Schlagwort: Allgemeines

Was wird nach dem Umzug bei der Büchergilde anders, Herr Elspas?
Posted in LiteraturNewzs

Was wird nach dem Umzug bei der Büchergilde anders, Herr Elspas?

Die Büchergilde hat sich einen Tapetenwechsel verordnet – und ist vom Frankfurter Bahnhofsviertel in das Frankfurter Haus des Buches gezogen. Neue Arbeitsräume eignen sich perfekt,…

Als Inge Aicher-Scholl die alte Truhe öffnete
Posted in LiteraturNewzs

Als Inge Aicher-Scholl die alte Truhe öffnete

Am 9. Mai 2021 wäre Sophie Scholl, Mitglied der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“, 100 Jahre alt geworden. Für Verlegerin Elisabeth Raabe ein Anlass, sich an ein…

Föger als Präsident wiedergewählt
Posted in LiteraturNewzs

Föger als Präsident wiedergewählt

Bei der Wahl des Führungsgremiums für die Jahre 2021 bis 2024 hat der Vorstand des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels (HVB) Benedikt Föger, Verleger des Czernin…

Die Vielfalt der Branche ist bedroht
Posted in LiteraturNewzs

Die Vielfalt der Branche ist bedroht

Aus Sicht der Verlegerin Britta Jürgs kommt die von Monika Grütters initiierte Studie zur Situation der Buchverlage gerade zum rechten Zeitpunkt. Denn um die Bibliodiversität…

Schillerpreis für Saša Stanišić
Posted in LiteraturNewzs

Schillerpreis für Saša Stanišić

Der Schillerpreis der Stadt Marbach am Neckar geht 2021 an den Schriftsteller Saša Stanišić. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert. Mehr im Börsenblatt

Melanie Wylutzki neu bei Hirnkost
Posted in LiteraturNewzs

Melanie Wylutzki neu bei Hirnkost

Seit dem 1. Mai verstärkt Melanie Wylutzki den Berliner Hirnkost Verlag in Marketing und Vertriebs-PR. Der Verlag ist auf Jugend- und Subkulturen, Migration und Flucht…

Sandra Paule-Schadow verstärkt Ullstein-Presseteam
Posted in LiteraturNewzs

Sandra Paule-Schadow verstärkt Ullstein-Presseteam

Seit Anfang April ist Sandra Paule-Schadow neu im Team der Presseabteilung der Berliner Ullstein Buchverlage. Mehr im Börsenblatt

Münchner Mahnmal zur Bücherverbrennung eröffnet
Posted in LiteraturNewzs

Münchner Mahnmal zur Bücherverbrennung eröffnet

Am 6. Mai ist auf der zentralen Kiesfläche vor den Staatlichen Antikensammlungen am Münchner Königsplatz das Kunstwerk „The Blacklist / Die Schwarze Liste“ von Arnold…

Núria Cabutí neue Aufsichtsrätin bei Bertelsmann
Posted in LiteraturNewzs

Núria Cabutí neue Aufsichtsrätin bei Bertelsmann

Núria Cabutí, CEO der spanischsprachigen Buchverlagsgruppe Penguin Random House Grupo Editorial, wird zum 1. Juni 2021 neu in den Aufsichtsrat von Bertelsmann berufen. Mehr im…

„Meine Heimat sind Geschichten“
Posted in LiteraturNewzs

„Meine Heimat sind Geschichten“

Im aktuellen Kundenmagazin Buchjournal 2/2021 von MVB spricht Bestseller-Autor Daniel Speck über seinen neuen Roman „Jaffa Road“. Insgesamt werden 124 Titel vorgestellt. Mehr im Börsenblatt

Gemischte Bilanz fürs erste Jahresdrittel
Posted in LiteraturNewzs

Gemischte Bilanz fürs erste Jahresdrittel

Im Branchen-Monitor Buch wird die Umsatzanalyse durch die verschiedenen Lockdown-Phasen immer komplexer. Fest steht nur: Der Buchhandel sucht noch den Anschluss an das Vor-Corona-Niveau von…

LIT:potsdam soll wie geplant stattfinden
Posted in LiteraturNewzs

LIT:potsdam soll wie geplant stattfinden

Die Veranstalter von LIT:potsdam „Starke Worte. Schöne Orte.“ (1. bis 6. Juni) gehen nach wie vor davon aus, dass die neunte Ausgabe des Festivals wie…

Neue Runde für den Berliner Verlagspreis
Posted in LiteraturNewzs

Neue Runde für den Berliner Verlagspreis

Verlage können sich ab sofort für den mit insgesamt 68.000 Euro dotierten Berliner Verlagspreis bewerben. Die Bewerbungsfrist beginnt am 6. Mai und endet am 6….

Margit Müller übergibt an Laura Simanjuntak
Posted in LiteraturNewzs

Margit Müller übergibt an Laura Simanjuntak

Die Leitung der Geschäftsstelle übernimmt ab 1. Juli Laura Simanjuntak. Margit Müller verlässt nach zwölf Jahren die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. (avj), um sich neuen…

Bertelsmann setzt im ersten Quartal zehn Prozent mehr um
Posted in LiteraturNewzs

Bertelsmann setzt im ersten Quartal zehn Prozent mehr um

Bertelsmann hat seinen Umsatz im ersten Quartal 2021 um zehn Prozent auf mehr als 4,2 Milliarden Euro gesteigert, wie das Gütersloher Unternehmen mitteilt. Die Verlagsgruppe…