Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

25. März 2017

Polen

Buchmarkt Polen: Warschauer Prozente

Rabattschlachten, Umsatzverluste, Konzentration und Buchhandelssterben: Ein Rundgang über die Warschauer Buchmesse verrät viel über die Schwierigkeiten der Buchbranche im Nachbarland.   (Mehr in: boersenblatt.net News)

Breslau, Weltstadt des Buches: Literatur in den Gassen

Einst deutsch, heute polnisch: Die viertgrößte Stadt Polens ist nicht nur Europäische Kulturhauptstadt, sondern jetzt auch UNESCO Weltstadt des Buches. Ein Spaziergang durch Breslau mit der jungen Autorin Agnieszka Kłos. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Friedenspreisträger von 1990: Karl Dedecius ist tot

Der Übersetzer und Schriftsteller Karl Dedecius ist am 26. Februar im Alter von 94 Jahren in Frankfurt am Main gestorben, wie das Deutsche Polen-Institut (DPI) mitteilt. 1990 wurde der Kulturvermittler mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Regionalkrimis international: So viel Niedertracht

Das Böse blüht im Verborgenen, aber nicht nur in der Stadt: Krimis, die abseits der europäischen Metropolen spielen, bleiben ein reizvolles Genre – und ländliche Urlaubsregionen sind bei Autoren und Lesern besonders gefragt. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Arbeiter streiken an sechs deutschen Standorten : Amazon lässt aus Polen liefern

Die Streiks beim Onlinehändler Amazon weiten sich aus: Seit den Morgenstunden, fünf Uhr, sind auch die Beschäftigten am Standort Koblenz dazu aufgerufen, die Arbeit niederzulegen. Damit wird der Versandhändler zum ersten Mal zeitgleich an sechs Standorten bestreikt, der größte Streik in der Unternehmensgeschichte. Amazon liefert nun aus dem Ausland – vor allem aus den beiden

Radreisen durch den wilden Osten

Radreisen durch Ostdeutschland Wir Ihr in meinem vorherigen Reiseblog-Beitrag sicherlich schon gelesen habt, hat uns unsere Wochenendereise nach Erfurt sehr gut gefallen. Tatsächlich hat uns die Hauptstadt von Thüringen geradezu verzaubert. Hätte meine Mutter uns nicht gebeten, sie von einem Klassentreffen in Erfurt abzuholen, hätten wir wohl niemals herausgefunden, wie schön diese Stadt ist. Wer

Peru- und Kolumbien-Reisen: Südamerika mit Marietta Slomka entdecken

MIt großem Interesse habe ich ma gestrigen Abend die ZDF-Reisereportage Zwischen Anden und Amazonien mit Marietta Slomka verfolgt. Im rahmen der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien reist die heute-journal-Moderatorin nämlich durch die Länder Südamerikas. Kolumbien: Vom Drogensumpf zum trendy Reiseland Besonders gut haben wir in der Sendung die Beiträge über Kolumbien und Peru gefallen. Sehr interessant

Veranstaltung des LV SaSaThü: Sächsische Buchtage in Breslau

Am 24. April wurde im Verbindungsbüro des Freistaats Sachsen in Breslau die Ausstellung „Sächsische Buchtage – Sächsische Verlage stellen sich vor“ eröffnet. Zahlreiche geladene Gäste aus Deutschland und Polen informierten sich über die Bücher aus Sachsen und stöberten in den Neuerscheinungen der mehr als 30 Verlage. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Polnischer Buchfilialist sucht Investor: Kampf um Matras

Polens zweitgrößte Buchhandelskette Matras (183 Buchhandlungen) steht vor dem Verkauf. Erschwert wird die Suche nach frischem Kapital und einem Investor durch einen Machtkampf zwischen dem von den Mehrheitsaktionären gestützten aktuellen Matras-Präsidenten Mariusz Rutowicz und dem Verwaltungsrat. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ukraine Reiseführer

Reisen in Krisengebiete soll ja ein neuer Tourismustrend sein. Wie wäre es denn hinsichtlich der aktuellen politischen Lage mit einer Reise in die Ukraine? Die Lage auf der Halbinsel Krim und in der östlichen Urkaine ist derzeit äußerst angespannt. Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen und Demonstrationen kam in dem Land bereits zu zahlreichen Todesopfern und Verletzten. Von

Ältere Posts››