Schlagwort: reportage

Reportage aus dem Silicon Valley: Unter Usern
Posted in LiteraturNewzs

Reportage aus dem Silicon Valley: Unter Usern

Zeitzeugin der digitalen Revolution: Anna Wieners „Macht und Dekadenz im Silicon Valley“ ist ein genauer, erhellender Bericht über Sexismus, Geld – und Einfalt. Quelle: SZ.de

Endlich berühmt! – Mein Weg zum erfolgreichen Kinderbuchautor
Posted in LiteraturNewzs

Endlich berühmt! – Mein Weg zum erfolgreichen Kinderbuchautor

Das Skript ist schon fertig, jetzt fehlt nur noch ein Kinderbuch-Verlag für den Erfolg. Der Autor startet siegessicher ins Rennen, es ist sein erstes Buch….

Peter Hessler: „Die Stimmen vom Nil“ – Ägypten zwischen Gegenwart und Unendlichkeit
Posted in LiteraturNewzs

Peter Hessler: „Die Stimmen vom Nil“ – Ägypten zwischen Gegenwart und Unendlichkeit

Zu Beginn des arabischen Frühlings kam der US-amerikanische Journalist Peter Hessler nach Kairo. Die lange Reportage „Die Stimmen vom Nil“ ist die Essenz seiner Recherchen…

Exit-Strategien: So lief der erste Öffnungstag im Buchhandel: „Lebhaft, aber entspannt und vernünftig“
Posted in LiteraturNewzs

Exit-Strategien: So lief der erste Öffnungstag im Buchhandel: „Lebhaft, aber entspannt und vernünftig“

Viele Buchhandlungen haben gestern wieder die Türen geöffnet. Wie war der erste Tag nach dem Lockdown? Eine Reportage aus Hamburg, oft mit Mundschutz, immer mit…

Stefan Klein: „Boko Haram: Terror und Trauma“  – Angst, Unwissenheit, Warten
Posted in LiteraturNewzs

Stefan Klein: „Boko Haram: Terror und Trauma“ – Angst, Unwissenheit, Warten

Stefan Klein erzählt in „Boko Haram. Terror und Trauma“ von den Traumata, die 276 Schülerinnen erlitten, die drei Jahre lang von der Terrorgruppe entführt wurden….

Reportage: Amazons Märchenbuch in Berlin
Posted in LiteraturNewzs

Reportage: Amazons Märchenbuch in Berlin

Die Märchenbuchaktion der Stiftung Lesen zum Weltkindertag mit den Partnern Amazon, Thalia und Hugendubel hat im Vorfeld für Aufregung gesorgt. Erst in letzter Sekunde wurden…

Literatur: Ohnmächtig die Hände ringen
Posted in LiteraturNewzs

Literatur: Ohnmächtig die Hände ringen

Nathaniel Richs „Losing Earth“ ist eine Reportage über den Klimawandel und verpasste Gelegenheiten. Für Komplexität ist allerdings nicht viel Platz. Quelle: SZ.de

Bartholomäus Grill: Wir Herrenmenschen – Unser rassistisches Erbe: Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte Mit zahlreichen Abbildungen
Posted in Leseproben

Bartholomäus Grill: Wir Herrenmenschen – Unser rassistisches Erbe: Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte Mit zahlreichen Abbildungen

Wie uns das Denken der Kolonialzeit noch immer prägt – eine packende Geschichtsreportage zur aktuellen Debatte Die deutschen Kolonien – dieses Kapitel unserer Geschichte ist…

Video-Reportage: Selfpublishing im Buchhandel
Posted in LiteraturNewzs

Video-Reportage: Selfpublishing im Buchhandel

Selfpublishing-Titel boomen. Der Buchhandel bestellt zwar auf Nachfrage, ist aber noch zögerlich bei der Präsentation, wenn die Bücher nicht vom Verlag kommen. Warum ist das…

Nathaniel Rich: „Losing Earth“ – Vor 30 Jahren scheiterte die Klimarettung
Posted in LiteraturNewzs

Nathaniel Rich: „Losing Earth“ – Vor 30 Jahren scheiterte die Klimarettung

Das Thema Erderwärmung ist ein Dauerthema: Gestützt auf Interviews berichtet der US-Autor Nathaniel Rich in seiner historischen Reportage „Losing Earth“, wie die drohende Klimakatastrophe vor…

Relotius’ ohne Grenze: Perfekt erfundene Geschichten im SPIEGEL
Posted in LiteraturNewzs

Relotius’ ohne Grenze: Perfekt erfundene Geschichten im SPIEGEL

Claas Relotius hat meisterlich komponierte Geschichten geschrieben. Beim Lesen überkommt einem oft eine Gänsehaut. Das Dumme daran ist nur: Der SPIEGEL hat die Texte als…

Gay Talese: "High Notes" – Reportagen mit Raffinesse und Eleganz
Posted in LiteraturNewzs

Gay Talese: "High Notes" – Reportagen mit Raffinesse und Eleganz

55 Seiten im Magazin „Esquire“ über Frank Sinatra machten Gay Talese vor mehr als 50 Jahren schlagartig berühmt. Zum 85. Geburtstag des US-Journalisten erscheint nun…

Irena Brezná: "Wie ich auf die Welt kam" – Von Bratislava in die weite Welt und zurück
Posted in LiteraturNewzs

Irena Brezná: "Wie ich auf die Welt kam" – Von Bratislava in die weite Welt und zurück

In ihrem Band „Wie ich auf die Welt kam“ bündelt die Autorin Irena Brezná literarische Reportagen, die sich wie Chroniken eines menschenrechts-orientierten Europas lesen. Deutschlandfunk…

William T. Vollmann: "Arme Leute" – Warum, verdammt, bist du arm?
Posted in LiteraturNewzs

William T. Vollmann: "Arme Leute" – Warum, verdammt, bist du arm?

Bittere Erkenntnisse in wunderschöner Sprache: William T. Vollmanns Reportagen fragen nach dem Grund für Armut. Er fragt auch die Betroffenen: von der Straßenhure in Mexiko…

Comenius-Auszeichnung im mobilen Design
Posted in LiteraturNewzs

Comenius-Auszeichnung im mobilen Design

Bereits zum 10. Mal erhält die Medienkombination „planet-beruf.de – Mein Start in die Ausbildung“ der Bundesagentur für Arbeit die begehrte Comenius-Auszeichnung. „planet-beruf.de im mobilen Design“…