Schlagwort: USA

Amanda Gormans Gedicht „The Hill We Climb“ – Ein Text, der unter die Haut geht
Posted in LiteraturNewzs

Amanda Gormans Gedicht „The Hill We Climb“ – Ein Text, der unter die Haut geht

Amanda Gormans zur Amtseinführung von Joe Biden vorgetragenes Gedicht beschwört eine neue Solidarität in der US-Gesellschaft. Für die Journalistin Azadê Peçmen ist die junge Afroamerikanerin…

„Das Paradoxon der Buchbranche“
Posted in LiteraturNewzs

„Das Paradoxon der Buchbranche“

Die IG Belletristik und Sachbuch lud für gestern Abend (20. Januar) zum ersten virtuellen Jahresauftakt ein. Themen waren das zurückliegende Corona-Jahr, die Perspektiven für 2021,…

Erneute Sammelklage gegen Amazon
Posted in LiteraturNewzs

Erneute Sammelklage gegen Amazon

Amazon sieht sich mit einer Sammelklage konfrontiert: Das Unternehmen wird beschuldigt, in den USA gemeinsam mit den Big Five-Verlagen Absprachen zur Festsetzung von E-Book-Preisen getroffen…

Ein harter Überlebenskampf
Posted in LiteraturNewzs

Ein harter Überlebenskampf

2020 war für den Sortimentsbuchhandel in den USA ein Schicksalsjahr. Corona sorgte hier für massive Umsatzeinbußen. Die Absage der BookExpo New York und der Verkauf…

Einkaufen in der Stadt: Alles muss raus
Posted in LiteraturNewzs

Einkaufen in der Stadt: Alles muss raus

In den USA stirbt die Shopping-Mall, in Europa ist es die Innenstadt. Das Elend bietet aber eine Chance: Wir können die Stadt als Lebensraum neu…

24.12.2020  |  Jonas Lüscher & Michael Zichy : Eine neue Hoffnung
Posted in Kultur

24.12.2020 | Jonas Lüscher & Michael Zichy : Eine neue Hoffnung

Mit diesem letzten Beitrag beenden Jonas Lüscher und Michael Zichy Goethe.de/Zeitgeister. Die weltweite COVID-19-Pandemie hat die Stimme des Populismus in den Hintergrund gedrängt, und der…

Emmy Laybourne: Monument 14: Die Rettung (3) – Roman
Posted in Leseproben

Emmy Laybourne: Monument 14: Die Rettung (3) – Roman

Wenn du denkst, du bist in Sicherheit, fängt der Kampf erst an Nachdem ein Tsunami die Ostküste der USA verwüstet hat, finden sich Dean und…

Aus für BooxExpo und BookCon
Posted in LiteraturNewzs

Aus für BooxExpo und BookCon

Die größte Buchmesse der USA, die BookExpo mit dem Fan-Treffen BookCon und dem Non-Book-Format UnBound, wird eingestellt. Mehr im Börsenblatt

getAbstract hilft beim Fachbuchlesen
Posted in LiteraturNewzs

getAbstract hilft beim Fachbuchlesen

getAbstract fasst schon seit 1999 Fachbücher für eilige Leser zusammen. Der Kernmarkt liegt in den USA, doch auch in Deutschland beliefert der Referatedienst einige Hundert…

National Book Awards: Neue Malcolm X Biografie ausgezeichnet
Posted in LiteraturNewzs

National Book Awards: Neue Malcolm X Biografie ausgezeichnet

In den USA sind die National Book Awards virtuell vergeben worden. Unter den Preisträgern: die Rassismussatire »Interior Chinatown«. Die deutsche Nominierte ging leer aus. Mehr…

Es ist ein Joe
Posted in LiteraturNewzs

Es ist ein Joe

Amerika hat gewählt, und noch immer wird gezählt. Die American Booksellers Association hat zusammengetragen, wie Buchhandlungen in den USA im Vorfeld der Wahl haben ihre…

Muslime in den USA: Warum ist dieser Roman kein Skandal?
Posted in LiteraturNewzs

Muslime in den USA: Warum ist dieser Roman kein Skandal?

Ayad Akhtar verweigert in „Homeland Elegien“ die Entschuldigungen und Bescheidenheitsgesten, die Muslimen in der westlichen Welt üblicherweise abverlangt werden. Quelle: SZ.de

T.C. Boyle zu Trump und US-Wahl – „Dieser Gauner hat das Amt für immer beschädigt“
Posted in LiteraturNewzs

T.C. Boyle zu Trump und US-Wahl – „Dieser Gauner hat das Amt für immer beschädigt“

Die Tage der Stimmauszählung in den USA seien schrecklich für ihn, sagt der US-amerikanische Schriftsteller T.C. Boyle. Er glaube nicht an eine Wiederwahl des amtierenden…

Jamil Jan Kochai: 99 Nächte in Logar – Roman
Posted in Leseproben

Jamil Jan Kochai: 99 Nächte in Logar – Roman

Logar, Afghanistan, im Jahr 2005: Der 12-jährige Marwand kehrt mit seiner Familie für einen Sommer aus den USA in seine Heimat zurück. Doch wie „Heimat“…

US-Wahl: „Wir sind ein Land ohne Moral, Mitgefühl und Intellekt“
Posted in LiteraturNewzs

US-Wahl: „Wir sind ein Land ohne Moral, Mitgefühl und Intellekt“

Kristen Roupenian erwägt, sich ins Nirwana zu trinken, Lily Brett schluckt Valium und T. C. Boyle zündet ein Feuer an: Schriftstellerinnen und Schriftsteller in den…