Schlagwort: tiefe

Wolfgang Welt: „Die Pannschüppe“ – Lebensaufschreiber und Ruhrpotterzähler
Posted in LiteraturNewzs

Wolfgang Welt: „Die Pannschüppe“ – Lebensaufschreiber und Ruhrpotterzähler

Wolfgang Welt war einer der ersten Popliteraten und ein begnadeter autofiktionaler Erzähler. Jetzt sind noch einmal zwei Bände mit Kritiken, Geschichten und einem Romanfragment erschienen,…

Ajahn Brahm: Der Elefant, der das Glück vergaß – Buddhistische Geschichten, um Freude in jedem Moment zu finden
Posted in Leseproben

Ajahn Brahm: Der Elefant, der das Glück vergaß – Buddhistische Geschichten, um Freude in jedem Moment zu finden

Liebe, Weisheit, Erkenntnis – ein Geschenk, das Herz und Seele berührt Niemand versteht es so gut, tiefe buddhistische Weisheit auf humorvolle und unterhaltsame Art zu…

Arnaud Goumand / Ophélie Chavaroche: „Atlas der Gefahren“  – 700 Meter ungebremst in die Tiefe
Posted in LiteraturNewzs

Arnaud Goumand / Ophélie Chavaroche: „Atlas der Gefahren“ – 700 Meter ungebremst in die Tiefe

Das französische Autorenduo Arnaud Goumand und Ophélie Chavaroche lädt zu einer bizarren Weltreise ein und führt uns an die angeblich 80 gefährlichsten Orte der Erde:…

Literatur der Ureinwohner Québecs – Selbstbewusster Blick auf die eigene Identität
Posted in LiteraturNewzs

Literatur der Ureinwohner Québecs – Selbstbewusster Blick auf die eigene Identität

Die Indigenen Kanadas und die Nachkommen der Kolonisten trennen tiefe Gräben. Dennoch wollten Autoren und Autorinnen zusammen zur Frankfurter Buchmesse reisen. Der Besuch ist verschoben,…

Doris Zölls: Mumonkan – Sich selbst finden in den Weisheiten alter Zen-Koans
Posted in Leseproben

Doris Zölls: Mumonkan – Sich selbst finden in den Weisheiten alter Zen-Koans

Alte Zen-Weisheiten in neuer und zeitgemäßer Deutung Koans sind Fragen aus der chinesischen Zen-Tradition zu wichtigen Lebensthemen wie: Wer bin ich? Wovor habe ich Angst?…

Ellen Sandberg: Die Schweigende – Der neue große Roman der Bestsellerautorin
Posted in Leseproben

Ellen Sandberg: Die Schweigende – Der neue große Roman der Bestsellerautorin

Manche Erinnerungen hinterlassen tiefe Narben auf der Seele … München, 2019. Im Garten der Familie Remy verdorren langsam die Rosenbüsche, die zur Geburt der drei…

Die Buchhandlungen: Wer macht das Rennen?
Posted in LiteraturNewzs

Die Buchhandlungen: Wer macht das Rennen?

Das Team des SALES AWARDs gibt in diesem Jahr per Video tiefe Einblicke in die verkäuferischen Leistungen der Kandidaten. Die ersten drei Videos für den…

Florian Heine: Der schöne Schein – Optische Illusionen in der Kunst: Augentäuschung von der Antike bis zur Street Art
Posted in Leseproben

Florian Heine: Der schöne Schein – Optische Illusionen in der Kunst: Augentäuschung von der Antike bis zur Street Art

Sie werden Ihren Augen nicht trauen! Eine Tür, wo keine ist, fantastische Ausblicke in den Himmel oder Totenköpfe, die nur aus einem bestimmten Blickwinkel zu…

Buenos Aires : Martín Kohan, Autor
Posted in Kultur

Buenos Aires : Martín Kohan, Autor

Der Spielraum der Ungewissheit ist exponentiell gewachsen, ebenso wie die Verbreitung des Virus; wir wissen nicht, was geschehen wird, nicht einmal in allernächster Zeit. Und…

Jerewan : Ani Qananyan und Ed Tadevossian, Künstler
Posted in Kultur

Jerewan : Ani Qananyan und Ed Tadevossian, Künstler

Wie jede tiefe Wunde wird auch diese Pandemie eine Narbe auf der Oberfläche der menschlichen Evolution hinterlassen, aber in zwei Generationen wird man Märchen darüber…

Christian Carayon: Und bedenke das Ende – Kriminalroman
Posted in Leseproben

Christian Carayon: Und bedenke das Ende – Kriminalroman

Gespenster der Vergangenheit und ein abgelegenes Bergdorf in Südwestfrankreich. Ausgezeichnet mit dem Prix polar historique Frankreich, 1924. Eine Reihe mysteriöser Todesfälle erschüttert La Vitarelle-du-Théron, ein…

Jasmin Schreiber: „Marianengraben“ – Leicht erzählen vom Allerschwersten
Posted in LiteraturNewzs

Jasmin Schreiber: „Marianengraben“ – Leicht erzählen vom Allerschwersten

In „Marianengraben“ verliert die Ich-Erzählerin ihren Bruder und ihre tiefe Trauer führt sie mit einem Leidensgenossen zusammen. Der Bloggerin und Autorin Jasmin Schreiber gelingt es,…

Jürgen Werth: Lieber Dietrich … Dein Jürgen – Über Leben am Abgrund – ein Briefwechsel mit Bonhoeffer
Posted in Leseproben

Jürgen Werth: Lieber Dietrich … Dein Jürgen – Über Leben am Abgrund – ein Briefwechsel mit Bonhoeffer

Glauben lernen mit Bonhoeffer Wie kann man Dietrich Bonhoeffer heute begegnen? Spricht er auch 75 Jahre nach seinem Tod noch so zu den Menschen, dass…

Ulrich Bröckling: „Postheroische Helden. Ein Zeitbild“ – Gibt es heute noch Helden?
Posted in LiteraturNewzs

Ulrich Bröckling: „Postheroische Helden. Ein Zeitbild“ – Gibt es heute noch Helden?

Die alten Ideale von Helden, von starken Männern und Kriegern, sie sind insbesondere nach 1945 in eine tiefe Krise geraten. Was ein „postheroischer“ Held sein…

Peter Laufmann: Der Boden – Das Universum unter unseren Füßen
Posted in Leseproben

Peter Laufmann: Der Boden – Das Universum unter unseren Füßen

Die Welt unter unseren Schuhen – eine Bodenkunde Peter Laufmann nimmt den Leser mit in die Tiefe. Wenige Zentimeter von unserer Schuhsohle entfernt beginnt ein…