem sie so lange hatten verharren müssen. Doch es waren nicht die Skelette als solche, die ihn so in Erstaunen

Börsenblatt-Kreuzworträtsel: Drei LED Word Clocks sind unterwegs

Insgesamt 448 richtige Einsendungen sind beim Börsenblatt-Kreuzworträtsel im März eingegangen – offenbar sind die LED Word Clocks sehr begehrt. Sind Sie unter den Gewinnern? Das erfahren Sie hier  und auch, welche Gewinne auf die Teilnehmer unserer Kreuzwortätsel in den April-Ausgaben warten. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Die geliehene Schuld von Claire Winter

Die katholische Kirche trägt unter Mithilfe ihrer führenden Vertreter und in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz die Verantwortung dafür, dass nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges tausende Nazi-Verbrecher in Übersee ein unbescholtenes Leben führen konnten. Mit neuen Pässen der argentinischen Botschaften in Dänemark und Schweden ausgestattet, konnten sie über Schleswig-Holstein ihre Flucht antreten, auf der

Postkarten als Literatur: Jurek Beckers Zärtlichkeiten

Er schrieb „Jakob der Lügner“ und „Liebling Kreuzberg“. Doch Jurek Becker war auch ein begnadeter Verfasser von Postkarten, er hat Hunderte an seine Frau und Freunde geschrieben. Die schönsten werden jetzt veröffentlicht. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Kultur)

Spannende Kreuzfahrt „In Neptuns Schlepptau“

01.02.2018 11:05:34 – Heidelind Clauder schildert kulturelle und persönliche Reiseeindrücke zwischen Mittelmeer und Nordkap Mit unnachahmlichen Witz und Charme erzählt Heidelind Clauder in „In Neptuns Schlepptau – Vom Mittelmeer zum Nordkap“ von einer Reise per Schiff. Beginnend im Januar 2015,… (Mehr in: PresseAnzeiger.de – Verlag-Redaktionsbüro Kern Pressemappe)

Das Höllenkreuz (Rezension von Elmar Huber)

“Dann trat ich ans Fenster und sah hinaus. In der Dunkelheit bemerkte ich Bewegungen, die ich mir nicht erklären konnte. Vor dem Fenster hatte sich etwas aufgebaut, eine Projektion, aber sie war zu schwach, um sie genau erkenne zu können. Es musste sich um ein Hologramm handeln. Jetzt verdeutlichte sich die Projektion. Und da erkannte

Kein Schiff meins – Als Läufer in Seenot von Knut Knieping

Kann das gut gehen, wenn ein nach Endorphinen lechzender Laufsüchtiger mit seiner Familie ein Kreuzfahrtschiff besteigt? Als Knut Knieping, nichts Böses ahnend, eines morgens von seiner Frau Cecile mit dem Wunsch nach einer Kreuzfahrt konfrontiert wird, sucht er natürlich händeringend nach einer Ausrede. Er könnte seekrank werden… Doch Cecile lässt keinen seiner Einwände gelten, und

Ältere Posts››