Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

18. Oktober 2017

Kreuz

Sven Regener – "Malen Sie ein Bild und es ist Kunst"

Der neue Roman von Sven Regener „Wiener Straße“ hat es gleich auf die Longlist für den Deutschen Buchpreis 2017 geschafft. Regener widmet sich darin dem Leben in Berlin-Kreuzberg der 80er-Jahre – und auch Frank Lehmann ist wieder dabei. Ein Gespräch über die Freiheit der Kunst. Deutschlandfunk Kultur, InterviewDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur

Sven Regener: "Wiener Straße" – Der Mythos des alten Kreuzbergs ist auserzählt

Eine Art „Nummernrevue“ aus dem Kreuzberg der frühen 80er-Jahre: Das ist Sven Regeners neues Buch „Wiener Straße“ für unseren Rezensenten. Mitunter witzig, aber das Buch könne dem Leben im Vor-Wende-Kreuzberg keine neuen Facetten abgewinnen. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Osiander als Untermieter in Bad Kreuznach: Buch trifft Schuh

9.000 Paar Schuhe und 50.000 Bücher unter einem Dach – so gestaltet sich eine ungewöhnliche Liaison in Bad Kreuznach. Am 8. Juli hat die Osiandersche Buchhandlung im umgebauten Traditionsschuhladen Wagner in der Mannheimer Straße 136 ihre 41. Filiale eröffnet. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Jenseits der Erscheinungen

Der Herausgeber Klaus-Dieter Sedlacek stellt seine Buchveröffentlichung über ‚Erkennbarkeit und Realität der Quantennatur‘ vor. Es geht unter anderem um die Frage, ob es in der Quantenphysik keine Kausalität mehr gibt.

Der Feuerfluch von Eggersdorf – Mario Worm

Handlung Das Doppeldorf Petershagen/Eggendorf nahe Berlin ist der Inbegriff der Idylle. Doch dieser Friede wird jäh gestört, als aus den brennenden Überresten der ehemaligen landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft eine Leiche geborgen wird. Neben der Leiche findet sich eine Halskette mit dem Symbol der Triqueta daran. Als kurz darauf eine weitere Leiche mit derselben Kette und demselben aufgefunden

Albert Uderzo wird bald 90! Geburtstags-Interview mit dem Asterix-Vater als EPK, APK und Print ist da!!!

In nur fünf Tagen wird der Grandseigneur des Französischen Comics  Albert Uderzo 90 Jahre alt. Der Asterix-Vater blickt stolz auf sein Team und auf das Phänomen „Asterix“. Im Jahre 1959 traten die von René Goscinny und Albert Uderzo erschaffenen Figuren ihren unvergleichlichen Siegeszug an. Inzwischen wurden ihre Abenteuer weltweit mehr als 370 Millionen Mal verkauft

Frohe Ostern – Das Lustige Taschenbuch 9 ab dem 23. März im Handel!

Endlich gibt es was gegen die Frühjahrsmüdigkeit: Das Lustige Taschenbuch mit abenteuerlichen Oster-Geschichten aus Entenhausen! Selbstverständlich mit Eiern aller Couleur, inklusive faszinierenden Labergé-Eiern! Diese sind alljährlich im Entenhausener Milliardärs-Clubhaus zu bewundern. Ganz Entenhausen strömt herbei, um diese edlen Wunderwerke zu betrachten. Natürlich sind auch die Panzerknacker mit von der Partie…. Ob es den geborenen Eierdieben

Wo bitte geht’s zum Meer? von Bettina Querfurth

Bettina Querfurth hat über viele Jahre eigene Erfahrungen auf Kreuzfahrten in aller Welt gesammelt und beginnt ihr Buch Wo bitte geht’s zum Meer? mit einem Test, inwieweit sich Jemand für die Teilnahme an einer Kreuzfahrt eignet. Dazu hat sie Fragen erarbeitet, wie man sich selbst in typischen Situationen verhalten würde. Bereits bei der Buchung sollten

Ältere Posts››