Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

21. Juni 2018

tiefe

4WHEELS bietet TÜV-geprüfte Sicherheit | Räderinspektion Plus als Premiumprodukt

4Wheels Services GmbH bietet mit der RäderInspektion Plus einen umfassenden Service, der mehr Sicherheit für die Autofahrer im Straßenverkehr bietet. Die Inspektion der Räder und Reifen erfolgt per 3D-Laser-Technologie und erkennt Mängel und Beschädigungen. Auf Basis von umfassenden Referenzwerten werden die Prüfergebnisse in klare Empfehlungen umgesetzt, nach objektiven Kriterien, wiederholgenau und fehlerlos. Im Anschluss an

Deutsches Modelabel Luxaa zeigt innovative Mode-Kunst-Kooperation auf der Berlin Fashion Week!

Berlin, 15.06.2018: KUNST TRIFFT INNOVATION – Luxaa präsentiert vom 03.-05.07.2018 im Rahmen des Green Showroom während der Berlin Fashion Week seine neue Capsule-Kollektion aus innovativem Tyvek®, veredelt durch die cyanografische Bearbeitung des jungen, Leipziger Künstler Michael Holzwarth. Daneben präsentiert Luxaa seine neue Sommerkollektion. Das Eco-Fashion-Messe-Event findet im Kraftwerk Berlin statt. Mit der Kooperation verbinden das

GISMA Business School startet vier neue Summer Schools

Die GISMA Business School erweitert ihr Programmportfolio und bietet ab Sommer 2018 zum ersten Mal vier akademische Summer Schools an den Standorten Hannover und Berlin an. Diese zweiwöchigen Programme für in- und ausländische Studierende wurden entwickelt, um das Wissen der Teilnehmer*innen zu aktuellen Themen und Herausforderungen zu erweitern. Darüber hinaus werden sie gezielt auf zukünftige

Zahlen Stromkunden für Spekulanten

Am 10.02.2012 veröffentlichte das Bundesministerium für Finanzen zum Thema Finanzmarktregulierung: Die Finanzkrise hat tiefe Spuren im Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger hinterlassen. Für die Bundesregierung ist klar: Die Finanzmärkte brauchen wieder einen festen Rahmen. Die Krise war auch das Ergebnis eines weltweiten Wettbewerbs der Deregulierung der Finanzmärkte. Die Lehre aus dieser Krise ist, dass das

Schuld, die nicht vergeht – Kurt Schrimm

Handlung Während des Holocaust, der dunkelsten Epoche der deutschen Geschichte, wurden Millionen von Menschen verfolgt, deportiert und auf grausame Art und Weise getötet. Und während die Hauptverantwortlichen nach dem Krieg von den Siegermächten in der Nürnberger Prozessen zur Rechenschaft gezogen wurden, blieben viele Beteiligten lange Zeit unbehelligt. Doch gerade die Verantwortlichen in der zweiten Reihe

Dan Chaon: "Der Wille zum Bösen" – Fundamentale Verunsicherung

Ein Psychologe verirrt sich immer tiefer in Spekulationen über die Ungewissheit von Erinnerungen. Zum Schluss fürchtet er, er sei der Mörder seiner Eltern gewesen. Dan Chaons dritter Roman „Der Wille zum Bösen“ ist kunstvoll und mitreißend. Deutschlandfunk Kultur, FrühkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Nora Amin: "Weiblichkeit im Aufbruch" – Betrachtung der arabischen Gesellschaft

Die Theatermacherin Nora Amin versucht mit „Weiblichkeit im Aufbruch“ das patriarchalische System arabischer Gesellschaften zu durchdringen, dabei fehlt es aber an Tiefe und Analysen. Sie beschreibt bekannte Allgemeinplätze – aber dafür anhand zahlreicher Beispiele. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Vorwürfe um Korruption: Literaturnobelpreis-Gremium in der Krise

Die Schwedische Akademie, deren Mitglieder über den Literaturnobelpreis entscheiden, steckt in einer tiefen Krise: Drei der 18 Mitglieder haben am Freitag bekanntgegeben, nicht mehr mitarbeiten zu wollen, weitere wollen nachziehen. Hintergrund sind Korruptionsvorwürfe gegen das Akademiemitglied Katarina Frostenson. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Reiki war gestern, hier kommt Donald „Ommmmm Duck! Denn „wer hinfällt, liegt nicht am Boden, sondern steht einfach nur sehr breitflächig!“

Mit diesen Worten präsentiert Bestseller-Autor Christian Eisert ab dem 04. April den neuen Titel der Egmont Comic Collection „Finde deine innere Ente“ – eine Parodie auf alle Lifecoaching-Bücher mit Donald Ducks Anleitung zum Glücklichsein, und das in sechs Kapiteln, die die Grundfeste duck’scher und menschlicher Emotionen behandeln. Stress, Leistungsdruck und permanente Überforderung prägen unseren Alltag.

Ta-Nehisi Coates: "We were eight years in power" – Die amerikanische Tragödie

An Barack Obama knüpften viele die Hoffnung auf ein postrassistisches Zeitalter. Doch auch dem ersten schwarzen US-Präsidenten gelang es nicht, den Geburtsfehler der amerikanischen Demokratie zu beseitigen, die tiefe rassische Spaltung, wie Ta-Nehisi Coates in seinen Essays aufzeigt. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Ferdinand von Schirach: "Strafe" – Das Böse von nebenan

Eine Frau wird zu Unrecht verurteilt und nimmt Rache, ein Mann dreht durch, als seine Sexpuppe von seinem Nachbarn geschändet wird. „Strafe“ ist ein echter Schirach: ein Erzählband, in dem der Autor auf lakonische Art rechtliche und menschliche Untiefen auslotet. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Samanta Schweblin: "Sieben leere Häuser" – Die Untiefen der Seele

Depression, Verzweiflung und Verlassensein: Die Geschichten in „Sieben leere Häuser“ handeln von Menschen, in deren Leben etwas fehlt oder etwas verloren gegangen ist – starke, sehr eindringliche Texte der argentinischen Schriftstellerin Samanta Schweblin. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Der Augenblick von Irene Matt

Auf welche Art man am besten ein wissenschaftliches Thema einer breiten Leserschaft präsentieren kann, mag sich Irene Matt gefragt haben. Thematisiert werden in ihrem Roman Der Augenblick in erster Linie die Forschungen des Psychoanalytikers Fritz Riemann, der tiefenpsychologische Studien betrieb und sich mit den Grundformen der Angst auseinandersetzte, als auch jene von Carl Rogers, dem

»Wir vermarkten einen Papierflieger«: Von der Verlags-Website zur Themenplattform – Warum sich die Öffnung für externe Inhalte lohnt

Um ihren Kunden ein breites Angebot und Verkaufsgiganten die Stirn zu bieten, erweitern zahlreiche Verlage ihre Angebote im eigenen Online-Shop durch Fremdtitel und setzen dabei auf den Cross-Selling-Effekt. Je mehr die Produktpalette die Interessen der Käufer widerspiegelt, desto höher die Umsätze. Gerade Fach- und Nischenverlage können profitieren, wenn sie diesen Gedanken vertiefen und ihre Websites

Blühendes Glück zu jeder Jahreszeit

13.12.2017 11:37:22 – Brigitte Wenzel schreibt gefühlvolle Lyrik „auf dieser krokusblauen wiese“ verschmelzen Sehnsucht und Liebe, Natur und Mensch. Brigitte Wenzel hat es wieder geschafft, Stimmungen und Gefühle poetisch zu fassen. Sie braucht nur wenige Worte, um tiefe Gefühle auszudrücken. Wie ein Gemälde, hingetupft… (Mehr in: PresseAnzeiger.de – Verlag-Redaktionsbüro Kern Pressemappe)

Michael Rutschky: "In eine neue Zeit" – Mauerfall und der Klatsch der Mutter

„In eine neue Zeit“ beinhaltet Aufzeichnungen des Berliner Schriftstellers und Alltagsethnologen Michael Rutschky aus der Wendezeit. Er stellt die großen Zeitläufte neben Alltäglichkeiten und Abseitiges und gewährt tiefe Einblicke in die linke Szene West-Berlins. Deutschlandfunk Kultur, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Ältere Posts››