Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

21. Oktober 2018

Steine

Nicola Steiner, Nora Gomringer und Bov Bjerg – Bachmannpreis-Podcast 2018 – Folge 4 und Lesetag 2

Aufatmen am zweiten Lesetag des Bachmannpreises 2018! Bei den fünf Texten waren mindestens drei sehr starke dabei, so sah es auch die Jury. Gast der heutigen Podcast-Folge ist Nicola Steiner vom Schweizer Literaturclub. Außerdem zu hören: ein Gespräch mit dem Autor Bov Bjerg unmittelbar nach seiner Lesung, und mit Neu-Jurorin Nora Gomringer spricht Wolfgang Tischer

Von M. Reich unterstützte Rennradfahrer Bob Michels und Frederic Glorieux gewinnen erneut die Tour Transalp

Der Anbieter von Produkten für basische Ernährung und Körperpflege: die M. Reich GmbH mit Sitz in Nottuln, die neben anderen Spitzensportlern auch die beiden belgischen Rennradfahrer Bob Michels und Frederic Glorieux unterstützt, ist begeistert: Die beiden Fahrer haben ihren 2017er Sieg bei der Tour Transalp wiederholt und sind auch in 2018 auf den ersten Platz

M. Reich unterstützt Spitzenathletin Sandra Koblmüller

Der Anbieter von Produkten für basische Ernährung und Körperpflege: die M. Reich GmbH mit Sitz in Nottuln, unterstützt ab sofort die Trailrunnerin Sandra Koblmüller. „Wir sind stolz, dass eine so erfolgreiche Sportlerin uns und unseren Produkten vertraut.“ freut sich Marcus Reich, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens, der bei seinen Produkten größten Wert auf hochwertige Rezepturen

Ein außergewöhnlicher Stein, Schungit.

Entstehung und Geschichte. Wissenschaftler vermuten das Schungit Mineral vor zwei Milliarden Jahren entstanden ist. Die Entstehung ist auch nicht genau geklärt. Die besondere Form des Kohlenstoffs deutet darauf hin, dass dieser Stein eine außerirdische Herkunft haben könnte. Es wird auch vermutet dass der Schungit von Algen Ablagerungen entstanden ist. Für beide Theorien gibt es kaum

Der Prinz aus dem Paradies von Hera Lind

Rosemarie bekommt zu ihrem neunundvierzigsten Geburtstag von ihrem Sohn eine zweiwöchige Reise nach Sri Lanka geschenkt. Im August 1995 startet sie von Düsseldorf und ist nach ihrer Ankunft am Ziel auf ganzer Linie enttäuscht: Aufgrund der Korallenbänke wimmelt es am Strand nur so von spitzen Steinen, sie zieht sich einen starken Sonnenbrand zu und in

Schriftsteller Clemens Setz – "Ich dachte, ich bin immer derselbe"

Für sein neues Buch hat Clemens Setz nur noch Textbausteine geliefert: In „Bot. Gespräch ohne Autor“ fischt ein Algorithmus aus seinem digitalem Tagebuch zufällige Antworten auf Interview-Fragen heraus und montiert sie neu. Der österreichische Schriftsteller ist auf der Suche nach Verwandlung. Deutschlandfunk Kultur, Im GesprächDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

„Donald Duck – Die Anthologie“ – der berühmte Comic-Held von den Anfängen bis heute!

Am 04. April beginnt mit „Donald Duck – die Anthologie. Die Ente – die Legende“ eine fünfbändige Reihe. Der Titel ist detailreich zusammengestellt und begleitet von vielen redaktionellen Texten, die Liebhabern und Einsteigern üppige Hintergrundinformationen liefern. Sie gehören zu den größten Popkultur-Ikonen des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart: Die Bewohner Entenhausens! Wer sie schon liebt,

Stark – The dark Half (Rezension von Elmar Huber)

STORY Der Literaturprofessor Thad Beaumont verfasste hohe Literatur, die wie Ziegelsteine in den Regalen der Buchläden liegt. Unter dem Pseudonym George Stark schreibt er außerdem eine brutale Hard Boiled-Krimi-Serie, die sich verkauft wie geschnitten Brot. Als ein windiger Journalist herausfindet, wer hinter dem Pseudonym George Stark steckt, versucht er Beaumont damit zu erpressen. So lüftet

Videotipp: Steiner & Tingler – »Ist obszön nicht auch attraktiv?«

Nicola Steiner und Philipp Tingler streiten über Bücher. Das Schweizer Fernsehen hat ein neues Videoformat in den sozialen Netzwerken gestartet. Mit einer Laufzeit von rund zwei Minuten, einer quadratischen Form und harten Schnitten ist das Format für die Aufmerksamkeitsspanne von Facebook und YouTube konzipiert, kleine literarische Zerstreuungen für zwischendurch. Nicola Steiner moderiert ansonsten den Schweizer

Videotipp: Steiner & Tingler – »Ist obszön nicht auch attraktiv?«

Nicola Steiner und Philipp Tingler streiten über Bücher. Das Schweizer Fernsehen hat ein neues Videoformat in den sozialen Netzwerken gestartet. Mit einer Laufzeit von rund zwei Minuten, einer quadratischen Form und harten Schnitten ist das Format für die Aufmerksamkeitsspanne von Facebook und YouTube konzipiert, kleine literarische Zerstreuungen für zwischendurch. Nicola Steiner moderiert ansonsten den Schweizer

Olympische Winterspiele 2018 – jetzt auch in Entenhausen. Auf die Piste fertig los!

Berlin, 23.01.2018 – „Auf die Piste fertig los!“ heißt das neue Lustige Taschenbuch und bietet exzellenten Lesestoff passend zur Vorbereitung auf das Olympische Großereignis. Ab Februar sind alle Augen auf fünf bunte Ringe in Pyeongchang gerichtet. Die Winterspiele sorgen nicht nur für Aufsehen in Südkorea, sondern auch in Entenhausen… Für die Mannschaft der Pfadfinderorganisation Fähnlein

Nikolaus Heidelbach: "Schornsteiner" – Abenteuer eines Talismans

Schornsteiner ist ein kleiner Glücksbringer – und er hat eine Mission: Er muss zu seinem „neuen Chef“. Auf der Reise dorthin übersteht er abenteuerliche Hindernisse. Das ist geniale Unterhaltung für Kinder, meint unsere Kritikerin Kim Kindermann. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Ältere Posts››