Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

26. Mai 2017

Lesung

Springer Wissenschaft wird 175: Vorlesungsreihe in Mainz

Der Wissenschaftsverlag Springer feiert sein 175-jähriges Bestehen. Anlass für die Buchwissenschaft der Uni Mainz, zu einer besonderen Vorlesungsreihe einzuladen. Mitarbeiter von Springer Nature sprechen an sechs Nachmittagen über Tradition und Innovation im wissenschaftlichen Publizieren. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Welttag des Buches 2017: Ein Fest fürs Lesen

Am 23. April feiern Lesebegeisterte in über 100 Ländern den UNESCO-Welttag des Buches und des Urheberrechts. Deutschlandweit veranstalten Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und Schulen zahlreiche Aktionen, darunter rund 100 Lesungen. Der Börsenverein und die Stiftung Lesen koordinieren den Welttag in Deutschland.  (Mehr in: boersenblatt.net News)

Aktion auf der Leipziger Buchmesse: Lesungen für Deniz Yücel

Die Leipziger Buchmesse soll zum Deniz Yücel-Leseort gemacht werden: Der Verbrecher Verlag und die Edition Nautilus rufen dazu auf, Texte des in der Türkei in Untersuchungshaft sitzenden Journalisten an den Messeständen und vor Veranstaltungen zu verlesen. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Tschick-DVD und -Blu-ray mit Wolfgang-Herrndorf-Lesung

Tschick, die Verfilmung des Romans von Wolfgang Herrndorf, ist ab 9. März 2017 auf DVD und Blu-ray erhältlich. Auf den Scheiben findet sich zahlreiches Bonusmaterial, darunter der Mitschnitt einer Lesung von Wolfgang Herrndorf. Wir haben schon mal reingeschaut. Eine ausführliche Filmkritik von Tschick hatten wir im literaturcafe.de bereits zum Kinostart veröffentlicht, diese kann hier nachgelesen

Deutscher Hörbuchpreis 2017: Stefan Kaminski verzückt die Kinderjury

„Im Labyrinth der Lügen“ (cbj audio) wird mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2017 in der Kategorie „Bestes Kinderhörbuch“ ausgezeichnet. Den Preis erhält Stefan Kaminski als Interpret der Lesung, der „mit seiner Stimme jede Person lebendig und glaubhaft gestaltet“ habe, urteilte die Kinderjury. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ältere Posts››