Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

28. März 2017

Prinz

Giftige Auseinandersetzung – von R.H.H. Schneider

04.10.2016 13:51:08 – In „Das Judas Prinzip“ führen zwei Frauen einen gnadenlosen Kampf Giftmord. Intrigen. Gier. Das sind die Zutaten zu Rüdiger H.H. Schneiders Kriminalroman „Das Judas Prinzip“, der jetzt im Verlag Kern erschienen ist. Der Autor aus dem westfälischen Löhne verkneift sich allerdings exzessive Gewalt und… (Mehr in: PresseAnzeiger.de – Verlag-Redaktionsbüro Kern Pressemappe)

Ehapa lädt deutschlandweit zum Disney Prinzessin-Tag

In Kooperation mit Disney und dem ADTV richtet Egmont Ehapa Media in diesem Jahr erneu das ganz große Tanz-Event aus. In rund 130 Tanzschulen deutschlandweit können kleine Prinzen und Prinzessinnen sich austoben und Spaß haben. Berlin, 14. September 2016 – Krönchen zurechtrücken und lostanzen! Bereits zum 13. Mal findet am 24. und 25. September der Disney

Engelsspiel von Klaus Schuker

Bei amazon.de bestellen Nicht ohne Grund ist bei einer gynäkologischen Untersuchung durch einen Arzt in der Regel seine Sprechstundenhilfe anwesend, um vor möglichen Anschuldigungen abgesichert zu sein. Ein Mann läuft prinzipiell immer Gefahr, einer Vergewaltigung oder zumindest einer unsittlichen Berührung bezichtigt zu werden, wie es Daniel Schönwind in dem Buch Engelsspiel von Klaus Schuker passiert

Autoren über ihre Lieblingsbuchhandlung: Herr Ömer rät nie wieder ab

Fast 30 Jahre lang hat Friedenspreisträger Navid Kermani seine deutschen Bücher in Köln bei einem türkischen Buchhändler um die Ecke gekauft. »Aus Prinzip«, wie er sagt. Jetzt ist der Eigentümer gestorben – und Kermani verneigt sich in einem »Spiegel«-Nachruf (Printausgabe) vor Herrn Ömer und dessen Buchhandlung Am Eigelsteintor in Köln. Kermani hatte die Buchhandlung 5/2012 im

Feier der Frankophonie: Lesung mit Prinzen und Piloten in Frankfurt

Mit einer zweisprachigen Lesung wurde in Frankfurt-Rödelheim der Tag der Frankophonie begangen. Die Stadtteilbibliothek Rödelheim feierte mit mehr als 100 Kindern und Erwachsen, die gekommen waren um die Lesung des Weltbestsellers „Le Petit Prince“ von Antoine de Saint-Exupéry zu hören. Jedes Jahr wird Ende März die Sprache, die über 220 Millionen Menschen sprechen, mit einem

Kultbuch: "Der kleine Prinz" feiert Revival

Die Erzählung von Antoine de Saint-Exupéry gehört zu den meistverkauften Büchern der Welt. Die 70 Jahre alte Geschichte ist gerade angesagt – als Kinofilm und in deutscher Neu-Übersetzung (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Die Sonntagsfrage: "Mentorenstunden jetzt auch für Flüchtlingskinder. Wie kann das gehen, Frau Schaaf?"

Ein Mentor, ein Kind – die Leselerninitiative MENTOR macht sich für die individuelle Sprach- und Leseförderung von Kindern und Jugendlichen nach dem 1:1-Prinzip stark. Jetzt sollen auch Flüchtlingskinder von dem Projekt profitieren. Margret Schaaf, Vorsitzende des Bundesverbands MENTOR – Die Leselernhelfer, erklärt, wie es geht.  (Mehr in: boersenblatt.net News)

Die Sonntagsfrage: "Könnten Sie ohne Kunst leben, Herr Steidl?"

Der einzigartige Göttinger Verleger Gerhard Steidl feiert heute seinen 65. Geburtstag. In unserer Sonntagsfrage spricht er über sein Kunstverständnis, die Prinzipien seines Verlags sowie die Rolle von Kunst und Literatur als „geistiges Rüstzeug gegen jede Form der Barbarei“. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Ältere Posts››