Schlagwort: Lyrik

Zum 100. Geburtstag von Paul Celan – Eine Lyrik voller Stimmen Europas
Posted in LiteraturNewzs

Zum 100. Geburtstag von Paul Celan – Eine Lyrik voller Stimmen Europas

„Der Tod ist ein Meister aus Deutschland“: Diese Zeile aus der „Todesfuge“ fällt vielen sofort zu Paul Celan ein. Heute wäre der Dichter 100 Jahre…

Aisha Sasha John – Lyrik gegen die weiße, männliche Dominanz
Posted in LiteraturNewzs

Aisha Sasha John – Lyrik gegen die weiße, männliche Dominanz

Die afro-kanadische Dichterin Aisha Sasha John ist wütend. Kein Wunder, wenn man sich die Situation schwarzer Frauen auf der Welt genauer ansieht. Und aus dieser…

Elke Heidenreichs stellt „Alles andre: ungewiß“ von Ror Wolf vor
Posted in LiteraturNewzs

Elke Heidenreichs stellt „Alles andre: ungewiß“ von Ror Wolf vor

Der erst kürzlich verstorbene Ror Wolf war bekannt für Prosa, Lyrik, Hörspiele und Collagen. Elke Heidenreich liebt sein Werk und seinen schrägen Humor – hier…

Die Lyrikerin Elke Erb  – „Hoffnung brauch‘ ich keine“
Posted in LiteraturNewzs

Die Lyrikerin Elke Erb – „Hoffnung brauch‘ ich keine“

Am 31. Oktober wird Elke Erb der Georg-Büchner-Preis in Darmstadt verliehen. Schriftstellerin Ulrike Draesner beschreibt Erbs Lyrik als nicht immer leicht zugänglich, aber es lohnt…

„Lyrik kann alles“
Posted in LiteraturNewzs

„Lyrik kann alles“

Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse wurde die Lyrikerin Lina Atfah mit dem LiBeraturpreis 2020 geehrt. Das stilvolle Event war als Stream zu sehen – und…

Literatur-Nobelpreis für Louise Glück: Sehnsucht nach Stille
Posted in LiteraturNewzs

Literatur-Nobelpreis für Louise Glück: Sehnsucht nach Stille

Ihre Lyrik lässt sich wohl von keiner Macht der Welt instrumentalisieren: Der Nobelpreis für Louise Glück zeigt auch, dass sich die skandalumrankte Schwedische Akademie nach…

„Frauen | Lyrik. Gedichte in deutscher Sprache“ – Eine Anthologie als Debattenbuch
Posted in LiteraturNewzs

„Frauen | Lyrik. Gedichte in deutscher Sprache“ – Eine Anthologie als Debattenbuch

In Zeiten von Gendersternchen eine Lyrikanthologie, die sich der Frau im Gedicht widmet? Ganz schön gewagt. Und rasant! Über 500 Gedichte von und über Frauen…

Lyriksommer – Wilder Wörter-Wettkampf auf der Bühne
Posted in LiteraturNewzs

Lyriksommer – Wilder Wörter-Wettkampf auf der Bühne

Konkurrenz belebt das Geschäft, heißt es. Gilt diese Binsenweisheit auch für die Dichtkunst? Aber ja: Mit Poetry Slams und Rap-Battles kehrt die Wettbewerbsidee in die…

Lyriksommer – eine historische Literaturdebatte von 1993 – Ein Jahrzehnt in einem Gedicht
Posted in LiteraturNewzs

Lyriksommer – eine historische Literaturdebatte von 1993 – Ein Jahrzehnt in einem Gedicht

Ein oder zwei Gedichte repräsentieren ein ganzes Jahrzehnt: Es gibt sicher kleinmütigere Versuche, der Lyrik Aufmerksamkeit zu verschaffen. Karl Mickel, Adolf Endler und Stephan Hermlin…

Amelie Fried (Hrsg.): Ich liebe dich wie Apfelmus – Die schönsten Gedichte für Kleine und Große – Jubiläumsausgabe
Posted in Leseproben

Amelie Fried (Hrsg.): Ich liebe dich wie Apfelmus – Die schönsten Gedichte für Kleine und Große – Jubiläumsausgabe

Gedichte schaffen Bilderwelten! Lust auf Lyrik zu machen, mit Versen, Reimen und Gedichten Türen zu öffnen zur magischen Welt der Poesie – das will Amelie…

Lyrik lesen – Auf einer Seite die ganze Welt
Posted in LiteraturNewzs

Lyrik lesen – Auf einer Seite die ganze Welt

Lyrik beglückt oder verstört, seit Menschen ihre Gedanken und Gefühle in Worte fassen. Drei Kritiker diskutieren mit einer Moderatorin über neue Lyrikbände – und merken…

Lyrik für Kinder und Jugendliche – Wenn Blische fubbern
Posted in LiteraturNewzs

Lyrik für Kinder und Jugendliche – Wenn Blische fubbern

Nach dem Tod seines Vaters, widmete Nils Mohl ihm seinen Gedichtband „König der Kinder“. Sein Vater verstand es, Kinder auf eine fantastische Art und Weise…

Lyrik als Beruf – Poetische Dienstleistungen sind durchaus gefragt
Posted in LiteraturNewzs

Lyrik als Beruf – Poetische Dienstleistungen sind durchaus gefragt

Vom Dichten lässt es sich leben: Der Lyriker Lars Ruppel widmet sich seiner Kunst nicht nur im Verborgenen. Er arbeitet auch als Auftragspoet und bildet…

Das Lyrik-Kabinett empfiehlt – Neue Gedichte, die Beachtung verdienen
Posted in LiteraturNewzs

Das Lyrik-Kabinett empfiehlt – Neue Gedichte, die Beachtung verdienen

Lyrik ist eine Nische und macht nicht einmal ein Zwölftel der Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt aus. Dennoch ist das Angebot immer noch riesengroß – weshalb…

Deutscher Übersetzerfonds: Über 300.000 Euro an 60 Stipendiaten vergeben
Posted in LiteraturNewzs

Deutscher Übersetzerfonds: Über 300.000 Euro an 60 Stipendiaten vergeben

Die Jury des Deutschen Übersetzerfonds hat die Vergabe von 60 Stipendien in der Gesamthöhe von 317.500 Euro beschlossen. Berücksichtigt wurden Übersetzungen aus den Bereichen Lyrik,…