Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

16. August 2018

Schweiz

Halbjahresbilanz von Orell Füssli: Buchhandel hält Umsatzniveau

Orell Füssli hat mit der Division Buchhandel, bezogen auf den 50-Prozent-Anteil am Joint Venture Orell Füssli Thalia, im ersten Halbjahr 39,1 Millionen Schweizer Franken erwirtschaftet (umgerechnet ca. 33,9 Mio. Euro) − annähernd so viel wie im Vorjahreszeitraum (39,2 Mio. Franken). (Mehr in: boersenblatt.net News)

Zehn Romane für die Sommerferien

Ob am Strand oder in den Bergen – Ferien ist Lesezeit. Wir stellen Ihnen zehn Bücher aus Deutschland, der Schweiz, aus Frankreich und den USA vor: lesenswerte neue Romane und erstaunliche Wiederentdeckungen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Nicola Steiner, Nora Gomringer und Bov Bjerg – Bachmannpreis-Podcast 2018 – Folge 4 und Lesetag 2

Aufatmen am zweiten Lesetag des Bachmannpreises 2018! Bei den fünf Texten waren mindestens drei sehr starke dabei, so sah es auch die Jury. Gast der heutigen Podcast-Folge ist Nicola Steiner vom Schweizer Literaturclub. Außerdem zu hören: ein Gespräch mit dem Autor Bov Bjerg unmittelbar nach seiner Lesung, und mit Neu-Jurorin Nora Gomringer spricht Wolfgang Tischer

KoobCamp präsentiert neue Seite für deutschsprachige Touristen

Das europaweit tätige KoobCamp-Netzwerk mit lokalisierten Webportalen über die Welt des Campings präsentiert die neue Seite www.camping.de für deutschsprachige Touristen. Zum Start können die Nutzer zwischen den besten Campingplätzen und Feriendörfern in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, der Schweiz, Österreich, Polen, Kroatien, Griechenland und Montenegro wählen. Was bietet das Portal Camping.de den Touristen? Camping.de ist aus

Das Blaue Sofa – Europäischer Autorengipfel mit Dana Grigorcea

Auf dem Blauen Sofa von Deutschlandfunk Kultur, Bertelsmann, ZDF und 3sat, traf Dana Grigorcea unsere Moderatorin Dorothea Westphal. Die in Rumänien geborene und in der Schweiz lebende Schriftstellerin sprach über ihre Novelle „Die Dame mit dem maghrebinischen Hündchen“ und ihr Europa. Deutschlandfunk Kultur, ZeitfragenDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Swisscom eröffnet neue Dimensionen im Audio Branding – Einzigartiger akustischer Markenauftritt und digitales Audio-Interaction von comevis

Cologne, 22. Juni 2018: Seit dem Siegeszug von Alexa & Co. sind digitale Sprachassistenten aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Akustik-Strategen von comevis gehen mit ihren auditiven Lösungen noch einen Schritt weiter und schaffen individuelle Audio-Interaction-Design`s für ihre Kunden. Jüngstes Beispiel ist das neue auditive Service-Design für die Swisscom. So ist es comevis gelungen,

Finanzierung gemeinnütziger Ideen – Fundraisingtage geben praktische Antworten

Seit nun schon 14 Jahren gibt es die regionalen Fundraisingtage des Fundraiser-Magazins. In diesem Jahr ist mit dem Fundraisingtag Stuttgart am 28.6.2018 eine weitere Location hinzugekommen. „Im Bundesland Baden-Württemberg wollten wir schon länger aktiv werden, schließlich haben wir dort die meisten Abonnenten“, begründet Matthias Daberstiel, Herausgeber des Fundraiser-Magazins, die Entscheidung für das Ländle. Im Spätsommer

Endspurt für die letzte VW-Sammelklage: Anmeldefrist endet am 30.06.2018

● Stilllegungen, Wertverlust und Fahrverbote schaden den Betroffenen ● Trotz VW-Milliardenbußgeld muss jeder für Schadensersatz vor Gericht ● Die Sammelklage von myRight ermöglicht Klagen ohne Kostenrisiko Berlin, 20.06.2018 – Eine Geldbuße in Höhe von eine Milliarde Euro zahlt VW an die Staatskasse – aber die Betroffenen des Abgasskandals in Deutschland gehen weiterhin leer aus. Die

Der Schlüssel des Salomon von J.R. Dos Santos

Im Kanton Genf in der Schweiz findet im CERN, der Europäischen Organisation für Kernforschung, ein Experiment von höchster Bedeutung zur Entstehung des Universums statt. Doch als eine Störung auftritt, muss der Versuch abgebrochen werden, und der Sicherheitsdienst findet in der Nähe eines Teilchendetektors die Leiche von Frank Bellamy, dem wissenschaftlichen Direktor der CIA. Durch eine

Ältere Posts››