Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

22. Februar 2018

Lesung

45 Abonnenten gesucht: Abonnieren Sie das literaturcafe.de bei YouTube

Buchrezensionen, Reisereportagen, Lesungen, E-Reader-Tests und Interviews: Das literaturcafe.de ist mit einem eigenen Kanal auch auf YouTube präsent. Im Umfeld der Videos platzierte Werbung hilft uns bei der Finanzierung des literaturcafe.de. Leider hat YouTube-Betreiber Google die Richtlinien für die Werbeschaltung geändert. Kanäle benötigen jetzt mindestens 1.000 Abonnenten, um ins Werbeprogramm aufgenommen zu werden – mit derzeit

„Lesekünstler des Jahres“ gesucht: Buchhandlungen können Lesungen gewinnen

Die Interessengruppe (IG) Leseförderung im Börsenverein des Deutschen Buchhandels sucht zum zehnten Mal den besten Vorleser unter den Kinder- und Jugendbuchautoren. Buchhandlungen können bis zum 23. Januar ihre Empfehlungen abgeben und eine Lesung des Preisträgers gewinnen. Der Preis wird auf der Leipziger Buchmesse vergebn. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Wohnzimmerlesung als Last-Minute-Geschenk: „Autoren helfen“ geht in die Verlängerung

Eine Bestsellerautorin im eigenen Wohnzimmer? Die Initiative „Autoren helfen“ macht‘s möglich: Noch bis Heiligabend 12 Uhr kann gegen eine Spende ein Autor in die gute Stube geholt werden. Die Lesungen werden für das kommende Jahr verabredet. Ursprünglich sollten die Wohnzimmerlesungen nur bis zum 21. Dezember angeboten werden. „Die Resonanz ist aber so gut“, sagt Maria

Verleger Peter Engstler – Bücher verlegen und Holz hacken

Seine „Provinzlesungen“ sind legendär. Dazu lädt Peter Engstler jeden Sommer in die Rhön ein. In dem Örtchen Oberwaldbehrungen betreibt er seit fast 30 Jahren einen der kleinsten Verlage der Republik. Deutschlandfunk Kultur, Im GesprächDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Lesungen zum Welttag des Buches 2018 zu gewinnen: 94 Autorenlesungen bei der "LeseReise"

Kinder- und Jugendbuchautoren gehen rund um den Welttag des Buches am 23. April 2018 zum elften Mal auf „Lese-Reise”: Mitgliedsbuchhandlungen in ganz Deutschland können sich für eine von 94 Lesungen bewerben, die unter den Teilnehmern verlost werden. Organisiert wird die Aktion vom Börsenverein und der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj). (Mehr in: boersenblatt.net News)

Don-Quijote-Lesung live von den Stuttgarter Buchwochen

Spanien ist das Gastland der 67. Stuttgarter Buchwochen, die vom heutigen Donnerstag, 9. November bis zum 3. Dezember 2017 dauern. Aus diesem Anlass lesen Lilian Wilfart und Wolfgang Tischer ab 18 Uhr aus »Don Quijote von der Mancha« von Miguel de Cervantes Saaverdra – neu übersetzt und herausgegeben von Susanne Lange. Die Lesung wird live

Stuttgarter Buchwochen starten: Spanien ist Gastland

Heute Abend werden die 67. Stuttgarter Buchwochen im Stuttgarter Haus der Wirtschaft eröffnet, die dann dort vom 9. November bis 3. Dezember laufen − mit Ausstellungen, Lesungen und Vorträgen. Gastland ist in diesem Jahr Spanien. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Solidaritätslesung für Deniz Yücel: "Frankfurt will das Meer sehen"

Im Rahmen des Lesefests Open Books veranstaltete der Freundeskreis #FreeDeniz eine Solidaritätslesung für Deniz Yücel und alle anderen politisch Inhaftierten in der Türkei. Autoren, Journalisten und Politiker wie Eva Demski, Daniel Cohn-Bendit und Uwe Timm lasen Texte des deutsch-türkischen Journalisten vor. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Die ideale Lesung – Wenn die Stimme ein Konzert gibt

Tisch, Mikro, Leselampe: Für eine Lesung braucht es nicht viel, will man meinen. Doch oft sind bei der Vorbereitung Dilettanten am Werk. Der Autor Hanns-Josef Ortheil hat 21 Autoren gefragt, was für sie eine ideale Lesung ausmacht. Deutschlandfunk Kultur, InterviewDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Frankfurter Buchmesse – Bücherherbst 2017

Im „Bücherherbst“ stellt die Literaturredaktion von Deutschlandfunk Kultur ihre Favoriten in Lesungen und Gesprächen vor – drei Stunden Literatur, live von der Frankfurter Buchmesse mit neun Autoren und Autorinnen. Deutschlandfunk Kultur, Literatur (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Pralles Programm bei Open Books: Lesungen für Kinder kosten keinen Eintritt

Bei Open Books präsentieren vom 10. bis 14. Oktober rund um den Frankfurter Römer 189 Autoren in 122 Veranstaltungen ihre neuen Bücher. Für Kinder gibt es erstmals 13 Lesungen bei Open Books Kids am Buchmessen-Samstag und -Sonntag im Kindermuseum an der Hauptwache, an denen sie spielerisch mitwirken können. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Marlene Streeruwitz: "Das Wundersame in der Unwirtlichkeit" – Irgendwann werden Roboter Bücher schreiben

In ihren Vorlesungen analysiert Marlene Streeruwitz die komplexe Wirklichkeit, in der die Grenzen zwischen analog und digital immer diffuser werden. Die Autorin bleibt auch angesichts der Digitalisierung eine engagierte Verfechterin analoger Literatur. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

60 Jahre Merlin Verlag – 30 Jahre Little Tiger: Die Freiheit von Gifkendorf

„Freude zuvor!“ – Die Grußformel, mit der Jakobus in seiner Epistel einst die Christenheit zur Tat ermunterte, nahm Andreas J. Meyer am Wochenende als Willkommensgruß für die Gäste eines besonderen Sommerfestes: Merlin, der Verlag Jean Genets und Boualem Sansals, den Meyer 1957 gegründet hatte, feierte sein 60-Jähriges. Da war „Freude zuvor!“ der passende Einstieg in

Ältere Posts››