Schlagwort: Mann

Kochbücher  – Wenn Blumenkohl heilt und Butter singt
Posted in LiteraturNewzs

Kochbücher – Wenn Blumenkohl heilt und Butter singt

Sie überlässt den Herd ihrem Mann, schmökert aber leidenschaftlich gerne in Kochbüchern: Für die Journalistin Insa Wilke gehören sie zum Lebensgenuss. Ihre Lieblingsbücher stellt sie…

Robert Musils „Mann ohne Eigenschaften“ – Ein Faszinosum und ein ungeklärtes Geheimnis
Posted in LiteraturNewzs

Robert Musils „Mann ohne Eigenschaften“ – Ein Faszinosum und ein ungeklärtes Geheimnis

„Der Mann ohne Eigenschaften“ war der kühne Versuch, die Moderne und ihre Bewusstseinsbrüche in eine Form zu bringen. Vor 90 Jahren erschien der erste Band…

Charlotte Link: Die Sünde der Engel – Kriminalroman
Posted in Leseproben

Charlotte Link: Die Sünde der Engel – Kriminalroman

Welches furchtbare Geheimnis teilt Janet Beerbaum mit ihren über alles geliebten Söhnen? Janet Beerbaum würde alles für ihre Söhne tun. Die Zwillinge Maximilian und Mario,…

„Ähnlich wie Thomas Mann“
Posted in LiteraturNewzs

„Ähnlich wie Thomas Mann“

Daniel Kehlmann wird von der Stadt Alzey mit dem Elisabeth-Langgässer-Literaturpreis 2021 geehrt. Mehr im Börsenblatt

„Das Buch ist aus meinem Herzen heraus entstanden“
Posted in LiteraturNewzs

„Das Buch ist aus meinem Herzen heraus entstanden“

Dirk Rossmann, der eigentlich Roßmann heißt, sich als in seiner Funktion als Autor genauso wie seine Drogeriekette schreibt, hat bei Lübbe einen Thriller geschrieben, für…

Anna Quindlen: Der Platz im Leben – Roman
Posted in Leseproben

Anna Quindlen: Der Platz im Leben – Roman

Ein feinsinniger Roman, der den Neuanfang feiert Bis zu jenem Tag, an dem ein brutaler Vorfall die Nachbarschaft erschütterte, glaubte Nora, dass sie glücklicher kaum…

„Greenlights“ von Matthew McConaughey: „Wir umarmen uns und küssen uns und kämpfen miteinander“
Posted in LiteraturNewzs

„Greenlights“ von Matthew McConaughey: „Wir umarmen uns und küssen uns und kämpfen miteinander“

Wie wird man ein guter Mann? Schauspieler Matthew McConaughey hat ein Buch über seine Lebensphilosophie geschrieben, mit tiefschürfenden Weisheiten und drastischen Szenen aus seiner Kindheit….

Lisa Moore: „Fremde Hochzeit“ – Das Leben, ein vermurkstes Experiment
Posted in LiteraturNewzs

Lisa Moore: „Fremde Hochzeit“ – Das Leben, ein vermurkstes Experiment

Muss man es aushalten, dem eigenen Mann beim Anbaggern einer kieksenden Blondine zuzusehen? „Fremde Hochzeit“ von Lisa Moore versammelt Geschichten über offene Ehen und Beziehungen,…

Elif Shafak: „Schau mich an“  – Der unbarmherzige Blick der anderen
Posted in LiteraturNewzs

Elif Shafak: „Schau mich an“ – Der unbarmherzige Blick der anderen

Die Helden von „Schau mich an“ sind eine ungewöhnlich dicke Frau und ein extrem kleiner Mann. Sie leiden unter den Blicken und Urteilen der anderen….

Joy Fielding: Blind Date – Roman
Posted in Leseproben

Joy Fielding: Blind Date – Roman

Vier Frauen suchen die Liebe. Eine findet den Tod. Er nennt sich Mr Right Now – und das Profil auf seiner Datingseite ist äußerst attraktiv….

Kristina Ohlsson: Blutsfreunde – Thriller
Posted in Leseproben

Kristina Ohlsson: Blutsfreunde – Thriller

Ein Antiquitätengeschäft voller Kostbarkeiten. Ein toter Freund mit einem fragwürdigen Testament. Und eine Ermittlung, die sich gewaschen hat … Martin Benners neuer Fall! Anwalt Martin…

Yang Jiang: „Wir Drei“ – Zehntausend-Meilen-Liebe in China
Posted in LiteraturNewzs

Yang Jiang: „Wir Drei“ – Zehntausend-Meilen-Liebe in China

Yang Jiang war 92 Jahre alt, als sie „Wir Drei“ schrieb. In China wurde der Roman zum Bestseller. Die Autorin blickt zurück auf das von…

Cartoons der Woche: Der Corona-Gruselfaktor
Posted in LiteraturNewzs

Cartoons der Woche: Der Corona-Gruselfaktor

Der wahre Halloween-Horror und ein unerwarteter Gegner des Establishments: Sehen Sie hier die Cartoons der Woche von Thomas Plaßmann und Klaus Stuttmann. Mehr in Spiegelonline

Deborah Levy: „Der Mann, der alles sah“ – In vielen Zeiten verloren
Posted in LiteraturNewzs

Deborah Levy: „Der Mann, der alles sah“ – In vielen Zeiten verloren

Die berühmte Londoner Abbey Road bildet gleich zweifach den Ausgangspunkt von Deborah Levys neuem Roman: Ein Historiker versucht, sein Leben zu rekonstruieren. Aber Vergangenheit und…

Bob Woodward: „Wut“ – Ein Präsident redet sich in Rage
Posted in LiteraturNewzs

Bob Woodward: „Wut“ – Ein Präsident redet sich in Rage

Insgesamt 17 Interviews hat die US-amerikanische Reporterlegende Bob Woodward mit US-Präsident Donald Trump geführt. In seinem jetzt auf Deutsch erscheinenden Buch „Wut“ kommt Woodward zu…