Schlagwort: USA

Phillis Wheatley und die afroamerikanische Lyrik – No more America
Posted in LiteraturNewzs

Phillis Wheatley und die afroamerikanische Lyrik – No more America

Erst 19 Jahre war Phillis Wheatley, als 1772 ihr Gedichtband mit dem Titel „Poems on Various Subjects“ in den USA erschien. Er löste eine literarische…

Plant Amazon eigene Kaufhäuser?
Posted in LiteraturNewzs

Plant Amazon eigene Kaufhäuser?

Amazon will in den USA offenbar eigene, größere Kaufhäuser öffnen, wie das „Wall Street Journal“ unter Bezug auf Insider meldet. Der Online-Händler wollte diese Spekulationen…

Mary Miller: „Always Happy Hour“ – Gepflegte Langeweile
Posted in LiteraturNewzs

Mary Miller: „Always Happy Hour“ – Gepflegte Langeweile

Die Autorin Mary Miller erzählt in ihrem zweiten Kurzgeschichtenband „Always Happy Hour“ von weißen Mittelstandsfrauen Anfang dreißig in den USA. Ihr Leben besteht aus Sex,…

Yaa Gyasi: „Ein erhabenes Königreich“ – Alltägliche Blicke und Benachteiligungen
Posted in LiteraturNewzs

Yaa Gyasi: „Ein erhabenes Königreich“ – Alltägliche Blicke und Benachteiligungen

Im zweiten Roman der ghanaisch-amerikanischen Autorin Yaa Gyasi kämpft eine junge schwarze Wissenschaftlerin in den USA um ihre Anerkennung. Es ist eine Geschichte der Auseinandersetzung…

Roman „2034“: Das Szenario
Posted in LiteraturNewzs

Roman „2034“: Das Szenario

Der Thriller „2034“ handelt von einem neuen Weltkrieg zwischen den USA und China. Wie realistisch ist das? Quelle: SZ.de

Elizabeth Hinton: America on Fire – Rassismus, Polizeigewalt und die Schwarze Rebellion seit den 1960ern
Posted in Leseproben

Elizabeth Hinton: America on Fire – Rassismus, Polizeigewalt und die Schwarze Rebellion seit den 1960ern

»Der unverzichtbare Bericht einer brillanten Historikerin.« Jill Lepore Der Protest gegen strukturellen Rassismus gehört nicht erst seit der Black-Lives-Matter-Bewegung, seit den Toden von Breonna Taylor,…

C Pam Zhang: „Wie viel von diesen Hügeln ist Gold“ – Nicht mehr nur weiß, westlich und männlich
Posted in LiteraturNewzs

C Pam Zhang: „Wie viel von diesen Hügeln ist Gold“ – Nicht mehr nur weiß, westlich und männlich

Die in Peking geborene und in den USA aufgewachsene C Pam Zhang hat mit „Wie viel von diesen Hügeln ist Gold“ eine epische Gegenerzählung zum…

Barack Obama und Bruce Springsteen machen ein Buch
Posted in LiteraturNewzs

Barack Obama und Bruce Springsteen machen ein Buch

Basis ist ihr gemeinsamer Podcast auf Spotify: „Renegades: Born in the USA“ mit amerikanischen Geschichten wird weltweit am 26. Oktober von Penguin Random House in…

J. Courtney Sullivan: „Fremde Freundin“ – Heikle Kombination aus Intimität und Arbeitsverhältnis
Posted in LiteraturNewzs

J. Courtney Sullivan: „Fremde Freundin“ – Heikle Kombination aus Intimität und Arbeitsverhältnis

J. Courtney Sullivans neuer Roman thematisiert die wachsenden Klassenunterschiede in den USA: Eine wohlhabende Familie engagiert eine junge, mittellose Studentin als Nanny. Die wird bald…

Ayelet Gundar-Goshen: „Wo der Wolf lauert“ – Irrsinn made in Israel – und den USA
Posted in LiteraturNewzs

Ayelet Gundar-Goshen: „Wo der Wolf lauert“ – Irrsinn made in Israel – und den USA

Ayelet Gundar-Goshens Roman „Wo der Wolf lauert“ ist ein packender Thriller. Doch die Autorin lässt auch eine kritische Sicht auf Israel einfließen – und ihre…

Lyrik lesen – „No Art“ oder „Kunst“?
Posted in LiteraturNewzs

Lyrik lesen – „No Art“ oder „Kunst“?

Lyrik beglückt oder verstört, seit Menschen ihre Gedanken und Gefühle in Worte fassen. Drei Kritiker und eine Moderatorin diskutieren über neue Lyrikbände. Allein drei davon…

Sophie Gonzales: Nur fast am Boden zerstört
Posted in Leseproben

Sophie Gonzales: Nur fast am Boden zerstört

»Es war später Nachmittag, am letzten Mittwoch im August, als mir klar wurde, dass Disney mir mit seinem ›glücklich bis an ihr Lebensende‹ schon seit…

Dave Eggers wischt Amazon eins aus
Posted in LiteraturNewzs

Dave Eggers wischt Amazon eins aus

„Circle“-Autor Dave Eggers will die HC-Ausgabe seines neuen Romans „Every“ in den USA nur über Indie-Bookstores verkaufen. Bei Amazon.com soll sie nicht erhältlich sein. Mehr…

Fennelly und Franklin: „Das Meer von Mississippi“ – Die große Flut
Posted in LiteraturNewzs

Fennelly und Franklin: „Das Meer von Mississippi“ – Die große Flut

In „Das Meer von Mississippi“ erzählen Beth Ann Fennelly und Tom Franklin von einer der größten Naturkatastrophen in der Geschichte der USA. Den Stoff, den…

Louisa Luna: „Tote ohne Namen“ – Krimi über Menschenhandel und Sexsklaverei
Posted in LiteraturNewzs

Louisa Luna: „Tote ohne Namen“ – Krimi über Menschenhandel und Sexsklaverei

„Momentan nicht viel Gerechtigkeit“, lautet das Fazit von Alice Vega. Die Privatdetektivin und Ex-Kopfgeldjägerin kämpft in Louisa Lunas Thriller „Tote ohne Namen“ an der Grenze…