Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

15. August 2018

Loge

Kennen Sie diesen Mann? von Carl Frode Tiller

David liegt ohne Erinnerungsvermögen auf der Intensivstation. Um herauszufinden, wer er ist, startet er in einer Zeitung einen Aufruf. Da er keine Besuche empfangen darf, bitten die behandelnden Psychologen seinen ehemaligen Freund Jon, ihm einen Brief zu schreiben, der Aufschluss darüber geben soll, wer David ist. Außerdem schreiben ihm seine frühere Freundin Silje, die wie

Richard Thaler: "Misbehaving" – Für Geld macht der Mensch eben doch nicht alles

Der Mensch und das liebe Geld – eine innige Beziehung, in der es nicht nur rational zugeht. Der Wirtschaftspsychologe Richard Thaler fasst in „Misbehaving“ die Forschungen der Verhaltensökonomie zusammen, welche die menschliche Unvernunft beim Umgang mit Geld ergründet. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Zwei Sätze Mord am Morgen

„Sie deckte den Tisch. Er frühstückte sie aus der Krise.“ Morgens um sieben ist die Welt für Liebhaber mörderischer Kurzmeldungen nach einem Blick auf storysite wieder in Ordnung. Seit September 2010 liefert Susanne Henke hier die tägliche Dosis Krimi. Oft als mörderischer Kommentar zum tagesaktuellen Geschehen, bei dem Gipfeltreffen, Verhandlungsmarathons und andere sportliche Großereignisse Bühne

Drei Farben: Gold – Aurelia von Lizbeth Khiel

Lizbeth Khiel verarbeitet in ihrem Buch Drei Farben: Gold – Aurelia den Tod ihrer Tochter Aurelia. Es ist ihre dritte Schwangerschaft und bereits ab dem vierten Monat hat sie jede Woche denselben Traum, der nichts Gutes verheißt. Obwohl ihr Gynäkologe mit dem Verlauf der Schwangerschaft zufrieden ist, fürchtet Lizbeth, dass ihre Tochter nicht gesund sein

Biologe Bernhard Kegel – Wie die Dinos wirklich waren

Dinosaurier kennen wir eigentlich nur aus Filmen. Doch was dort gezeigt wird, entspringt in vielen Fällen der Fantasie der Filmemacher. Der Biologe Bernhard Kegel räumt mit diesen Mythen auf – im ersten Dino-Buch für Erwachsene. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Ergotherapie-Kongress: Politiker Westerfellhaus und Müller vor Ort dabei

Das diesjährige Treffen der Ergotherapeuten bei ihrem Fachkongress mit dem Motto „Wa(h)re Helden“ hatte es in sich. Fast 1.500 Teilnehmer, etwa die Hälfte davon Schüler und Studierende der Ergotherapie, sorgten für eine lebhafte, ja umtriebige Stimmung. Zudem ging von der Schirmherrschaft des Staatssekretärs Andreas Westerfellhaus und seiner Teilnahme am Ergotherapie-Kongress eine Signalwirkung aus: Er steht

Swisscom eröffnet neue Dimensionen im Audio Branding – Einzigartiger akustischer Markenauftritt und digitales Audio-Interaction von comevis

Cologne, 22. Juni 2018: Seit dem Siegeszug von Alexa & Co. sind digitale Sprachassistenten aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Akustik-Strategen von comevis gehen mit ihren auditiven Lösungen noch einen Schritt weiter und schaffen individuelle Audio-Interaction-Design`s für ihre Kunden. Jüngstes Beispiel ist das neue auditive Service-Design für die Swisscom. So ist es comevis gelungen,

Erstes hybrides Mobilbüro versorgt Ipad mit Solarenergie

Goldfink Solar Planer verbindet digitalen Lebensstil und analoge Papierliebe Das Berliner Startup Goldfink präsentiert die Weltneuheit Goldfink Solar Planer, ein solar-gespeistes, mobiles Büro: Die hybride Tablet-Schutzhülle und Papieragenda vereint digitales und analoges Arbeiten für Stadtnomaden, Reisende, Kreative, Geeks und Papierliebhaber. Das integrierte Solarladegerät liefert nachhaltig und unverzichtbar Solarstrom für umweltbewusste Tablet-Nutzer. Kritzeln, tippen, zeichnen und

Anwälte Ciper & Coll. im Medizinrecht, Arzthaftungsrecht und Patientenrecht erneut erfolgreich vor dem Landgericht Bonn

Ciper & Coll., die Patientenanwälte, bundesweit, weiter auf Erfolgskurs vor dem Landgericht Bonn. Landgericht Bonn: Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: 135.000,- Euro für verspätete Prostatakarzinomdiagnose, LG Bonn, Az. 9 O 296/10 Chronologie: Der Kläger stellte sich in der Arztpraxis des Beklagten zur Krebsvorsorgeuntersuchung vor. Der Tastbefund ergab eine leichtere Vergrößerung der Prostata. Über das Ergebnis

Buchtage Berlin 2018: "Ein Universum wachsender Fremdsteuerung"

Harald Welzer sieht unsere Freiheit in Gefahr: Digitaltechnologien wie Künstliche Intelligenz beschnitten die Autonomie des Subjekts und seien nicht demokratisch legitimiert. Ein Sozialpsychologe, der routinierte Internet-Evangelisten das Fürchten lehrt.               (Mehr in: boersenblatt.net News)

Börsenverein / Buchtage 2018: Aleida und Jan Assmann erhalten den Friedenspreis 2018

Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat die deutsche Literatur- und Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann und den deutschen Ägyptologen und Kulturwissenschaftler Jan Assmann zu den diesjährigen Trägern des Friedenspreises gewählt. Das gab Heinrich Riethmüller, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, bei der Eröffnung der Buchtage Berlin 2018 bekannt. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ein außergewöhnlicher Stein, Schungit.

Entstehung und Geschichte. Wissenschaftler vermuten das Schungit Mineral vor zwei Milliarden Jahren entstanden ist. Die Entstehung ist auch nicht genau geklärt. Die besondere Form des Kohlenstoffs deutet darauf hin, dass dieser Stein eine außerirdische Herkunft haben könnte. Es wird auch vermutet dass der Schungit von Algen Ablagerungen entstanden ist. Für beide Theorien gibt es kaum

Dan Chaon: "Der Wille zum Bösen" – Fundamentale Verunsicherung

Ein Psychologe verirrt sich immer tiefer in Spekulationen über die Ungewissheit von Erinnerungen. Zum Schluss fürchtet er, er sei der Mörder seiner Eltern gewesen. Dan Chaons dritter Roman „Der Wille zum Bösen“ ist kunstvoll und mitreißend. Deutschlandfunk Kultur, FrühkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Emojijis Sound-Anhänger – purer Fußball-Sammel-Spaß

  Am 3. Mai 2018 erscheint die ultimative Fußballfan-Sammelserie: Die Emojijis Sound-Anhänger sind „Gefühle zum Sammeln“ und erscheinen in der inzwischen zweiten Serie als exklusive Fußball-Edition. Passend zur diesjährigen Fußball-WM gibt es acht verschiedene kuschelig-plüschige Emojiji-Anhänger zum Sammeln, wobei jedes einzelne einen eigenen Fußball-bezogenen Sound abgibt. Egal ob es Grund zum Jubeln oder Ärgern gibt,

Im Räderwerk der Bespaßungsindustrie – Michael Schwessinger: Robinsonaden vom 40. Breitengrad

»Wenn Literatur nicht bei denen bleibt, die unten sind, kann sie gleich als Partyservice anfangen«, umriss Jörg Fauser einmal die Aufgabe von Literatur. Einer seiner Erben ist der Leipziger Schriftsteller und Ethnologe Michael Schwessinger, der sein Geld ganz bewusst hauptsächlich als weltreisender Bäcker verdient. »Mich langweilen diese Welten, die mir vertraut sind … Sprachlich sichtbar

Thomas Rid: "Mythos Cyberwar" – Das "Märchen" vom Krieg im Internet

Der Computerwurm „Stuxnet“ hat vor Jahren eine Industrieanlage im Iran infiziert und russische Hacker sollen die US-Präsidentschaftswahlen 2016 manipuliert haben. Das sei vielleicht Spionage oder Sabotage gewesen, so der Politologe Thomas Rid in „Mythos Cyberwar“, aber kein Krieg. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Ältere Posts››