Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

24. Mai 2018

Künstler

Sexismus im Literaturbetrieb – Die subtile Machtausübung der Männer

In der #MeToo-Debatte haben sich vor allem Schauspielerinnen zu Wort gemeldet. Von Künstlerinnen anderer Disziplinen war wenig zu hören. Dabei sind auch im Literaturbetrieb Männer mit deutlich mehr Macht ausgestattet als Frauen, sagt Tanja Dückers. Deutschlandfunk Kultur, Politisches FeuilletonDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Egmont Publishing auf dem Comic-Salon Erlangen 2018

Auch in diesem Jahr sind die Egmont Comic Collection, Egmont Manga und Egmont Ehapa Media auf dem größten und wichtigsten Comicfestival im deutschen Raum vertreten. Auf dem 18. Internationalen Comic-Salon Erlangen präsentieren wir vom 31. Mai – 03. Juni 2018 unser Programm und exklusive Novitäten. Dazu begrüßen wir folgende Zeichner und Übersetzer an unserem Stand 8

VS trauert um Ehrenvorsitzenden: Dieter Lattmann ist gestorben

Der Autor und SPD-Politiker Dieter Lattmann ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Das teilt der der Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) mit. Lattmann hat sich bereits seit 1969 als Gründungsvorsitzender im VS aktiv eingebracht. Er war Mitinitiator der Künstlersozialkasse. (Mehr in: boersenblatt.net News)

20 Jahre Harry Potter : Carlsen bringt Neuausgabe zum 31. August

Vor 20 Jahren ist der erste „Harry Potter“-Roman in deutscher Übersetzung erschienen: Zum Jubiläum veröffentlicht der Carlsen Verlag eine Neuausgabe der gesamten Harry-Potter-Serie. Alle sieben Bücher werden vom Mailänder Künstler und Illustrator Iacopo Bruno mit neuem Cover ausgestattet. Die Romane erschienen zeitgleich am 31. August. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Reiki war gestern, hier kommt Donald „Ommmmm Duck! Denn „wer hinfällt, liegt nicht am Boden, sondern steht einfach nur sehr breitflächig!“

Mit diesen Worten präsentiert Bestseller-Autor Christian Eisert ab dem 04. April den neuen Titel der Egmont Comic Collection „Finde deine innere Ente“ – eine Parodie auf alle Lifecoaching-Bücher mit Donald Ducks Anleitung zum Glücklichsein, und das in sechs Kapiteln, die die Grundfeste duck’scher und menschlicher Emotionen behandeln. Stress, Leistungsdruck und permanente Überforderung prägen unseren Alltag.

„Donald Duck – Die Anthologie“ – der berühmte Comic-Held von den Anfängen bis heute!

Am 04. April beginnt mit „Donald Duck – die Anthologie. Die Ente – die Legende“ eine fünfbändige Reihe. Der Titel ist detailreich zusammengestellt und begleitet von vielen redaktionellen Texten, die Liebhabern und Einsteigern üppige Hintergrundinformationen liefern. Sie gehören zu den größten Popkultur-Ikonen des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart: Die Bewohner Entenhausens! Wer sie schon liebt,

Das Inselhaus von Leonora Christina Skov

Sieben dänische Künstler und Wissenschaftler haben eine Einladung aufgrund ihrer „herausragenden Leistungen zur Freude Dänemarks“ für einen vierwöchigen Aufenthalt auf einer Insel erhalten. Zu diesem Zweck versammeln sich Robin, Kevin, Joachim, Anne, Sofie, Greta und Poul am Kai von Esbjerg, von wo aus sie mit einer Fähre nach Stormø übersetzen. Obwohl niemand von ihnen den

Isabel Fargo Cole: "Die grüne Grenze" – Der deutsche Wald, der Harz und mittendrin die Grenze

Die US-Amerikanerin Isabel Fargo Cole hat auf Deutsch ein Buch geschrieben, das zu DDR-Zeiten im Harz spielt. Im Mittelpunkt steht ein Künstlerehepaar. Der Roman „Die grüne Grenze“ ist so überzeugend, dass er für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert wurde. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Julia Franck und Wolfram Eilenberger im Streitgespräch – Muss Literatur politisch sein – und wenn ja, wie?

„Literatur darf sexistisch sein. Natürlich. Muss sie auch“, sagt die Schriftstellerin Julia Franck. Und der Philosoph Wolfram Eilenberger springt ihr bei und nennt die Angriffe auf den Autor Simon Strauß „Rufmorddynamik“, die den Künstler beschädigt. Ein Streitgespräch. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Cartoonist Art Spiegelman wird 70

Der US-amerikanische Künstler hat den Holocaust in seinem weltweit erfolgreichen Comic „Maus“ verarbeitet. Dafür wurde er als erster Cartoonist mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet. Jetzt feiert er seinen 70. Geburtstag. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Cartoonist Art Spiegelman ist 70

Der US-amerikanische Künstler hat den Holocaust in seinem weltweit erfolgreichen Comic „Maus“ verarbeitet. Dafür bekam er als erster Cartoonist den Pulitzer-Preis. Jetzt feierte er seinen 70. Geburtstag. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Mentoring-Programm für ambitionierte Frauen : Wissen weitergeben

Der Deutsche Kulturrat hat heute die Ausschreibung für ein Mentoring-Programm im Kultur- und Medienbereich gestartet: Hoch qualifizierte Künstlerinnen und Kreative, die bereits vielfältige Berufsstationen absolviert haben und nun eine Führungsposition anstreben, können sich für ein bundesweites 1:1-Mentoring-Programm bewerben. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ältere Posts››