Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

28. März 2017

Kreuz

Frohe Ostern – Das Lustige Taschenbuch 9 ab dem 23. März im Handel!

Endlich gibt es was gegen die Frühjahrsmüdigkeit: Das Lustige Taschenbuch mit abenteuerlichen Oster-Geschichten aus Entenhausen! Selbstverständlich mit Eiern aller Couleur, inklusive faszinierenden Labergé-Eiern! Diese sind alljährlich im Entenhausener Milliardärs-Clubhaus zu bewundern. Ganz Entenhausen strömt herbei, um diese edlen Wunderwerke zu betrachten. Natürlich sind auch die Panzerknacker mit von der Partie…. Ob es den geborenen Eierdieben

Wo bitte geht’s zum Meer? von Bettina Querfurth

Bettina Querfurth hat über viele Jahre eigene Erfahrungen auf Kreuzfahrten in aller Welt gesammelt und beginnt ihr Buch Wo bitte geht’s zum Meer? mit einem Test, inwieweit sich Jemand für die Teilnahme an einer Kreuzfahrt eignet. Dazu hat sie Fragen erarbeitet, wie man sich selbst in typischen Situationen verhalten würde. Bereits bei der Buchung sollten

Chronist – Der erste Kreuzzug – Matthias Wenzel

Handlung Der junge Benediktinermönch Raimund von Aguilers erhält im Jahre 1095 die Möglichkeit, gemeinsam mit seinem Abt zum päpstlichen Konzil nach Clermont zu reisen. Papst Urban ruft im Rahmen des Konzils die anwesenden Adeligen zum Zuge nach Konstantinopel auf. Der dortige Kaiser selbst hat den Papst um Unterstützung gebeten, nachdem türkische Seldschuken Teile des Reiches

Finanztipps von den Profis Dagobert Duck und Dirk Müller

Von Dagobert Duck zu „Mr. DAX”: In der neuen Ausgabe Micky Maus Genial 4/16 gewährt nicht nur die reichste Ente Entenhausens spannenden Einblicke in ihren Geldspeicher – der bekannte Finanzexperte Dirk Müller erklärt zudem Kindern die komplexe Finanzwelt! Die tollen Extras dazu: Eine lukrative Gelddruckmaschine und ein riesiges Poster zum „Kreislauf des Geldes”. Berlin, 15.

Passagier 23 – Sebastian Fitzek

Handlung Vor 5 Jahren verschwanden die Ehefrau und der Sohn von Polizeipsychologen und verdecktem Ermittler Martin Schwartz spurlos vom Kreuzfahrtschiff „Sultan of the seas“. Während von offizieller Seite schnell von einem erweiterten Suizid die Rede ist, konnte Martin Schwartz mit der Ungewissheit nicht umgehen und wurde zunehmend zu einem psychischen Wrack. Inmitten eines Einsatzes als

Ziemlich unverhofft von Frauke Scheunemann

Nach dem Tod ihres Mannes vor vier Jahren lebt die Anwältin Nikola Petersen alleine mit ihren beiden Kindern Tessa und Max in Hamburg. Auf ihre Schwiegermutter Gisela, die sich spontan zu einer Kreuzfahrt entschlossen hat, kann sie ausgerechnet während der zähen Scheidungsverhandlung ihrer Freundin Florentine nicht zählen. Die wurde nämlich von ihrem Mann Ulf mit

Ältere Posts››